Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundestagswahl: Piratenpartei…

Wieso gerade über die Piraten?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wieso gerade über die Piraten?

    Autor: evilgoto 11.11.12 - 18:43

    Jaja, ich weiß, so einen Beitrag gab es schon oft.

    Ich möchte auch nicht trollen, sondern das ist eine ernsthafte Frage: Wenn ich mir als politischer Laie die Themen der Piraten anschaue ( https://www.piratenpartei.de/politik/themen/ ), sieht die Partei für mich "ganz normal" aus.

    Wo liegt also der Unterschied zwischen den Piraten und Parteien wie der SPD oder der CDU, dass Golem immer nur über sie berichtet? Ich meine, wieso erzählt mir Golem wie viele Prozent die Piraten erreichen würden, aber nicht wie viel Prozent die CDU schaffen könnte? Die CDU behandelt informationstechnische Themen ja auch. Es ist ja nicht so, als währen die Piraten die einzige Partei, die etwas mit IT zu tun hätten.

    Bzw. nochmal explizit: Wieso wird der Stand von SPD und CDU nicht erwähnt, dafür aber der Stand von FDP, Piraten, Grüne und Linke?

    FDP und Linke gut, die liegen ja ziemlich nahe an der Grenze. Aber die Grünen? Tümpeln die nicht schon ewig in dem Bereich rum (keine rhetorische Frage, ich weiß es nicht)?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.11.12 18:44 durch evilgoto.

  2. Re: Wieso gerade über die Piraten?

    Autor: Fotobar 11.11.12 - 18:47

    Weil Golem bei den fragwürdigen Piraten mehr traffic bekommt...

    Über den Piraten hat man eben mehr zu diskutieren wie über die anderen, langweiligen und ausgelutschten Parteien die sowieso alle den selben Scheiß bauen.

  3. Re: Wieso gerade über die Piraten?

    Autor: bstea 11.11.12 - 22:39

    Nazis und geplatzte Kondomgeschichten gibts eigentlich nur bei den Piraten.

    --
    Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!

  4. Re: Wieso gerade über die Piraten?

    Autor: azeu 11.11.12 - 23:08

    Nazis gibt's nur bei den Piraten? Ist das Dein Ernst?

    ... OVER ...

  5. Re: Wieso gerade über die Piraten?

    Autor: LibertaS 12.11.12 - 00:58

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nazis gibt's nur bei den Piraten? Ist das Dein Ernst?

    Und beim Verfassungsschutz ;-)

  6. Re: Wieso gerade über die Piraten?

    Autor: azeu 12.11.12 - 01:11

    > Und beim Verfassungsschutz ;-)

    Da geb ich Dir sogar Recht. Ich verstehe nicht, warum dieser Vorwurf nicht öffentlich in den Medien erörtert wird. Es ist doch wohl offensichtlich, dass zumindest ein paar rechte Genossen im Verfassungsschutz der Länder mit drin sind. Welche sonstigen Gründe hätte man, belastende Akten darüber zu vernichten?

    Aber, naja, so ist halt der Mensch :)

    ... OVER ...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Nash direct GmbH, Ulm
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Universität Passau, Passau
  4. Pneuhage Management GmbH & Co. KG, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 37,99€
  2. Gutscheincode PLUSBAY (maximaler Rabatt 50€, nur Paypal-Zahlung)
  3. 299,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Messung: Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg
    Messung
    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

    Seit Mai 2017 haben Brandenburger 23.024 Funklöcher gemeldet. Die Initiatorin CDU will nun die Netzbetreiber nicht zwingen, diese zu schließen, sondern sucht nach Fördermitteln für die Konzerne.

  2. Star Wars Battlefront 2 Angespielt: Der Todesstern aus Sicht der Kampagne
    Star Wars Battlefront 2 Angespielt
    Der Todesstern aus Sicht der Kampagne

    Die Welt von Star Wars aus der Perspektive des Imperiums: Das ist die Idee hinter der Kampagne von Star Wars Battlefront 2. Golem.de konnte die ersten Missionen mit Hauptfigur Iden Versio ausprobieren. Wir haben eine erste Einschätzung - und Videoszenen.

  3. Nach Wahlniederlage: Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden
    Nach Wahlniederlage
    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

    Er stimmte im Bundestag gegen die Vorratsdatenspeicherung und den Bundestrojaner. Nun soll der niedersächsische SPD-Politiker Lars Klingbeil an die Spitze des Willy-Brandt-Hauses rücken.


  1. 18:18

  2. 18:03

  3. 17:50

  4. 17:35

  5. 17:20

  6. 17:05

  7. 15:42

  8. 15:27