1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Christopher Lauer: Ex-Pirat…

Christopher Lauer: Ex-Pirat wirft Google Industriespionage bei Verlagen vor

Der ehemalige Vorsitzende der Piraten-Partei in Berlin, Christopher Lauer, der jetzt Angestellter beim Axel-Springer-Verlag ist, kritisiert die Kooperation von Verlagen mit Google, die der Suchmaschinenkonzern mit 150 Millionen Euro ausstatten will. Er wirft Google "transparente Industriespionage" vor.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ein Partei mit besten Aussichten ruiniert(e) sich selbst. 1

    Atalanttore | 11.06.15 16:47 11.06.15 16:47

  2. Der Brain Drain... 20

    thecrew | 01.05.15 16:44 04.05.15 16:03

  3. Schwachsinn 1

    Baron Münchhausen. | 04.05.15 08:55 04.05.15 08:55

  4. "transparente Industriespionage" 1

    elgooG | 04.05.15 08:12 04.05.15 08:12

  5. Warum machen die Verlage dann mit? 3

    Weltschneise | 02.05.15 09:23 03.05.15 07:13

  6. Extrem tolles Thema... 1

    Niaxa | 03.05.15 01:14 03.05.15 01:14

  7. Man könnte es auch einfach als "Open Innovation" bezeichnen 1

    AlexanderSchäfer | 03.05.15 00:02 03.05.15 00:02

  8. Pirat und angestellt bei Axel Springer? 17

    sydthe | 02.05.15 09:24 02.05.15 20:09

  9. Und der will mal Pirat gewesen sein? 4

    pandarino | 02.05.15 08:29 02.05.15 19:30

  10. Investoren sind also Spione der Wirtschaft? 2

    tingelchen | 02.05.15 16:25 02.05.15 19:24

  11. RIP Schmidtlepp 3

    jose.ramirez | 02.05.15 13:36 02.05.15 17:27

  12. was soll an dpa & Co. abschreiben industriespionage sein? 4

    Anonymer Nutzer | 01.05.15 23:11 02.05.15 15:44

  13. guter neuer Mitarbeiter für die Bild. Haben Sie gut ausgesucht. 4

    fcknews | 01.05.15 21:44 02.05.15 14:10

  14. Google hält sich an das Leistungsschutzrecht 3

    stuempel | 02.05.15 09:38 02.05.15 13:45

  15. Von opt-out nach opt-in? 1

    Icestorm | 02.05.15 13:37 02.05.15 13:37

  16. Na das ging ja schnell 7

    SelfEsteem | 01.05.15 16:49 02.05.15 11:17

  17. der jetzt Angestellter beim Axel-Springer-Verlag ist 13

    juergen9994 | 01.05.15 18:53 02.05.15 10:45

  18. Da ist wohl jemand beleidigt... 1

    HibikiTaisuna | 02.05.15 07:49 02.05.15 07:49

  19. aha 1

    Anonymer Nutzer | 01.05.15 21:41 01.05.15 21:41

  20. verrecke 2

    west_tp | 01.05.15 18:16 01.05.15 18:45

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin-Steglitz
  2. INIT Group, Karlsruhe
  3. AWEK GmbH, Hamburg-Hammerbrook
  4. Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Logistik: Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte
Logistik
Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte

Ein Kölner Unternehmen will eine neue Elbunterquerung bauen, die nur für autonom fahrende Transporter gedacht ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Intelligente Verkehrssysteme Wenn Autos an leeren Kreuzungen warten müssen
  2. Verkehr Akkuzüge sind günstiger als Brennstoffzellenzüge
  3. Hochgeschwindigkeitszug JR Central stellt neuen Shinkansen in Dienst

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

Philips-Leuchten-Konfigurator im Test: Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker
Philips-Leuchten-Konfigurator im Test
Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker

Signify bietet mit Philips My Creation die Möglichkeit, eigene Leuchten zu kreieren. Diese werden im 3D-Drucker gefertigt - und sind von überraschend guter Qualität. Golem.de hat eine güldene Leuchte entworfen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smarte Leuchten mit Kurzschluss Netzteil-Rückruf bei Philips Hue Outdoor
  2. Signify Neue Lampen, Leuchten und Lightstrips von Philips Hue
  3. Signify Neue Philips-Hue-Produkte vorgestellt