1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deep Fake: Polizei soll…

Vorhersage: Bauchklatscher mit Ansage.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vorhersage: Bauchklatscher mit Ansage.

    Autor: lear 22.11.19 - 09:47

    *Die* Truppe will bei *dem* Thema einen verfassungsgemäßen Gesetzestext schreiben und durchs Parlament bringen. Bis Weihnachten. 2019?

    LOL

    Bzw. nicht lol. Garnicht lol.

    Was passieren wird, ist daß das Gesetz einem den Verfassungsbruch entgegenschreien wird, also klagt irgendwer und es wird umgehend kassiert. Folgende Schlagzeile BLÖD!: "Skandal? BVerfG schützt Kinderschänder!!!"

    Liebe Trotteltr… Politdarsteller: gut gemeint ist nicht gut gemacht und schnell häufig der Feind von richtig und ihr habt hinlänglich bewiesen, daß ihr es selbst in trivialen Fällen todsicher schafft, mit dem GG zu kollidieren.

    Anstatt sich also selber blöde Deadlines für Aktionismus zu setzen: wie wäre es, wenn ihr das Thema jetzt durchaus entschlossen angeht und es einmal in Eurem gottverdammten, nutzlosen Dasein wenigstens halbwegs systematisch und vollständig durchzieht - auch wenn es bis Ostern dauert? Ohne jede Politik sondern einfach nur dem Job verpflichtet, für den ihr angeblich bezahlt werdet? Können wir das wenigsten bei dem Thema hinkriegen, wo sich in der Sache ja wohl alle einig sind? Ginge das?

  2. +1

    Autor: bombinho 22.11.19 - 18:11

    Absolut. In immer mehr "Sicherheitsfragen" werden Gesetze geschaffen, die richterliche Genehmigungen unnoetig machen sollen und moeglichst Entscheidungen auf Dritte verlagern sollen. Das ist ene fatale Verschiebung der Rechtsgrundsaetze und der Architektur unseres Staates, die zum Schutz der Demokratie geschaffen worden sind. Und Kindesmissbrauch ist definitiv kein Belang, bei dem man sich aktionistisch austoben sollte.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München Unterföhring
  2. Ashampoo GmbH & Co. KG, Rastede
  3. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt
  4. Armira Beteiligungen GmbH & Co. KG, München, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...
  2. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Geforce GTX 1650 Super im Test: Kleine Super-Karte hat große Konkurrenz
Geforce GTX 1650 Super im Test
Kleine Super-Karte hat große Konkurrenz

Mit der Geforce GTX 1650 Super positioniert Nvidia ein weiteres Modell für unter 200 Euro. Dort trifft die Turing-Grafikkarte allerdings auf AMDs Radeon RX 580, die zwar ziemlich alt und stromhungrig, aber immer noch schnell ist. Zudem erscheint bald die sparsame Radeon RX 5500 als Nachfolger.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Nvidia-Grafikkarte Geforce GTX 1650 Super erscheint Ende November
  2. Geforce GTX 1660 Super im Test Nvidias 250-Euro-Grafikkarte macht es AMD schwer
  3. Geforce-Treiber 436.02 Integer-Scaling macht Pixel-Art hübscher

Männer und Frauen in der IT: Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?
Männer und Frauen in der IT
Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?

Der Mann arbeitet, die Frau macht den Haushalt und zieht die Kinder groß - ein Bild aus längst vergangenen westdeutschen Zeiten? Nein, zeigen uns die aktuellen Zahlen. Nach wie vor sind die Rollenbilder stark, und das hat auch Auswirkungen auf den Anteil von Frauen in der IT-Branche.
Von Valerie Lux

  1. HR-Analytics Weshalb Mitarbeiter kündigen
  2. Frauen in der IT Ist Logik von Natur aus Männersache?
  3. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?

  1. Bundeskartellamt: Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen
    Bundeskartellamt
    Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen

    Mit hohen Auflagen hat das Bundeskartellamt wesentliche Teile der Glasfaser-Kooperation zwischen Telekom und Ewe genehmigt. Die Partner haben sich noch nicht dazu geäußert.

  2. Cloud Gaming: Stadia hat neue Funktionen und ein Spiel mehr
    Cloud Gaming
    Stadia hat neue Funktionen und ein Spiel mehr

    Nutzer des Spielestreamingdienstes Stadia können über das Gamepad auch den Google Assistant verwenden - allerdings mit Einschränkungen. Außerdem gibt es mit Darksiders Genesis erstmals ein neues Spiel auf der Plattform.

  3. IT-Jobs: Bayer lagert fast 1.000 IT-Experten aus
    IT-Jobs
    Bayer lagert fast 1.000 IT-Experten aus

    Bayer trennt sich von vielen IT-Experten, die zu Atos, Capgemini, Cognizant und Tata Consultancy Services wechseln müssen. Es sei kein einfacher Schritt, sich von so vielen Mitarbeitern zu trennen, sagte der Chief Information Officer bei Bayer.


  1. 16:40

  2. 16:12

  3. 15:50

  4. 15:28

  5. 15:11

  6. 14:45

  7. 14:29

  8. 14:13