1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Call of Duty: Activision…

Der einzige Vorteil von Shootern auf Konsole

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Der einzige Vorteil von Shootern auf Konsole

    Autor: mimimi123 15.01.22 - 11:36

    Es gibt viel weniger Cheater, eigentlich nur welche die herumlaggen. Klar möglich ist es auch, aber die Cheater sind offenbar schon mit dem PC beschäftigt.

  2. Re: Der einzige Vorteil von Shootern auf Konsole

    Autor: Zombiez 15.01.22 - 12:03

    Konsolen haben ihre Berechtigung, aber bei schnellen Shootern fühlt man sich da wie der einbeinige, einarmige Krüppel. Sowas macht man einfach nicht.

  3. Re: Der einzige Vorteil von Shootern auf Konsole

    Autor: Allandor 15.01.22 - 12:05

    Auf der ps4 wurde leider auch mit gehackten Konsolen gecheated.
    Einzig die Xbox war relativ immun

  4. Re: Der einzige Vorteil von Shootern auf Konsole

    Autor: violator 15.01.22 - 12:19

    Jo, fällt mir bei Back4Blood auch immer wieder auf, dass es schon ein Unterschied ist, ob man mit drei PClern zusammenspielt oder mit drei Konsoleros.

  5. Re: Der einzige Vorteil von Shootern auf Konsole

    Autor: NaruHina 15.01.22 - 12:41

    Für beide Konsolen gibt es Hardware für den Controller der z.b. Rückstöse von Waffen extrem stark automatisch ausgleicht

  6. Re: Der einzige Vorteil von Shootern auf Konsole

    Autor: Kakiss 15.01.22 - 13:38

    Zombiez schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Konsolen haben ihre Berechtigung, aber bei schnellen Shootern fühlt man
    > sich da wie der einbeinige, einarmige Krüppel. Sowas macht man einfach
    > nicht.

    Wenn es üblicher wäre Maus und Tastatur zu benutzen, wäre das Manko echt erledigt.

    Quake spielt sich mit Maus und Tastatur ja selbst auf der Switch.

  7. Re: Der einzige Vorteil von Shootern auf Konsole

    Autor: elknipso 15.01.22 - 14:28

    Zombiez schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Konsolen haben ihre Berechtigung, aber bei schnellen Shootern fühlt man
    > sich da wie der einbeinige, einarmige Krüppel. Sowas macht man einfach
    > nicht.


    Mir macht ein Shooter an der Konsole ebenfalls keinerlei Spaß. Da geht nichts über Tastatur und Maus.

  8. Re: Der einzige Vorteil von Shootern auf Konsole

    Autor: Thanatos81 15.01.22 - 15:36

    Dann schau mal hier
    https://www.digitaltrends.com/gaming/xbox-one-games-mouse-and-keyboard-support/

  9. Re: Ähm, ja, nein!

    Autor: NativesAlter 16.01.22 - 12:07

    mimimi123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gibt viel weniger Cheater, eigentlich nur welche die herumlaggen. Klar
    > möglich ist es auch, aber die Cheater sind offenbar schon mit dem PC
    > beschäftigt.

    Stichwort zum füttern der Suchmaschinen: Cronus Zen.

    Und über Scuf Controller kann man zumindest geteilter Ansicht sein, auch wenn ich die jetzt nicht unbedingt unter Cheating einsortieren würde.

  10. Re: Ähm, ja, nein!

    Autor: waitasecond 16.01.22 - 12:20

    NativesAlter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und über Scuf Controller kann man zumindest geteilter Ansicht sein, auch
    > wenn ich die jetzt nicht unbedingt unter Cheating einsortieren würde.

    Wegen der Backpaddles oder wie?

  11. Re: Ähm, ja, nein!

    Autor: NativesAlter 16.01.22 - 18:10

    waitasecond schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > [...]
    > Wegen der Backpaddles oder wie?
    Generell wegen des zusätzlichen Geschwindigkeitsvorteils, den man sich mit diesen Controllern erkaufen kann.

    Mit Keyboard und Maus wird immer die ganze Hand bewegt, zusätzlich müssen noch die Finger koordiniert werden - das kostet Zeit. Im Gegensatz dazu bleiben die Hände beim Controller ruhig, und es werden nur die Finger bewegt - das geht bereits schneller, als Keyboard & Maus. Scuf verschafft hier einen zusätzlichen Geschwindigkeitsvorteil.

  12. Re: Ähm, ja, nein!

    Autor: HauSer 16.01.22 - 19:19

    NativesAlter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > waitasecond schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > [...]
    > > Wegen der Backpaddles oder wie?
    > Generell wegen des zusätzlichen Geschwindigkeitsvorteils, den man sich mit
    > diesen Controllern erkaufen kann.
    >
    > Mit Keyboard und Maus wird immer die ganze Hand bewegt, zusätzlich müssen
    > noch die Finger koordiniert werden - das kostet Zeit. Im Gegensatz dazu
    > bleiben die Hände beim Controller ruhig, und es werden nur die Finger
    > bewegt - das geht bereits schneller, als Keyboard & Maus. Scuf verschafft
    > hier einen zusätzlichen Geschwindigkeitsvorteil.

    Hahaha bitte was?

  13. Re: Ähm, ja, nein!

    Autor: surfacing 17.01.22 - 09:44

    Puh, das ist aber ziemlich inkorrekt.

    Die Backpaddles machen das Movement einfacher, Ducken, Springen, Slidecanceln kannste alles mit den Paddles machen und du nimmst den Daumen nicht weg vom Analog Stick bist alles schneller beim Aiming. Der Rest macht der Aimassist. Gegen einen guten Maus und Tastatur Spieler verliert ein guter Scuf Spieler dennoch 70-80% der Duelle.

    Mal abgesehen von den Profis, welche ganz gerne auf Controller zocken, weil das einfacher Biester sind.

  14. Re: Der einzige Vorteil von Shootern auf Konsole

    Autor: Lufegrt 17.01.22 - 10:01

    Na zum Glück kann man mittlerweile Maus Tastatur Monitor anschließen und 120 fps zocken. Und das für 250¤. Bspw mit der S

    Zombiez schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Konsolen haben ihre Berechtigung, aber bei schnellen Shootern fühlt man
    > sich da wie der einbeinige, einarmige Krüppel. Sowas macht man einfach
    > nicht.

  15. Re: Ähm, ja, nein!

    Autor: nachgefragt 17.01.22 - 10:44

    NativesAlter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Stichwort zum füttern der Suchmaschinen: Cronus Zen.

    oder Titan Two

    https://arstechnica.com/gaming/2021/07/cheat-maker-brags-of-computer-vision-auto-aim-that-works-on-any-game/

  16. Re: Der einzige Vorteil von Shootern auf Konsole

    Autor: Anonymouse 17.01.22 - 11:11

    Zombiez schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Konsolen haben ihre Berechtigung, aber bei schnellen Shootern fühlt man
    > sich da wie der einbeinige, einarmige Krüppel. Sowas macht man einfach
    > nicht.

    Okay sorry. Ich entschuldige mich.

  17. Re: Der einzige Vorteil von Shootern auf Konsole

    Autor: ralfh 17.01.22 - 11:24

    Komisch, ich fühle mich mit Gamepad viel wohler als mit Maus und Tastatur. Als wäre ich ein einarmiger, einbeiniger Krüppel, wenn ich eine Tastatur benutzen muss. Auch bei Shootern. Womöglich sollten wir es dann einfach dabei belassen, ich spiele Battlefield auf der Konsole, du auf dem PC und wir sind beide glücklich. So ein Skandal aber auch.

    P.S. CoD und besonders Warzone kann man auch auf der Konsole mit Tastatur und Maus spielen. wenn man denn unbedingt möchte und sich einarmig und einbeinig fühlen möchte.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.01.22 11:29 durch ralfh.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software Developer (d/m/w) - Firmware
    OSRAM GmbH, Paderborn
  2. IT-Supporter (m/f/d)
    GCP - Grand City Property, Berlin
  3. IT-Administrator (m/w/d)
    Pinion GmbH, Denkendorf
  4. Softwareentwickler (m/w/d)
    Comprion GmbH, Paderborn

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Rasterfahndung: Europol will Daten von Europäern beim Grenzübertritt sammeln
Rasterfahndung
Europol will Daten von Europäern beim Grenzübertritt sammeln

Frontex und Europol wollen für alle Reisenden eine Datei anlegen und mit verschiedenen Datenbanken abgleichen. Die Auswertung soll mit KI erfolgen.
Von Matthias Monroy

  1. Subventionswettbewerb Halbleiterkrise stärke die Zusammenarbeit von EU und USA
  2. Digital-Markets-Act EU könnte Safari-Dominanz auf iOS brechen
  3. Digitale-Dienste-Gesetz Was die Einigung zum DSA bedeutet

US-Militär: Kernkraft im Weltall von Vernunft bis möglichem Betrug
US-Militär
Kernkraft im Weltall von Vernunft bis möglichem Betrug

Zwei Techniken sollen 2027 mit Satelliten fliegen, ein Fusionsreaktor und eine Radioisotopenbatterie. Nur eine davon ist glaubwürdig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Raketenabgase können die Atmosphäre schädigen
  2. Raumfahrt Raketenstufe mit Helikopter gefangen und wieder verloren
  3. Raumfahrt Rocketlab will eine Rakete per Helikopter auffangen

Xiaomi Watch S1 Active im Test: Wenn sich beim Joggen der Schlafmodus meldet
Xiaomi Watch S1 Active im Test
Wenn sich beim Joggen der Schlafmodus meldet

Eine günstige Sportuhr mit gutem GPS-Modul - das wäre was! Leider hat die Watch S1 Active von Xiaomi zu viele Schwächen, um Spaß zu machen.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Fossil präsentiert Hybrid-Smartwatch im Retrolook