1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundestagswahlkampf 2017…

nen kleiner Tip an die Politiker

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. nen kleiner Tip an die Politiker

    Autor: serra.avatar 02.01.17 - 13:29

    spielt fair ... lügt nicht ... habt nix zu verbergen, dann kann euch auch nix gefährden!

    _________________________________________________________________
    Gott vergibt, ich nicht!

  2. Re: nen kleiner Tip an die Politiker

    Autor: helgebruhn 02.01.17 - 13:36

    serra.avatar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > spielt fair ... lügt nicht ... habt nix zu verbergen, dann kann euch auch
    > nix gefährden!

    Leider doch :) Dann kommen AfD & Co., hofieren die Bürger durch Lügen und falsche Versprechungen, werden gewählt, halten davon natürlich nichts ein, machen vor der nächsten Wahl dasselbe usw.
    Viele Bürger wählen offenbar lieber bequeme Lügner, als unbequeme Wahrheiten. Ist bitter, aber ist leider so. Das Märchen vom mitdenkenden Wähler ist eben ein Märchen.

  3. Re: nen kleiner Tip an die Politiker

    Autor: .02 Cents 02.01.17 - 13:41

    Was du da der AFD zuschreibst - und ich möchte das bei einer Partei nicht bestreiten , die imho in erster Linie Angst und Ausgrenzung bietet, inhaltlich / konstruktiv aber fast gar nichts - ist gängige Politische Praxis aller etablierten Parteien so lange es die Bundesrepublik Deutschland gibt (und ist sicher auch keine Erfindung der Nachkriegsparteien ...).

  4. Re: nen kleiner Tip an die Politiker

    Autor: Dadie 02.01.17 - 18:52

    helgebruhn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > serra.avatar schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > spielt fair ... lügt nicht ... habt nix zu verbergen, dann kann euch
    > auch
    > > nix gefährden!
    >
    > Leider doch :) Dann kommen AfD & Co., hofieren die Bürger durch Lügen und
    > falsche Versprechungen, werden gewählt, halten davon natürlich nichts ein,
    > machen vor der nächsten Wahl dasselbe usw.
    > [..]

    Keine Sorge, in dem Fall greif (IMO) das uralte Mittel Namens "Vertrauen". Einen Politiker der nicht lügt und mit offenen Karten spielt, dem vertrau ich gerne. Da kann dann selbst der Papst kommen und Behaupten er sei Luzifer persönlich. Vertrauen ist in der Regel wesentlich stärker als eine dahergelaufene Lüge. In der Regel überlebt Vertrauen auch einen Sturm von Lügen.

    Das viele Bürger kein Vertrauen (im positiven Sinne) in viele Parteien und Politiker haben ist dabei ein ganz anderes Problem (und in der Regel auch verdient und hausgemacht).

  5. Re: nen kleiner Tip an die Politiker

    Autor: b1onic 02.01.17 - 19:16

    "Die Wahrheit kann ein Finger im Hals derer sein die nicht darauf vorbereitet sind, sie zu hören." Dr. Dr. Sheldon Cooper

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter:in Marketing Schwerpunkt Digital/Web (m/w/d)
    Hochschule RheinMain, Wiesbaden
  2. Client-Administratoren (m/w/d)
    Flughafen Köln/Bonn GmbH, Köln
  3. Spezialist für IT-Sicherheit (m/w/d)
    ekom21 - KGRZ Hessen, Gießen, Darmstadt, Kassel
  4. Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Wissenschaftliche Mitarbeiterin (d/m/w) am European Campus
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Pfarrkirchen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,87€ (Bestpreis) bei Mindfactory
  2. 129,99€ (Release 25. März)
  3. 2.599€ bei Mindfactory
  4. 189,99€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


50 Jahre Soylent Green: Bedingt prophetisch
50 Jahre Soylent Green
Bedingt prophetisch

Fast 50 Jahre nach seiner Entstehung ist der Science-Fiction-Film Soylent Green nur bedingt prophetisch. Die Dystopie ist (noch) nicht eingetroffen.
Von Peter Osteried

  1. Netflix-Serie The Silent Sea Im Weltall hört dich niemand gähnen
  2. (Fast) vergessene Sci-Fi-Serien der 80er Captain Power! Highwayman!
  3. Aliens - Die Rückkehr wird 35 Kriegsfilm im All

Treibstoffe: E-Fuels-Produktion in der Praxis
Treibstoffe
E-Fuels-Produktion in der Praxis

Über E-Fuels, also aus Ökostrom hergestellte Kraftstoffe, wird viel diskutiert. Real produziert werden sie bislang kaum.
Von Hanno Böck

  1. Eisenoxid-Elektrolyse Stahlherstellung mit Strom statt Kohle

IT-Studium und Jobaussichten: Hauptsache was mit Informatik
IT-Studium und Jobaussichten
Hauptsache "was mit Informatik"

Wegen des Fachkräftemangels ist es im Fall von Informatik fast egal, welche Fachrichtung man studiert. Ein paar Gedanken sollte man sich trotzdem machen.
Von Peter Ilg

  1. Überwachung bei Examen Datenschützer geht gegen Spähsoftware an Unis vor

  1. Netzneutralität: Google und Meta verteidigen sich gegen Telekom-Vorwürfe
    Netzneutralität
    Google und Meta verteidigen sich gegen Telekom-Vorwürfe

    Die beiden großen Internetkonzerne Google und Meta verweisen im Gespräch mit Golem.de auf ihren Beitrag zur weltweiten Infrastruktur wie Seekabel und Connectivity.

  2. Klimaschutz: Schiffe könnten sauber fahren
    Klimaschutz
    Schiffe könnten sauber fahren

    Eine Studie zeigt, dass sich die Schadstoffemissionen von Schiffen stark reduzieren lassen können. Allerdings würden Schiffstransporte dadurch signifikant teurer.

  3. Fernwartung: Der Kundenansturm, der Teamviewer nicht gut getan hat
    Fernwartung
    Der Kundenansturm, der Teamviewer nicht gut getan hat

    Wie schätzt man die weitere Geschäftsentwicklung ein, wenn die Kunden in der Pandemie plötzlich Panikkäufe machen? Das gelang bei Teamviewer nicht.


  1. 19:03

  2. 18:22

  3. 18:06

  4. 16:45

  5. 16:29

  6. 15:18

  7. 14:57

  8. 14:39