1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundesregierung: Ministerien…

Hier seht man wieder wie Lobby-verseucht die CDU ist

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hier seht man wieder wie Lobby-verseucht die CDU ist

    Autor: DD147 23.06.20 - 23:42

    Ich freue mich schon auf das Endergebnis. Keiner wird was bekommen, da die Suchmaschinen die News einfach entfernen werden, bevor auch nur einer der verschi....en Verlage einen Cent sehen werden. Es ist unerträglich lesen zu müssen wie diese unfähigen, korrumpierten Politiker sich vor die Verlage spannen lassen und damit auch noch durchkommen. Demokratie am Arsch, vor allem auf Europaebene. Man kann gar nicht soviel kotzen wie es einen hochkommt, wenn man diese Typen sieht!

  2. Re: Hier seht man wieder wie Lobby-verseucht die CDU ist

    Autor: Eheran 23.06.20 - 23:51

    Wie war das mit den Politikern, die in einer Firma arbeiten und nicht mal wissen, was das Unternehmen überhaupt macht?
    Und solche Leute werden nicht sofort aus der Partei geschmissen?
    Oder wenigstens von den Medien gelyncht?
    Oder aller wenigstens die Partei dafür bei Wahlen abgestraft?

    Ach man.

  3. Re: Hier seht man wieder wie Lobby-verseucht die CDU ist

    Autor: M.P. 24.06.20 - 07:56

    Da zücken die Verleger dann die "Diskriminierungs" - Keule und klagen gegen die Auslistung in den Suchmaschinen ...

  4. Re: Hier seht man wieder wie Lobby-verseucht die CDU ist

    Autor: Dwalinn 24.06.20 - 08:32

    Niemand könnte Google zwingen dafür Geld zu zahlen... also bekommt Google eine kostenlose Lizenz und das Monopol wird gestärkt.

  5. Re: Hier seht man wieder wie Lobby-verseucht die CDU ist

    Autor: bofhl 02.07.20 - 11:06

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da zücken die Verleger dann die "Diskriminierungs" - Keule und klagen gegen
    > die Auslistung in den Suchmaschinen ...

    Wenn Google die einfach Einstiegs-URL auflistet sind die Verlage/Zeitungen nicht ausgelistet! Und da sie nicht wollen, dass ihre einzelnen Artikel aufgeführt sind, können sie auch nichts dagegen machen. Und auch nicht dagegen, dass sie nicht mehr bei Suche mit speziellen Texten aufgelistet werden!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich
  2. CCV GmbH, Au i.d. Hallertau, Moers
  3. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-44%) 27,99€
  2. 46,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de