1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Covpass-App: Geimpfte erhalten…

Wieso schon wieder eine neue App?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wieso schon wieder eine neue App?

    Autor: jiggiwowow 14.05.21 - 12:03

    Hätte man das nicht auch in die Corona-Warn-App integrieren können? Muss ich mir für jeden Bumms jetzt noch eine App installieren? Erst Corona-Warn, dann Luca (das ohne mich), jetzt noch das?

    Oder hat das technische Hintergründe? Es wäre toll gewesen, die Corona-App in der Zukunft in bspw. Seuchen-Warnapp umzubenennen, und das Impfthema dort zu integrieren.

  2. Re: Wieso schon wieder eine neue App?

    Autor: Tantalus 14.05.21 - 12:09

    jiggiwowow schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hätte man das nicht auch in die Corona-Warn-App integrieren können? Muss
    > ich mir für jeden Bumms jetzt noch eine App installieren?

    Artikel lesen hilft oft:
    Die Corona-Warn-App soll künftig ebenfalls in der Lage sein, die Impfnachweise und Testergebnisse anzuzeigen. Die Covpass-App ist daher vor allem für Personen gedacht, die die Corona-Warn-App nicht nutzen wollen.

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  3. Re: Wieso schon wieder eine neue App?

    Autor: jiggiwowow 14.05.21 - 13:28

    Danke, hab ich wohl übersehen.

    Edit: Auch wenn auch das wieder Kappes ist, weil man die Warn-App ja auch ohne Kontaktlogging verwenden kann und Quer-"denker", die Vorbehalte gegenüber der Warn-App haben, sich die Covpass konsequenterweise auch nicht installieren sollten.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.05.21 13:30 durch jiggiwowow.

  4. Re: Wieso schon wieder eine neue App?

    Autor: TrollNo1 17.05.21 - 10:41

    Der Warnapp einfach alle Rechte entziehen, dann macht die auch nix.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software Test Engineer Buchhaltungssoftware (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  2. Softwareentwickler (w/m/d) Java
    SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Giebelstadt, Bremen
  3. SPS-Programmierer / Senior C# .Net Software-Entwickler (m/w/d)
    INSYS TEST SOLUTIONS GmbH, Regensburg
  4. SAP SuccessFactors Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Freiburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Nintendo Switch Lite für 174,99€, Miitopia für 37,99€, Roccat Kone Aimo für 47,50€,
  2. (u. a. Crucial Ballistix Max RGB DDR4-4000 MHz 32GB Kit für 283,99€, Crucial P5 1TB PCIe SSD...
  3. (u. a. Dualsense + Pulse 3D Headset für 139,99€, Dualsense + Spider-Man: Miles Morales für 79...
  4. 109,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


DJI FPV im Test: Adrenalin und Adlerauge
DJI FPV im Test
Adrenalin und Adlerauge

Die DJI FPV verpackt ein spektakuläres Drohnen-Flugerlebnis sehr einsteigerfreundlich. Wir haben ein paar Runden mit 100 km/h gedreht.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Quadcopter DJI Air 2S mit großem Sensor für 5,4K-Videos erschienen
  2. DJI Drohnenhersteller plant offenbar Einstieg ins Autogeschäft
  3. Drohne DJI Air 2s soll mit 20 Megapixeln fliegend fotografieren

Telefon- und Internetanbieter: Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?
Telefon- und Internetanbieter
Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?

Bei Telefon- und Internetanschlüssen kommt es öfter vor, dass Verbraucher Auftragsbestätigungen bekommen, obwohl sie nichts bestellt haben.
Von Harald Büring


    Akkutechnologie: Solid Power ist näher an brauchbaren Akkus als Quantumscape
    Akkutechnologie
    Solid Power ist näher an brauchbaren Akkus als Quantumscape

    Lückenhafte technische Daten, schräge Kostenvergleiche, verschwiegene Nachteile - aber Solid Power ist immer noch ehrlicher als Quantumscape.
    Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Scorpion Capital Quantumscape zeigt unter Druck noch mehr Schwächen
    2. 2030 BMW will Festkörperakku in Autos verbauen
    3. Festkörperakku VW investiert weitere 100 Millionen Dollar in Quantumscape