1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Covpass-App: Die wichtigsten…

Die Beste Impfpass App ist also

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Beste Impfpass App ist also

    Autor: Plumpaquatsch 10.06.21 - 16:11

    ein Scheckkartengroßes Stück Papier mit den QR Codes bedruckt in der Brieftasche. Erhältlich bei jedem guten Drucker zuhause. Gut dass wir Millionen für eine App ausgegeben haben :).

  2. Re: Die Beste Impfpass App ist also

    Autor: treysis 10.06.21 - 16:43

    Plumpaquatsch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ein Scheckkartengroßes Stück Papier mit den QR Codes bedruckt in der
    > Brieftasche. Erhältlich bei jedem guten Drucker zuhause. Gut dass wir
    > Millionen für eine App ausgegeben haben :).

    Warte...dann müsste ich jetzt wieder ein Portemonnaie mitnehmen? Ne danke.

    Aber ja, wenn die App nur einen QR-Code anzeigt...hätte man auch als Sticker für die Handyrückseite rausbringen können.

  3. Re: Die Beste Impfpass App ist also

    Autor: robinx999 10.06.21 - 16:44

    Plumpaquatsch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ein Scheckkartengroßes Stück Papier mit den QR Codes bedruckt in der
    > Brieftasche. Erhältlich bei jedem guten Drucker zuhause. Gut dass wir
    > Millionen für eine App ausgegeben haben :).

    Ich hoffe ja mal ganz stark das es zumindest auch eine Warnfunktion gibt ich zitiere mal aus dem Artikel
    ---
    Die Impfzertifikate werden erst zwei Wochen nach der zweiten Impfung gültig. Danach können sie ein Jahr lang verwendet werden.
    ---
    Da könnte es dann sehr praktisch sein wenn die App einen evtl. mal 30 Tage vor dem Ablauf erinnern könnte den Termin für die Auffrischungsimpfung zu machen

  4. Re: Die Beste Impfpass App ist also

    Autor: Plumpaquatsch 10.06.21 - 17:00

    Du glaubst doch nicht wirklich, dass dies in einer App welche unter einem zweistelligen Millionenbetrag kostet implementiert wird? So ein Aufwand kostet ein paar Millionen Extra!

    Aber davon mal abgesehen, wie viele Leute haben denn in einem Jahr noch dasselbe Handy ;)

  5. Re: Die Beste Impfpass App ist also

    Autor: robinx999 10.06.21 - 17:07

    Plumpaquatsch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du glaubst doch nicht wirklich, dass dies in einer App welche unter einem
    > zweistelligen Millionenbetrag kostet implementiert wird? So ein Aufwand
    > kostet ein paar Millionen Extra!
    >
    Die Hoffnung habe ich zumindest Aber mal gespannt was die App dann am Ende alles kann und nicht kann
    > Aber davon mal abgesehen, wie viele Leute haben denn in einem Jahr noch
    > dasselbe Handy ;)


    Mein letztes Handy hatte ich 3,5 Jahre. Und ich habe alle Daten übertragen ich hoffe doch dies geht dann auch mit dem Impfzertifikat bzw. man kann den QR Code den man dann am besten irgendwo abgeheftet / gescant hat dann noch mal einlesen, damit man nichts neues ausstellen muss, da der ja eh nur mit Namen gültig ist spricht ja nichts gegen ein mehrfaches scannen

  6. Re: Die Beste Impfpass App ist also

    Autor: Comicbuchverkäufer 10.06.21 - 17:52

    Plumpaquatsch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ein Scheckkartengroßes Stück Papier mit den QR Codes bedruckt in der
    > Brieftasche. Erhältlich bei jedem guten Drucker zuhause. Gut dass wir
    > Millionen für eine App ausgegeben haben :).


    Also ich bin froh, wenn wir diesen ganzen Kartenkram endlich hinter uns lassen.
    Ich will sowas nicht mit mir "rumschleppen".
    Demnächst kommt das Rezept per App.
    Ich frage mich, wann kommt die Krankenversicherungskarte per App?
    Ich habe noch drei oder vier Karten dabei.
    Ausweis, Führerschein, Versicherungskarte und die Bankkarte, wobei diese nur noch als Backup und fürs "bessere Gefühl" dient. Von mir aus, kann das alles aufs Smartphone.

  7. Re: Die Beste Impfpass App ist also

    Autor: 1st1 10.06.21 - 19:57

    Was ist, wenn in den QR-Code aktuelles Datum und Uhrzeit eincodiert sind? Kann das dein Papier auch?

  8. Re: Die Beste Impfpass App ist also

    Autor: treysis 10.06.21 - 20:02

    1st1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ist, wenn in den QR-Code aktuelles Datum und Uhrzeit eincodiert sind?
    > Kann das dein Papier auch?

    Dann wäre meine Aussage eine andere. Solange es nur statische Informationen sind, ist es einem Ausdruck nicht wirklich überlegen.

  9. Re: Die Beste Impfpass App ist also

    Autor: Blaubeerchen 11.06.21 - 03:24

    treysis schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Plumpaquatsch schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ein Scheckkartengroßes Stück Papier mit den QR Codes bedruckt in der
    > > Brieftasche. Erhältlich bei jedem guten Drucker zuhause. Gut dass wir
    > > Millionen für eine App ausgegeben haben :).
    >
    > Warte...dann müsste ich jetzt wieder ein Portemonnaie mitnehmen? Ne danke.

    Da wir (noch) keinen digitalen Personalausweis, Führerschein, Krankenkarte und Reisepass haben, braucht man so oder so noch ein Portemonnaie.

  10. Re: Die Beste Impfpass App ist also

    Autor: treysis 11.06.21 - 03:35

    Blaubeerchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > treysis schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Plumpaquatsch schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > ein Scheckkartengroßes Stück Papier mit den QR Codes bedruckt in der
    > > > Brieftasche. Erhältlich bei jedem guten Drucker zuhause. Gut dass wir
    > > > Millionen für eine App ausgegeben haben :).
    > >
    > > Warte...dann müsste ich jetzt wieder ein Portemonnaie mitnehmen? Ne
    > danke.
    >
    > Da wir (noch) keinen digitalen Personalausweis, Führerschein, Krankenkarte
    > und Reisepass haben, braucht man so oder so noch ein Portemonnaie.

    Nein wieso? Brauche ich alles im Alltag nicht?! Nur die Krankenversicherungskarte habe ich für Notfälle im Rucksack. Aber da muss ich ja quasi nie dran. Der Reisepass passt ohnehin nicht ins Portemonnaie.

  11. Re: Die Beste Impfpass App ist also

    Autor: BlindSeer 11.06.21 - 07:00

    Eieieiei... Sensible Daten zentral gespeichert, bei der deutschen Einstellung zu Datensicherheit? Gegen den Impfpass sein, aber eine zentrale Gesundheitskarte fordern, wo viel mehr Daten gespeichert werden und die 100 pro Begehrlichkeiten wecken? Yay!

  12. Re: Die Beste Impfpass App ist also

    Autor: Enter the Nexus 11.06.21 - 08:57

    treysis schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein wieso? Brauche ich alles im Alltag nicht?! Nur die
    > Krankenversicherungskarte habe ich für Notfälle im Rucksack. Aber da muss
    > ich ja quasi nie dran. Der Reisepass passt ohnehin nicht ins Portemonnaie.

    AFAIK gibt es eine Ausweispflicht.

  13. Re: Die Beste Impfpass App ist also

    Autor: Plumpaquatsch 11.06.21 - 08:58

    Und wie genau soll das gehen? Der QR Code ist als JWT Token ausgelegt. Dieser ist (Hoffentlich) verschlüsselt. D.h. auf deinem Handy müsster der PRIVATE Schlüssel des Ausstellers hinterlegt sein. So Dumm dürften noch nicht einmal Deutsche Ingenieure sein.

  14. Re: Die Beste Impfpass App ist also

    Autor: Trollversteher 11.06.21 - 08:59

    >So Dumm dürften noch nicht einmal Deutsche Ingenieure sein.

    Nanana, Deutsche Ingenieure genießen nicht ohne Grund weltweit einen hervorragenden Ruf, keine Ahnung, was immer dieses typisch deutsche Selbst-Bashing soll ;-)

  15. Re: Die Beste Impfpass App ist also

    Autor: Plumpaquatsch 11.06.21 - 08:59

    Yep, du musst ein Ausweisdokument *haben*, *mitführen* musst du es aber nicht. Es kann nur helfen, die freundlichen Herren und Damen in Grün nicht längere Zeit Begleiten zu müssen ;).

  16. Re: Die Beste Impfpass App ist also

    Autor: Enter the Nexus 11.06.21 - 09:03

    Ach so, OK. Also wenn man kein Gschiss haben will, dann hat man es einfach dabei.

  17. Re: Die Beste Impfpass App ist also

    Autor: Plumpaquatsch 11.06.21 - 09:04

    Ich habe das durchaus ein Stück weit ironisch gemeint, allerdings hatte ich inzwischen bereits genug mit Deutschen Ingenieuren zu tun, um zu wissen, dass der Ruf leider oftmals bei weitem besser ist als die Realität.

    Was nicht bedeutet, dass es auch dort (viele) Kluge Köpfe gibt (Vor allem wenn Sie älter sind und mehr Erfahrung haben). Das einzige auf was du dich aber leider wirklich verlassen kannst ist die Arroganz selbiger ...

  18. Re: Die Beste Impfpass App ist also

    Autor: Trollversteher 11.06.21 - 09:09

    >Ich habe das durchaus ein Stück weit ironisch gemeint,

    Ja, daher habe ich ja auch an meinen Kommentar noch ein ";-)" angehängt, weil ich mir schon dachte, dass das nicht ganz so bierernst gemint war.

    >allerdings hatte ich inzwischen bereits genug mit Deutschen Ingenieuren zu tun, um zu wissen, dass der Ruf leider oftmals bei weitem besser ist als die Realität.

    Ich arbeite (als nicht-studierter "Quereinsteiger"), schon seit Jahren, meist in internationalen Projekten, mit deutschen Ingenieuren zusammen und habe dabei sehr positive Erfahrung gesammelt - natürlich, Ausnahmen gibt es überall, aber die rechtfertigen kein solches Pauschalurteil.

    >Was nicht bedeutet, dass es auch dort (viele) Kluge Köpfe gibt (Vor allem wenn Sie älter sind und mehr Erfahrung haben). Das einzige auf was du dich aber leider wirklich verlassen kannst ist die Arroganz selbiger ...

    Naja, das trifft wohl auf viele kluge Köpfe bzw. Spezialisten zu, ob Wissenschaftler, technischer Ingenieur oder Informatiker...
    Auch in der Hinsicht habe ich zu viele positive Beispiele erlebt, um davon eine allgemeingültige Regel abzuleiten...

  19. Re: Die Beste Impfpass App ist also

    Autor: Comicbuchverkäufer 11.06.21 - 09:15

    > Yep, du musst ein Ausweisdokument *haben*, *mitführen* musst du es aber
    > nicht. Es kann nur helfen, die freundlichen Herren und Damen in Grün nicht
    > längere Zeit Begleiten zu müssen ;).

    Nein, eine Mitführpflicht gibt es nicht.
    Aber Theorie und Praxis...

    Von eventuellen Polizeikontrollen mal abgesehen gibt es einige Gelegenheiten sich Ausweisen zu müssen.
    Ich will ein Paket von der Post abholen. Oder, ganz aktuell ist der Impfnachweis (ob gelber Ausweis oder App) nur in Verbindung mit einem Personalausweis gültig.
    Das sind jetzt nur zwei Beispiele.
    Es kann also durchaus "Sinn machen" einen Personalausweis dabei zu haben.
    Vor JAHREN wollte man bei einem Elektronikmarkt mal meinen Ausweis sehen, weil ich mit Karte zahlen wollte.
    Aus Nachfrage sagte man damals, dass sei bei Zahlungen von über 100 Euro (WTF) Vorschrift. Nochmal WTF?!?!!??

  20. Re: Die Beste Impfpass App ist also

    Autor: robinx999 11.06.21 - 10:01

    Für personalisierte Dokumente braucht es aber trotzdem den Ausweis. Ein Bahnticket welches auf einen Namen ausgestellt ist ist nur gültig wenn man einen Ausweis dabei hat.
    In der Praxis stellt das Mitnehmen des Ausweises zumindest für mich keinen Nachteil da den Führerschein / Fahrzeugschein brauche ich so wieso die Krankenkarte ist auch nicht verkehr und Kreditkarte / Girocard wenn bezahlen mit dem Handy dort nicht funktioniert ist auch nicht verkehrt.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Systemadministrator (m/w/d)
    DS Smith Packaging Deutschland Stiftung & Co. KG, Arnstadt
  2. Leitung Sachgebiet Campusnetz (w/m/d)
    Universität Konstanz, Konstanz
  3. Product Owner Buchungsmanagement (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  4. (Junior) IT-Anforderungsmanager (m/w/x) Warenwirtschaftssysteme / Filialhandel - International
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de