Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenpanne: 150.000 Datensätze…

Bereits geschlossen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bereits geschlossen?

    Autor: leckerschmecker 27.08.10 - 11:41

    "Durch ein bereits geschlossenes Leck waren über die Webseiten der Drogeriekette Schlecker die Daten von über 150.000 Kunden des Unternehmens einsehbar."

    So bereits geschlossen kann's da ja wohl auch nicht gewesen sein.

  2. Re: Bereits geschlossen?

    Autor: Korny 27.08.10 - 12:45

    Es ist jetzt, momentan, zu diesem Zeitpunkt geschlossen. Mehr sagt der Satz nicht aus. Natürlich war es irgendwann einmal offen, sonst kann man es ja auch nicht schließen.

  3. Re: Bereits geschlossen?

    Autor: sdsd 27.08.10 - 13:15

    inzwischen geschlossen soll es wohl bedeuten

  4. Re: Bereits geschlossen?

    Autor: Azz 27.08.10 - 13:45

    "bereits geschlossen" ist völlig richtig, siehe Korny. Ich verstehe nicht wo das Problem liegt. Lern man heute in der Schule denn garnichts mehr?

    Bereits geschlossen = zum jetzigen Zeitpunkt inzwischen geschlossen. War mal offen, jetzt nicht mehr.

    Oder hat golem mal wieder heimlich editiert, und wir reden hier komplett aneinander vorbei?

  5. Re: Bereits geschlossen?

    Autor: Schakalamauajahagavaoa 27.08.10 - 13:47

    Azz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "bereits geschlossen" ist völlig richtig, siehe Korny. Ich verstehe nicht
    > wo das Problem liegt. Lern man heute in der Schule denn garnichts mehr?
    >
    > Bereits geschlossen = zum jetzigen Zeitpunkt inzwischen geschlossen. War
    > mal offen, jetzt nicht mehr.

    "An der bereits geschlossenen Tür stieß sich der Mann."

    Lernt man heute in der Schule denn gar nichts mehr?

  6. Re: Bereits geschlossen?

    Autor: Azz 27.08.10 - 13:57

    Sorry, ich verstehe es immer noch nicht. Evtl. ein Fall von Brett vorm Kopf. Bitte um Aufklärung.

    Kann es sein, dass es vielleicht ein Dialektproblem ist, und "bereits" in verschiedenen Regionen unterschiedlich benutzt wird? Ich wundere mich in letzter Zeit auch immer über die Formulierung "zu $Verb", z.B. "Ich habe im Keller noch Fahrräder zu stehen." Egal.
    Ich lebe in NRW, und dort ist weder der Satz von golem, noch der mit der Tür falsch.

  7. Re: Bereits geschlossen?

    Autor: Azz 27.08.10 - 14:02

    Ich glaube jetzt weiß ich wo für manche das Problem liegt.

    Meines Wissens nach bezieht sich "bereits" immer auf den aktuellen Zeitpunkt, nicht auf den Zeitpunkt der Tat, sofern man es nicht explizit anders formuliert.
    Das Loch ist JETZT bereits geschlossen. Zum Zeitpunkt des Hacks war es natürlich noch nicht bereits geschlossen.

    Bereits = spätestens jetzt
    Bereits != schon damals

  8. Re: Bereits geschlossen?

    Autor: 12345678901234567890 27.08.10 - 14:57

    Ist doch egal, die Daten geistern jetzt bestimmt schon durch die Vertriebskanäle der Internetmafia. ;)

    Billig-Viehagra anyone?

  9. Re: Bereits geschlossen?

    Autor: eben 28.08.10 - 11:37

    undm eine daten sind mit dabei...

    hab dort ein paar mal bestellt, als der versand kostenlos war, und die dort mehr angebot hatten als in den läden selbst (ja, eigentlich total verkehrt, aber ich bin faul bzw. damals hatte der Laden bei mir nur bis 18 Uhr auf, ich kam aber nie vor 19 Uhr von der Arbeit)

    Gut, hat sich zwischenzeitlich eh geändert, und ich kauf da nix mehr ein (im I-Shop sowie in den Läden)

  10. Re: Bereits geschlossen?

    Autor: samy 28.08.10 - 12:00

    Azz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich glaube jetzt weiß ich wo für manche das Problem liegt.
    >
    > Meines Wissens nach bezieht sich "bereits" immer auf den aktuellen
    > Zeitpunkt, nicht auf den Zeitpunkt der Tat, sofern man es nicht explizit
    > anders formuliert.
    > Das Loch ist JETZT bereits geschlossen. Zum Zeitpunkt des Hacks war es
    > natürlich noch nicht bereits geschlossen.
    >
    > Bereits = spätestens jetzt
    > Bereits != schon damals

    Sonst müsste schon "damals bereits geschlossen" heißen, tja die deutsche Sprache ist schon kompliziert. Wie heißt die Perfektform von winken? Nein, es heißt nicht "ich habe gewunken". Auch wenn das gefühlte 99% der deutschen so denken oder zumindest so sagen..

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. Erwin Renz Metallwarenfabrik GmbH & Co. KG, Kirchberg / Murr
  3. Hays AG, Sindelfingen
  4. Vodafone GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,70€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?
Astrobiologie
Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
Von Miroslav Stimac

  1. Astronomie Amateur entdeckt ersten echten interstellaren Kometen
  2. Astronomie Forscher entdeckten uralte Galaxien
  3. 2019 LF6 Großer Asteroid im Innern des Sonnensystems entdeckt

Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

Dick Pics: Penis oder kein Penis?
Dick Pics
Penis oder kein Penis?

Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

  1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
  2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
  3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

  1. Wirtschaftsförderung: Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig
    Wirtschaftsförderung
    Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig

    Nach dem Vorbild der Darpa will die Bundesregierung künftig innovative Projekte fördern. Damit erhält bereits die zweite Innovationsagentur des Bundes ihren Sitz in Ostdeutschland.

  2. UPC: Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein
    UPC
    Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein

    Bei UPC wird noch in diesem Monat 1 GBit/s im gesamten Netz angeboten, was in Deutschland noch keiner aus der Kabelnetz-Branche geschafft hat. Auch Sunrise baut sein 5G-Angebot als Glasfaser-Ersatz aus.

  3. Intel-Prozessor: Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an
    Intel-Prozessor
    Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an

    Acht Kerne mit bis zu 5 GHz für alle: Der Core i9-9900KS erscheint im Oktober 2019 und wird die vorerst schnellste Gaming-CPU. Erste Firmware-Updates zeigen, dass Intel die nominelle Verlustleistung von 95 Watt auf 127 Watt anhebt. Für vollen Takt wird das aber nicht reichen.


  1. 18:11

  2. 17:51

  3. 15:54

  4. 15:37

  5. 15:08

  6. 15:00

  7. 14:53

  8. 14:40