1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › China: Belohnungen für…

Wer Pornos findet

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer Pornos findet

    Autor: 23-ß 07.12.09 - 12:27

    hat nach Pornos gesucht. Wieso sollte der diese Melden?

  2. Re: Wer Pornos findet

    Autor: nase 07.12.09 - 12:31

    oft stolpert man auch versehentlich über pornos und wird so angefixt... kommt nicht mehr weg davon und will alles auch mal selber ausprobieren

  3. Re: Wer Pornos findet

    Autor: JackyChun 07.12.09 - 12:32

    nase schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > oft stolpert man auch versehentlich über pornos und wird so angefixt...
    > kommt nicht mehr weg davon und will alles auch mal selber ausprobieren


    Da wären wir wieder beim Thema Killerspiele :D

  4. Re: Wer Pornos findet

    Autor: RedShirt 07.12.09 - 12:38

    JackyChun schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Da wären wir wieder beim Thema Killerspiele :D

    Ganz schön bösen Bemerkung... :-D

  5. Re: Wer Pornos findet

    Autor: 9life-Moderator 07.12.09 - 12:38

    Schlimmer wäre doch, ein Chinese liest etwas von Freiheit und Menschenrechten. Über Tibet und eine Welt, die nicht kommnistisch geprägt ist und wo die Menschen dennoch glücklich sind...

    (Dort gibts dann auch Titten gratis) ^^

  6. Re: Wer Pornos findet

    Autor: hefner 07.12.09 - 12:45

    Nein China ist nicht "kommnistisch" geprägt, sondern Maoistisch - Kapitalistisch.

    Mit Kommunismus hat das soviel zu tun, wie Sojamilch mit Kühen.

    Btw. wers richtig anstellt bekommt sowohl im Kapitalismus als auch im Kommunismus Brüste gratis. Try it !

  7. Re: Wer Pornos findet

    Autor: RedShirt 07.12.09 - 13:19

    hefner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein China ist nicht "kommnistisch" geprägt, sondern Maoistisch -
    > Kapitalistisch.
    >
    > Mit Kommunismus hat das soviel zu tun, wie Sojamilch mit Kühen.


    Eigentlich ist China auch schon lange nicht mehr maoistisch, da das schon sehr stark an Stalinismus erinnert. Selber bezeichnen die ihr System als "sozialistische Marktwirtschaft". Heißt nix weiter, als dass das Land weiterhin eine vom Staat gelenkte Planwirtschaft hat mit "Sonderrechtszonen" wo knallharter Kapitalismus betrieben wird. Eigentlich ein ziemlich schlaues System.

  8. Re: Wer Pornos findet

    Autor: Wellensittich 07.12.09 - 13:29

    Hab grade in der Klinik angerufen. Die sagen, Brüste können sie mir nicht gratis dran opperieren.

    :)

  9. Re: Wer Pornos findet

    Autor: Grunzer 07.12.09 - 13:33

    Zum Frühstück ein paar Steaks und Biere mehr und die wachsen von ganz alleine.

  10. Re: Wer Pornos findet

    Autor: the_spacedings 07.12.09 - 13:36

    Naja, jetzt kann er zumindest behaupten, er haben wegen der Belohnung danach gesucht. ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Qualitus GmbH, Köln
  2. Dusyma Kindergartenbedarf GmbH, Schorndorf bei Stuttgart
  3. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  4. A-Z Gartenhaus GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Prozessor: Wie arm ARM mit Nvidia dran ist
Prozessor
Wie arm ARM mit Nvidia dran ist

Von positiv bis hin zum Desaster reichen die Stimmen zum Deal: Was der Kauf von ARM durch Nvidia bedeuten könnte.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Prozessoren Nvidia kauft ARM für 40 Milliarden US-Dollar
  2. Chipdesigner Nvidia bietet mehr als 40 Milliarden Dollar für ARM
  3. Softbank-Tochter Nvidia hat Interesse an ARM

Probefahrt mit Citroën Ami: Das Palindrom auf vier Rädern
Probefahrt mit Citroën Ami
Das Palindrom auf vier Rädern

Wie fährt sich ein Elektroauto, das von vorne und hinten gleich aussieht und nur 7.000 Euro kostet?
Ein Hands-on von Friedhelm Greis

  1. Zulassungsrekord Jeder achte neue Pkw fährt elektrisch
  2. Softwarefehler Andere Marken laden gratis an Teslas Superchargern
  3. Lucid Motors Elektrolimousine Lucid Air kostet 170.000 US-Dollar

IT-Freelancer: Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
IT-Freelancer
Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt

Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist groß - die Konkurrenz aber auch. Der nächste Auftrag kommt meist aus dem eigenen Netzwerk oder von Vermittlern. Doch wie findet man den passenden Mix?
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"