1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Corona: Der Staat muss uns vor…

Corona: Der Staat muss uns vor der Tracing-App schützen

Politiker wie Axel Voss fordern "Anreize" für die Nutzung der Corona-App. Doch das schafft nicht das notwendige Vertrauen in die staatliche Technik.

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Artikel mit FAQ zur Corona-App und Experten-Forum am 28.5.2020 1

    ap (Golem.de) | 27.05.20 10:49 27.05.20 10:49

  2. [OT] "Einen Impfzwang wird es nicht geben." - kein Politiker sagt es direkt und klar.. (Seiten: 1 2 ) 36

    herc | 25.05.20 09:45 21.08.20 21:15

  3. Warum wird so getan als ob die App was bringt? (Seiten: 1 2 ) 23

    Kleiber | 25.05.20 09:44 27.05.20 12:46

  4. Warum wird über Tracking Apps diskutiert? 7

    Anonymer Nutzer | 25.05.20 13:34 26.05.20 23:05

  5. Wer so ne App installiert ist selber daran Schuld......

    onlinepeter | 26.05.20 22:03 Das Thema wurde verschoben.

  6. Zwangsimpfung unabdingbar! (Seiten: 1 2 3 ) 52

    7of9 | 25.05.20 10:48 26.05.20 14:05

  7. Doch, wir sind mündig akzeptieren die AGB (Seiten: 1 2 ) 33

    McWiesel | 25.05.20 09:29 26.05.20 11:47

  8. Datenschutz als Rohrkrepier (Seiten: 1 2 ) 25

    Asgaros | 25.05.20 10:47 26.05.20 09:07

  9. Umfrage 10

    carcorpses | 25.05.20 10:39 25.05.20 19:52

  10. Wohlfühl Placebo App mit viel Fehlalarm und Überwachungs-Potential 1

    NachDenkenIstFrei | 25.05.20 18:26 25.05.20 18:26

  11. Anreize sind kein Fehler 15

    DAASSI | 25.05.20 09:30 25.05.20 16:34

  12. Wer diskutiert? 3

    jes77 | 25.05.20 09:41 25.05.20 14:22

  13. Staatliche Garantien brauch ich nicht, 2

    honk | 25.05.20 11:02 25.05.20 14:10

  14. Diese Warn-App kommt zu spät 2

    nicator | 25.05.20 13:04 25.05.20 13:43

  15. Kein Vertrauen in den Staat (Seiten: 1 2 3 ) 46

    Teufelskerl | 25.05.20 10:36 25.05.20 12:48

  16. Irgendwie bescheuert... 10

    aceton | 25.05.20 09:34 25.05.20 12:34

  17. Deutschland macht das falsch, siehe Slowakei 5

    uschatko | 25.05.20 09:34 25.05.20 12:14

  18. Bluetooth muss sicher sein! 6

    Faksimile | 25.05.20 09:19 25.05.20 10:17

  19. Die Diskussion um die Corona-App wird unentwegt schlechter. 1

    Hantilles | 25.05.20 09:37 25.05.20 09:37

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. XENIOS AG, Reutlingen
  3. Schweickert GmbH, Walldorf
  4. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme