Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundestagswahl 2017: Ein…

Mit der FDP zur Glasfaseranschlusspflicht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mit der FDP zur Glasfaseranschlusspflicht

    Autor: barforbarfoo 25.09.17 - 19:37

    Mutti merkelt die FDP sowieso wieder weg, dann kann sich die FDP auch für eine Glasfaseranschlusspflicht opfern.

  2. Re: Mit der FDP zur Glasfaseranschlusspflicht

    Autor: DarkWildcard 25.09.17 - 19:48

    barforbarfoo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mutti merkelt die FDP sowieso wieder weg, dann kann sich die FDP auch für
    > eine Glasfaseranschlusspflicht opfern.
    Ganz offenbar weißt du nicht wofür die FDP steht, nämlich ganz bestimmt nicht für Internetanschluss-Sozialismus. Für die FDP muss der Markt frei bleiben und es gilt das Recht des Reicheren. Jeder bekommt nur genau das was er sich auch leisten kann.

  3. Re: Mit der FDP zur Glasfaseranschlusspflicht

    Autor: barforbarfoo 25.09.17 - 21:30

    DarkWildcard schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > barforbarfoo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Mutti merkelt die FDP sowieso wieder weg, dann kann sich die FDP auch
    > für
    > > eine Glasfaseranschlusspflicht opfern.
    > Ganz offenbar weißt du nicht wofür die FDP steht, nämlich ganz bestimmt
    > nicht für Internetanschluss-Sozialismus. Für die FDP muss der Markt frei
    > bleiben und es gilt das Recht des Reicheren. Jeder bekommt nur genau das
    > was er sich auch leisten kann.

    Digitalisierung First, Bedenken Second!

  4. Re: Mit der FDP zur Glasfaseranschlusspflicht

    Autor: RipClaw 26.09.17 - 11:08

    DarkWildcard schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > barforbarfoo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Mutti merkelt die FDP sowieso wieder weg, dann kann sich die FDP auch
    > für
    > > eine Glasfaseranschlusspflicht opfern.
    > Ganz offenbar weißt du nicht wofür die FDP steht, nämlich ganz bestimmt
    > nicht für Internetanschluss-Sozialismus. Für die FDP muss der Markt frei
    > bleiben und es gilt das Recht des Reicheren. Jeder bekommt nur genau das
    > was er sich auch leisten kann.

    Die Partei geht aber immer vor. Wenn man den Analysen von Spiegel Online glauben darf dann ist die stärkste Wählergruppe der FDP

    * Männlich
    * zwischen 18 und 44 Jahre alt
    * Beruflich Selbständig
    * Mit hoher Bildung

    Diese Gruppe schätze ich so ein das sie einen schnellen Internetanschluss sowohl in Beruflicher als auch Privater Hinsicht als nötig erachten.

    Zudem versucht die FDP für kommende Wahlen vor allem junge Wähler zu gewinnen.
    Und da ist ein schneller Internetanschluss ein Thema das zieht.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. WAREMA Renkhoff SE, Marktheidenfeld (Großraum Würzburg)
  2. Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG, Riedstadt
  3. item Industrietechnik GmbH, Solingen
  4. Robert Bosch GmbH, Böblingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 6,99€
  2. 5,55€
  3. 7,42€
  4. 359,99€ (Vergleichspreis ab 437,83€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PC Building Simulator im Test: Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
PC Building Simulator im Test
Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
  1. Rechenzentrum Feueralarm zerstört Festplatten, Nasdaq betroffen
  2. Patterson und Hennessy ACM zeichnet RISC-Entwickler aus
  3. Airtop2 Inferno Compulab kühlt GTX 1080 und i7-7700K passiv

Hyundai Ioniq im Test: Mit Hartmut in der Sauna
Hyundai Ioniq im Test
Mit Hartmut in der Sauna
  1. ISO 15118 Elektroautos ohne Karte oder App laden
  2. MW Motors Elektroauto im Retro-Look mit Radnabenmotoren
  3. eWayBW Daimler beteiligt sich an Tests mit Elektro-Oberleitungs-Lkw

P20 Pro im Hands on: Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
P20 Pro im Hands on
Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. P20 Pro im Kameratest Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
  3. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen

  1. Mobilfunk: Was 5G im Bereich Security bringt
    Mobilfunk
    Was 5G im Bereich Security bringt

    In 5G-Netzwerken werden Sim-Karten für einige Anwendungsbereiche optional, das Roaming wird für Netzbetreiber nachvollziehbarer und sicherer. Außerdem verschwinden die alten Signalisierungsprotokolle. Golem.de hat mit einem Experten über Sicherheitsmaßnahmen im kommenden 5G-Netzwerk gesprochen.

  2. Inspiron 11 (3180): Dell verkauft AMD-Notebook für 200 US-Dollar
    Inspiron 11 (3180)
    Dell verkauft AMD-Notebook für 200 US-Dollar

    Mit dem Inspiron 11 (3180) bringt Dell ein 11,6-Zoll-Gerät mit AMDs älterem Stoney-Ridge-Chip auf den Markt. Die Ausstattung des Notebooks ist wie erwartet nicht mehr zeitgemäß, dafür fällt der Preis entsprechend niedrig aus.

  3. Urteil zu Affen-Selfie: Tiere können keine Urheberrechte geltend machen
    Urteil zu Affen-Selfie
    Tiere können keine Urheberrechte geltend machen

    Der Schopfaffe Naruto kann nicht von seinen Urwald-Selfies profitieren. Ein Berufungsgericht empfiehlt dem Affen aber eine Klage gegen die Tierschützer von Peta, die seine Interessen verraten hätten.


  1. 12:01

  2. 11:50

  3. 11:39

  4. 11:30

  5. 11:22

  6. 10:46

  7. 10:26

  8. 09:38