1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cyberbunker: Als Putzfrau…
  6. Th…

Drogen Legalisieren !

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Drogen Legalisieren !

    Autor: BeachPrince 13.02.21 - 22:55

    CraWler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1.) Dann gäbe es keinen Schwarzmarkt für illegale Handelsplattformen mehr
    > und solchen Anbietern würde ein Großteil der Nachfrage weg brechen.

    Weißt du, wenn in Deutschland Kopfschmerzen hast, und du willst ein Mittel dagegen, dann muss ein hoheitlich bestellter Aufsichtswart genannt Apotheker aufpassen, dass du nicht aus intellektueller Minderwertigkeit heraus mehr einnimmst, als nach offiziellem Konsens gut für dich ist. Abgesehen von Paracetamol sind dabei eigentlich alle völlig harmlos.

    In so einem Land wird niemand etwas legalisieren, für das schon Millionen ausgegeben wurden, um es als schädlich zu brandmarken. THC? Darf ich da mal lachen? Opiate in sicherer Dosierung? Allerhöchstens als Methadon. Speed oder Crystal? Sie belieben zu scherzen.

    In Deutschland werden solange die Volxparteien regieren niemals Drogen legalisiert - aber ersatzweise sind Aussetzung der Strafverfolgung bei Leistungsträgern durchaus mehr als machbar. Ab einem gewissen Gehalt ist Strafbarkeit relativ.

  2. Re: Drogen Legalisieren !

    Autor: Sportstudent 14.02.21 - 09:59

    Abgesehen davon, dass du mich eigentlich null interessierst, finde ich es amüsant, wie du andere Beiträge offenkundig nicht akzeptieren kannst, musst ein hartes Leben führen ;).

  3. Re: Drogen Legalisieren !

    Autor: Sportstudent 14.02.21 - 10:03

    Danke für deine Explikation, ich hatte meinen Beitrag oberflächlich gehalten und Kohlenhydrate nur mitgedacht. Carbs bestehen schließlich aus Zuckermolekülen.

    Low Carb Ernährung ist möglich, No Carb auf Dauer aber nicht.

  4. Re: Drogen Legalisieren !

    Autor: Potrimpo 15.02.21 - 12:05

    Da braucht niemand drüber nachdenken, Salz selbst dient zwar u.a. auch als Konservierungsmittel., ist aber keine Droge und war nie eine.

    Obwohl Du natürlich Kohlenstoff auch als Droge bezeichnen würdest, oder Sauerstoff, Wasserstoff, oder wie wäre es mit Schwefelsäure, Salzsäure? Lassen sich Drogen mit herstellen, sind selbst aber keine.

    Natriumcarbonat ist für Dich dann ein Sprengstoff.

    P.S.: Pharmakologisch ist jeder Tee, auch Kamillentee, eine Droge.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 15.02.21 12:11 durch Potrimpo.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Friedrich Lange GmbH Fachgroßhandel für Sanitär und Heizung, Hamburg
  2. mahl gebhard konzepte Landschaftsarchitekten BDLA Stadtplaner Partnerschaftsgesellschaft mbB, München
  3. über Hays AG, Berlin
  4. dSPACE GmbH, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG OLED77CX6LA 77 Zoll OLED für 2.899€, LG 43UP75009LF 43 Zoll LCD für 399€)
  2. (u. a. Planet Zoo - Deluxe Edition für 19,49€, SnowRunner - Epic Games Store Key für 26,99€)
  3. (u. a. Mad Games Tycoon für 6,50€, Transport Fever 2 für 21€, Shadow Tactics: Blades of the...
  4. 172,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme