1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › China: Japanische Fabriken…

China: Japanische Fabriken stoppen die Produktion

Aufgrund der Ausschreitungen in China haben mehrere japanische Unternehmen die Arbeit in ihren chinesischen Fabriken eingestellt. Darunter sind Canon und Panasonic. Anlass für die Proteste ist der Streit um eine Inselgruppe.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "China: Japanische Fabriken stoppen die Produktion" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. antijapanische Ressentiments die mit der Rolle Japans im Zweiten Weltkrieg zusammenhängen 3

    dabbes | 17.09.12 14:37 17.09.12 19:58

  2. Politik über die Wirtschaft (Seiten: 1 2 ) 24

    Accolade | 17.09.12 12:56 17.09.12 17:12

  3. Wieso zur Hölle... 2

    Wooner44 | 17.09.12 16:32 17.09.12 16:36

  4. schon verrückt...

    ellaazul | 17.09.12 15:51 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Informatiker (w/m/d) Systementwicklung
    Deutscher Bundestag, Berlin
  2. Softwareentwickler (m/w/d) Forschung 3D Sensoren
    wenglor MEL GmbH, Eching
  3. IT Network Solution Architect - Data Center Security (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  4. Demand Manager / Systembetreuer (m/w/d) Manufacturing IT
    Paulaner Brauerei Gruppe GmbH & Co. KGaA, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 70,19€ mit Rabattgutschein (Bestpreis)
  2. 998€ (1.499€)
  3. (u. a. Call of Duty Vanguard PS5/PS4 für 24,99€ statt 79€, KFA2 RTX 3060 12GB für 399€, WD...
  4. 103,90€ (günstig wie nie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de