Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cyberwar: Ein Cyberangriff kann…

Dann zieht halt die Stecker.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dann zieht halt die Stecker.

    Autor: rangnar 20.09.12 - 16:44

    Ich versteh die Aufregung und das Geschwätz nicht. Wenn die es so wichtig haben mit Cyberwar und Angriff, dann macht halt die Grenzen dicht und zieht die Stecker eurer Switches.

    Und wer ist eigentlich so blöd und betreibt strategisch wichtige Industrieanlage online?

  2. Ähm....

    Autor: Casandro 21.09.12 - 06:23

    Viele:
    "Will SCADA Evolve to the Cloud"?
    http://www.automationworld.com/will-scada-evolve-cloud

    Glaub mir, das Durchschnittsbildungsniveau von Programmierern ist relativ gering. Bei Industrieanlagen (SCADA) werden dann noch zusätzlich Techniken wie "OPC" eingesetzt. OPC is OLE for Process Control. Das basiert fest auf OLE, läuft somit nur unter Windows. Die Netzwerkunterstützung, die man da ja braucht, funktioniert über DCOM, einem geschlossenen Protokoll das so schrottig ist, dass Microsoft das nicht mehr länger unterstützt.

    Das Zeug ist so schrottig, dass niemand der auch nur einen Funken Ahnung hat da auch nur in die Nähe geht. Das Ergebnis ist, dass in solchen Firmen dann auch nur Deppen arbeiten. Jeder mit einem Funken Ahnung würde sofort probieren das irgendwie zu ändern und dabei an seinen Kollegen und Chefs zerschellen.

  3. Re: Dann zieht halt die Stecker.

    Autor: mfeldt 21.09.12 - 10:16

    rangnar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich versteh die Aufregung und das Geschwätz nicht. Wenn die es so wichtig
    > haben mit Cyberwar und Angriff, dann macht halt die Grenzen dicht und zieht
    > die Stecker eurer Switches.
    >
    > Und wer ist eigentlich so blöd und betreibt strategisch wichtige
    > Industrieanlage online?


    Ich glaube nicht, daß Natanz online betrieben wurde/wird. Man bekommt einen Virus auch anders in eine Anlage als über's Netz!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services, Emden
  2. GEOMAGIC GmbH, Leipzig
  3. Versicherungskammer Bayern, Saarbrücken
  4. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 337,00€
  2. 69,99€ (Release am 25. Oktober)
  3. 39,99€ (Release am 3. Dezember)
  4. (aktuell u. a. Corsair Glaive RGB Gaming-Maus für 32,99€, Microsoft Office 365 Home 1 Jahr für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

Minecraft Earth angespielt: Die Invasion der Klötzchen
Minecraft Earth angespielt
Die Invasion der Klötzchen

Kämpfe mit Skeletten im Stadtpark, Begegnungen mit Schweinchen im Einkaufszentrum: Golem.de hat Minecraft Earth ausprobiert. Trotz Sammelaspekten hat das AR-Spiel ein ganz anderes Konzept als Pokémon Go - aber spannend ist es ebenfalls.
Von Peter Steinlechner

  1. Microsoft Minecraft hat 112 Millionen Spieler im Monat
  2. Machine Learning Facebooks KI-Assistent hilft beim Bau von Minecraft-Werken
  3. Nvidia Minecraft bekommt Raytracing statt Super-Duper-Grafik

  1. Ex-Mars Cube: LED-Zauberwürfel bringt Anfängern das Puzzle bei
    Ex-Mars Cube
    LED-Zauberwürfel bringt Anfängern das Puzzle bei

    Der Ex-Mars Cube hat wie ein herkömmlicher Zauberwürfel sechs Seiten mit je neun Farbkacheln - das System kann allerdings auch als Brettspielwürfel oder Dekolicht genutzt werden und Anfängern die Logik dahinter erklären.

  2. FWA: Huawei verspricht schnellen Glasfaserausbau ohne Spleißen
    FWA
    Huawei verspricht schnellen Glasfaserausbau ohne Spleißen

    Huawei hat Komponenten für den Glasfaserausbau entwickelt, die das Spleißen überflüssig machen sollen. Statt in 360 Minuten könne mit End-to-End-Plug-and-Play der Prozess in nur 36 Minuten erfolgen.

  3. Live Captions: Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein
    Live Captions
    Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein

    Mit dem Pixel 4 führt Google seine neue Funktion Live Captions ein: Sobald ein Video oder eine Audiodatei auf dem Smartphone startet, können automatisch erzeugte Untertitel angezeigt werden. Transkribiert wird komplett auf dem Gerät selbst - bisher aber nur auf Englisch.


  1. 17:41

  2. 16:29

  3. 16:09

  4. 15:42

  5. 15:17

  6. 14:58

  7. 14:43

  8. 14:18