Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cablegate: Wikileaks gewährt…

IM Guttenberg Inoffizieller Mitarbeiter des US Auslandsdienstes

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. IM Guttenberg Inoffizieller Mitarbeiter des US Auslandsdienstes

    Autor: william wolfo 29.11.10 - 14:14

    Ist jemand eine inoffizieller Mitarbeiter einer Behörde, wenn er sich "in regelmäßigen Gesprächen" (S. 25 f., Der Spiegel 48, 2010, S. 21 ff.) mit der Behörde zusammensetzt, um Internas der Regierungbesprechungen weiterzugeben?

    Lesen:
    http://www.scribd.com/doc/44249758/Spiegel-%E2%80%9EAngela-Teflon%E2%80%98-Merkel%E2%80%9C

  2. Re: IM Guttenberg Inoffizieller Mitarbeiter des US Auslandsdienstes

    Autor: bernd das brot 29.11.10 - 14:48

    wikileaks guttenberg & co:

    http://www.sueddeutsche.de/politik/wikileaks-problem-westerwelle-plaudertasche-guttenberg-und-sein-opfer-1.1029686

    Guttenberg als Plaudertasche entflarvt.

  3. Re: IM Guttenberg Inoffizieller Mitarbeiter des US Auslandsdienstes

    Autor: dasstinktabergewaltig 30.11.10 - 03:06

    Inoffizieller Mitarbeiter oder Plaudertausche verhamlosen diesen VERRAT!

  4. Re: IM Guttenberg Inoffizieller Mitarbeiter des US Auslandsdienstes

    Autor: Raiseyourvoice 30.11.10 - 22:01

    Der "gute Gutti" hätte eigentlich schon nach dem Bombenangriff auf die Tanklaster in Afghanistan abgesägt gehört. Dass das nich passiert is, hat schon seine Gründe... Ich glaub der hat echt jute Connections nach oben...
    Wenn der mal Bundespräsident werden sollte... ooje... da mag ich gar nich dran denken...

  5. Re: IM Guttenberg Inoffizieller Mitarbeiter des US Auslandsdienstes

    Autor: karrierist 01.12.10 - 12:45

    es mindestens 2 gelige verräter in der regierung:

    http://www.abendblatt.de/politik/deutschland/article1711585/Koalition-sucht-Verraeter.html

    der fisch stinkt vom kopf

    mal ein dank an wikileaks

  6. Re: IM Guttenberg Inoffizieller Mitarbeiter des US Auslandsdienstes

    Autor: Messie 05.12.10 - 17:22

    schaut euch dass an, für die Crazies der Amerikaner (TeapartyMilitanteNeoconservativeEvangelisten) ist Gutti ein Messias... für die USA!

    http://www.thetrumpet.com/index.php?q=7706.6286.0.0

    Wäre schön, wenn ihn mal jemand an seinen Amtseid erinnern könnte! Hat er wirklich auch eine US-Staatsbürgerschaft?

  7. Re: IM Guttenberg Inoffizieller Mitarbeiter des US Auslandsdienstes

    Autor: Corps Süden 06.12.10 - 07:04

    Etwas im Subtext versteckt spricht die FAZ heute über eine mögliche Strafbarkeit des Barons:

    "Das allgemeine Strafrecht unter dem Abschnitt „Landesverrat und Gefährdung der äußeren Sicherheit“ unterscheidet freilich nicht nach der Person: Wer ein „Staatsgeheimnis“ einer „fremden Macht oder einem ihrer Mittelsmänner mitteilt oder etwa sonst an einen Unbefugten gelangen lässt“, um Deutschland zu benachteiligen oder eine fremde Macht zu begünstigen, wird belangt."

    Was das Kabinett entscheiden wird, wie die nach außen unausgesprochenen Mehrheitsverhältnisse sind und wie die Kanzlerin ihre Richtlinienkompetenz potentiell einsetzt und wie der Bundestag der Bundesrepublik Deutschland zu einem gewogenen Entscheid gelenkt werden soll - alles Pläne und Geheimnisse der obersten Ebene der Exekutive - das sind „Tatsachen, Gegenstände oder Erkenntnisse, die nur einem begrenzten Personenkreis zugänglich sind und vor einer fremden Macht geheim gehalten werden müssen“ (= Staatsgeheimnisse).

    Staatsanwalt übernehmen Sie! (schade nur, dass die Bundesanwaltschaft den Weisungen der Justizministerin untersteht...haha, Bananenrepublik)

    Zitierte Quelle:
    Reinhard Müller, Lückenhafte Wahrung von Geheimnissen, in: FAZ vom 6. Dezember (Online- und Druckausgabe)

  8. Re: IM Guttenberg Inoffizieller Mitarbeiter des US Auslandsdienstes

    Autor: 5. Kollone Roschienenbomba 13.12.10 - 18:59

    Kein Wunder, dass die zig SpringerBlätter Werbung für Guttenberg machen, die haben sich hinter den Kulissen zusammengeschlossen. Googelt mal Springer+Grundsätze..

    Konzerne und ihre Hampelmänner - Der GELDADEL will ohne Mandat Deutschland regieren.

  9. Re: IM Guttenberg Inoffizieller Mitarbeiter des US Auslandsdienstes

    Autor: marcela 15.12.10 - 10:03

    guttenberg wikileaks - das hätte doch jeder sehen können, wo die Liebe des Baron liegt, schaut euch die Bilder des Beweises an:

    Mit US-Botschaft Murphy, seinen Kontaktmann in Berlin:

    Chef und Mitarbeiter beim Filialbesuch:
    http://cache.daylife.com/imageserve/0eKubUgbNl3lD/610x.jpg

    Corporate Design - Nur Herrchen trägt die Farbe als Einstecktuch:
    http://polpix.sueddeutsche.com/polopoly_fs/1.939772.1274361829!/image/image.jpg_gen/derivatives/860x860/image.jpg

    Chef und Mitarbeiter mit Ehefrauen:
    http://www.zimbio.com/pictures/7bdXKdmZDP6/Innocence+Danger+Photocall+Reception/M4O6ZDfTQq5/Stephanie+Freifrau+von+und+zu+Guttenberg

    Ein strenger Blick für die Abteilungsleiterin:
    http://www.n24.de/media/_fotos/1politik/2010_2/november_20/101130/murphyg.jpg

    Eine Schande ist das, Schleimer soweit das Auge sieht. guttenberg+wikileaks ... bin gespannt was noch kommt ...

  10. Re: IM Guttenberg Inoffizieller Mitarbeiter des US Auslandsdienstes

    Autor: marcela 15.12.10 - 12:06

    marcela schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > guttenberg wikileaks - das hätte doch jeder sehen können, wo die Liebe des
    > Baron liegt, schaut euch die Bilder des Beweises an:
    >
    > Mit US-Botschaft Murphy, seinen Kontaktmann in Berlin:
    >
    > Chef und Mitarbeiter beim Filialbesuch:
    > cache.daylife.com
    >
    > Corporate Design - Nur Herrchen trägt die Farbe als Einstecktuch:
    > polpix.sueddeutsche.com
    >
    > Chef und Mitarbeiter mit Ehefrauen:
    > www.zimbio.com
    >
    > Ein strenger Blick für die Abteilungsleiterin:
    > www.n24.de
    >
    > Eine Schande ist das, Schleimer soweit das Auge sieht. guttenberg+wikileaks
    > ... bin gespannt was noch kommt ...

    mit funktinierenden links 2 und 3:

    tinyurl..com/2cb2za4
    tinyurl..com/26zfrz5

  11. Re: IM Guttenberg Inoffizieller Mitarbeiter des US Auslandsdienstes

    Autor: fritz teufel - 1 2 3 test 22.12.10 - 12:57

    lesenswert:
    1."Wirtschaftspolitik: Das wahre Gesicht des K.-T. zu Guttenberg"
    wallstreet-online.de

    2. "Politik und Geheimnisverrat"
    www.faz.net (auch zu einem Guttenberg-Vorfahren)

  12. Re: IM Guttenberg Inoffizieller Mitarbeiter des US Auslandsdienstes

    Autor: jfp user 27.12.10 - 14:27

    wie goil ist das denn:

    http://www.youtube.com/watch?v=fSVaWiF6tVM


    satire bringt heute mehr wahrheit als die tagesshow, traurig

  13. Re: IM Guttenberg Inoffizieller Mitarbeiter des US Auslandsdienstes

    Autor: manschette gold 27.12.10 - 15:55

    warum die lügen, ausnahmsweise Klartext im Bundestag:

    http://www.youtube.com/watch?v=lH9E90JWv3w

    unschuldige töten - nichts bleibt ohne konsequenzen!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt
  2. WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH, Wuppertal
  3. AGF Videoforschung GmbH, Frankfurt am Main
  4. Fleischprüfring Bayern e.V., Vierkirchen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 179,90€ (Bestpreis!)
  2. 24,99€ (Bestpreis!)
  3. 44,90€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. Assassin's Creed Odyssey für 24,99€, Monster Hunter World - EU Key für 30,49€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Games-Kunstwerke für die Hosentasche
Mobile-Games-Auslese
Games-Kunstwerke für die Hosentasche

Cultist Simulator, Photographs, Dungeon Warfare 2 und mehr: Diesen Monat lockt eine besonders hochkarätige Auswahl an kniffligen, gruseligen und komplexen Games an die mobilen Spielgeräte.
Von Rainer Sigl

  1. Spielebranche Auch buntes Spieleblut ist in China künftig verboten
  2. Remake Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
  3. Workers & Resources im Test Vorwärts immer, rückwärts nimmer

Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Katamaran Energy Observer: Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen
    Katamaran Energy Observer
    Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen

    Schiffe müssen keine Dreckschleudern sein: Victorien Erussard und Jérôme Delafosse haben ein Boot konstruiert, das ohne fossilen Treibstoff auskommt. Es kann sogar auf hoher See selbst Treibstoff aus Meerwasser gewinnen. Auf ihrer Tour um die Welt wirbt die Energy Observer für erneuerbare Energien.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. Umweltschutz Kanäle in NRW bekommen Ladesäulen für Binnenschiffe
    2. Transport DLR plant Testfeld für autonome Schiffe in Brandenburg
    3. C-Enduro Britische Marine testet autonomes Wasserfahrzeug

    1. Customer First: SAP-Anwender sind in der Landschaft gefangen
      Customer First
      SAP-Anwender sind in der Landschaft gefangen

      SAP-Kunden sind treu, weil sie die eingeführte SAP-Landschaft nicht so einfach ablösen können. Doch sie bleiben auch deswegen, weil die Geschäftsprozesse gut unterstützt werden.

    2. Konsolenleak: Microsoft stellt angeblich nur Specs der nächsten Xbox vor
      Konsolenleak
      Microsoft stellt angeblich nur Specs der nächsten Xbox vor

      Die Veröffentlichungstermine von Spielen wie Cyberpunk 2077 und Gears 5, dazu die wichtigsten Spezifikationen der nächsten Xbox möchte Microsoft laut einem Leak während der Pressekonferenz auf der E3 vorstellen. Gerüchte gibt es auch über die Streamingpläne von Nintendo.

    3. FCC: Regulierer für Übernahme von Sprint durch T-Mobile US
      FCC
      Regulierer für Übernahme von Sprint durch T-Mobile US

      Nach offenbar weitgehenden Zugeständnissen beim Netzausbau auf dem Land und bei 5G hat der Regulierer in den USA dem Kauf von Sprint zugestimmt. Für die Telekom steigen damit die Kosten.


    1. 18:21

    2. 18:06

    3. 16:27

    4. 16:14

    5. 15:59

    6. 15:15

    7. 15:00

    8. 14:38