Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › "Das Ende des Urheberrechts…

So eine Scheiss Seite

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. So eine Scheiss Seite

    Autor: kabowski 19.01.13 - 19:01

    selten so ein scheiss gesehen..

    allein das über uns:

    Über uns

    Wir sind eine engagierte Gruppe von Technikfreaks, denen die Zeit und Möglichkeit geboten wurde, ein einzigartiges Cloud Stoarge Portal zu erschaffen. Dieses Portal wird Ihnen helfen, das geheim zu behalten, was geheim bleiben soll. Wir haben diese Plattform von Grund auf neu geschrieben im schönen Auckland in Neuseeland. Anders als unsere Konkurrenten benutzen wir eine, auf neusten Techniken aufbauende und browser-zentrische Verschlüsselungstechnologie. Sie erlaubt es Ihnen die Kontrolle zu übernehmen, nicht uns. Die Gruppe besteht aus: Kim Dotcom, Mathias Ortmann, Bram van der Kolk und Finn Batato. Unser Geschäftsführer, Tony Lentrino ist ein Veterane der Industrie. Er hat bereits bei einem berühmten Domain Registrar mitgewirkt.Wir hoffen, dass es Ihnen auf unserer Seite gefällt!

    haha fail

  2. Re: So eine Scheiss Seite

    Autor: kabowski 19.01.13 - 19:03

    kabowski schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > selten so ein scheiss gesehen..alles in flash, nix funktioniert, umgebasteltes opencloud script
    >
    > allein das über uns:
    >
    > Über uns
    >
    > Wir sind eine engagierte Gruppe von Technikfreaks, denen die Zeit und
    > Möglichkeit geboten wurde, ein einzigartiges Cloud Stoarge Portal zu
    > erschaffen. Dieses Portal wird Ihnen helfen, das geheim zu behalten, was
    > geheim bleiben soll. Wir haben diese Plattform von Grund auf neu
    > geschrieben im schönen Auckland in Neuseeland. Anders als unsere
    > Konkurrenten benutzen wir eine, auf neusten Techniken aufbauende und
    > browser-zentrische Verschlüsselungstechnologie. Sie erlaubt es Ihnen die
    > Kontrolle zu übernehmen, nicht uns. Die Gruppe besteht aus: Kim Dotcom,
    > Mathias Ortmann, Bram van der Kolk und Finn Batato. Unser Geschäftsführer,
    > Tony Lentrino ist ein Veterane der Industrie. Er hat bereits bei einem
    > berühmten Domain Registrar mitgewirkt.Wir hoffen, dass es Ihnen auf unserer
    > Seite gefällt!
    >
    > haha fail

  3. Re: So eine Scheiss Seite

    Autor: kabowski 19.01.13 - 19:09

    nix funktioniert, versuche gerade ein 40kb file hochzuladen.., kein chance

  4. Re: So eine Scheiss Seite

    Autor: kn3rd 19.01.13 - 19:49

    lol also ich habe mich jetzt nicht angemeldet, aber die Seite wird trotz Hype sofort geladen und von Flash weit und breit keine Spur. Wieder so ein Aussage von angeblichen Pseudo-Experten hier im Forum ^^

  5. Re: So eine Scheiss Seite

    Autor: volkskamera 19.01.13 - 20:23

    kn3rd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > lol also ich habe mich jetzt nicht angemeldet, aber die Seite wird trotz
    > Hype sofort geladen und von Flash weit und breit keine Spur. Wieder so ein
    > Aussage von angeblichen Pseudo-Experten hier im Forum ^^


    Die Seite ist eine Eigenentwicklung, es wird kein bekanntes CMS erkannt, auch wird kein Jscript oder sonstiges verwendet.

    Ich habe mal testweise einen Upload gestartet, 303 kB (ohne Anmeldung). Seit 5 Minuten steht unten beim Upload "pending".

    So zwingt man die Kunschaft natürlich ins Bezahlsystem. Clevere Strategie.

  6. Re: So eine Scheiss Seite

    Autor: bytegeist 19.01.13 - 20:47

    Einfach ein paar Tage warten, bis sich der Ansturm gelegt hat.

  7. Re: So eine Scheiss Seite

    Autor: volkskamera 19.01.13 - 20:50

    bytegeist schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einfach ein paar Tage warten, bis sich der Ansturm gelegt hat.

    99,99% aller aktuell dort hochgeladenen Daten dürften sowieso nur Tests sein.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC), Berlin
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. Weber Maschinenbau GmbH, Neubrandenburg
  4. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 44,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 259,00€
  3. ab 129,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Quantenphysik: Im Kleinen spielt das Universum verrückt
Quantenphysik
Im Kleinen spielt das Universum verrückt
  1. Quantenmechanik Malen nach Zahlen für die weltbesten Mathematiker
  2. IBM Q Qubits as a Service
  3. Rechentechnik Ein Bauplan für einen Quantencomputer

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Volkswagen I.D. Crozz soll als Crossover autonom fahren
  2. Sportback Concept Audis zweiter E-tron ist ein Sportwagen
  3. Vision E Skoda will elektrisch überzeugen

Hate-Speech-Gesetz: Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
Hate-Speech-Gesetz
Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
  1. Neurowissenschaft Facebook erforscht Gedanken-Postings
  2. Rundumvideo Facebooks 360-Grad-Ballkamera nimmt Tiefeninformationen auf
  3. Spaces Facebook stellt Beta seiner Virtual-Reality-Welt vor

  1. UEFI-Update: Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten
    UEFI-Update
    Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten

    Mittlerweile haben die meisten Mainboard-Hersteller neue UEFI-Versionen für ihre Ryzen-Platinen veröffentlicht. Diese nutzen die Agesa 1004a, die Microcode enthält, der den Systemstart beschleunigt und die DDR4-Kompatibilität verbessert und den FMA3-SMT-Fehler unter Windows behebt.

  2. Sledgehammer Games: Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg
    Sledgehammer Games
    Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg

    Activion hat ein neues CoD angekündigt: Call of Duty WWII ist wie die frühen Teile im Zweiten Weltkrieg angesiedelt. Der Shooter soll einen Singleplayer, einen Coop- und einen Multiplayer-Modus enthalten. Erstes Material gibt es schon in wenigen Tagen.

  3. Mobilfunk: Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter
    Mobilfunk
    Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter

    Achtung, Patenttroll! Apple und mehrere Mobilfunkanbieter sind in den USA verklagt worden, weil sie vier Patente von Nokia verletzt haben sollen. Kläger ist aber nicht Nokia selbst, sondern ein bekannter Patentverwerter.


  1. 12:40

  2. 11:55

  3. 15:19

  4. 13:40

  5. 11:00

  6. 09:03

  7. 18:01

  8. 17:08