Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundestagswahl 2017: Je breiter…

Gigabit (oder 50mbit) für jeden!* 5GB/Mon, danach 64Kbit/s

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gigabit (oder 50mbit) für jeden!* 5GB/Mon, danach 64Kbit/s

    Autor: ThereIsNoPie 31.08.17 - 01:37

    Wenn ich ein Wahlversprechen von "50mbit/s für jeden" höre, dann gehe ich mal davon aus, dass reihenweise Mobilfunk-Tower aufstellt werden. Das geht schnell und ist vergleichsweise günstig.

    Bleibt noch das Problem der Congestion. Wenn man davon ausgeht, dass der Großteil des privaten Traffics inzwischen von Streaming-Diensten ausgeht, bieten sich imho zwei Möglichkeiten:
    a) Zero-Rating Partnerschaften mit den großen Streaming-Unternehmen schließen und sich in deren Systeme hängen, um Bitrate und Auflösung zu reduzieren.
    b) Drosselung von Streaming-Diensten. Entweder pauschal oder bei hoher Auslastung.

    Dafür ist es natürlich wichtig, dass die rechtlichen und technischen Rahmenbedingungen vorhanden sind. Gut, dass die Debatte über die Netzneutralität die reine Definition des Begriffs bereits aufgeweicht hat

    Ich verstehe, warum Entscheidungsträger eine solche Lösung bevorzugen. Immerhin hängt Ihr Job davon ab, dass Sie in exakt 4 Jahren etwas erreichen - Oder zumindest eine Menge Menschen davon überzeugen, dass Sie etwas erreicht haben.

  2. Re: Gigabit (oder 50mbit) für jeden!* 5GB/Mon, danach 64Kbit/s

    Autor: bombinho 02.09.17 - 08:53

    Falsch gedacht, die Netzneutralitaet ist eine globale Problematik, diese jetzt deutschen Wahlversprechen opfern zu wollen , waere ein Fehler, der aehnlich dem Einsatz von Nuklearwaffen schwerlich ohne Folgen bleibt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Gießen, Kassel
  3. ekom21 - KGRZ Hessen, Gießen
  4. Deloitte, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 99,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29