1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Corona: Der Staat muss uns vor…

Wer diskutiert?

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer diskutiert?

    Autor: jes77 25.05.20 - 09:41

    Nach allem, was man weiß, wird diese App nach aktuellen Konzepten kein datenschutzrechtliches Problem darstellen, geschweige denn, dass der Staat oder Betreiber des Servers Kenntnis über die Identität des Benutzers und der Identität von dessen Kontakten hätte. Das Konzept ist richtig gut.
    WhatsApp läuft auf derartig vielen deutschen Smartphones, hier fließen tatsächlich Daten ab, ohne, dass es die Mehrheit groß interessiert - der Nutzen überzeugt sie halt.

    Mit wem soll denn hier welche Debatte geführt werden?
    * Otto Normalverbraucher hat nicht die Expertise und auch gar nicht die Muße, den Hintergründen zu folgen, warum diese App unkritisch ist. Viel eher lässt er sich durch Aufreger, etc. instrumentalisieren.
    * CCC und Co. (also die üblichen Datenschutzspielverderber) sehen das Ding unkritisch, was angesichts der Ausgestaltung auch anders erstaunlich wäre.
    * Bleiben Zweifler, die ihre Zweifel aus grundsätzlichen Erwägungen herleiten, nicht aber aus den technischen Begebenheiten.

    Das Unbehagen kann ich ja nachvollziehen, allerdings braucht es einfacher, glaubwürdiger Erklärungen, was diese App kann und was nicht - dann lässt sich das auch managen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.05.20 09:42 durch jes77.

  2. Stimmt. Keine Diskussion. Basta.

    Autor: grutzt 25.05.20 - 13:25

    So ein sinnloser Dreck kommt mir nicht auf's Telefon. Ich habe auch noch nie WhatsApp benutzt. Das war schon immer Dreck. Sowas benutzen nur Zombies.

  3. Re: Stimmt. Keine Diskussion. Basta.

    Autor: Eheran 25.05.20 - 14:22

    Sind wir fertig und können wieder ins Bett? Oder erst noch 10min draußen bleiben bevor es wieder ins Altersheim geht?

    Was soll man denn zu so einem "Beitrag" sagen? Sich selbst disqualifizieren leicht gemacht?
    Oder eher rein Sarkastisch:
    Was hast du überhaupt so einen neumodischen Unsinn... "Telefon"? Wenn ich mit wem sprechen will, dann brauche ich dafür keine Elektronik, sondern meinen Mund.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DECATHLON Deutschland SE & Co. KG, Plochingen
  2. ifp ? Personalberatung Managementdiagnostik, Rheinland
  3. KRATZER AUTOMATION AG, Unterschleißheim
  4. über Hays AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme