Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutsche Telekom: 300.000…

Wie sind die DSLAMs bei ADSL(2+) angeschlossen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie sind die DSLAMs bei ADSL(2+) angeschlossen?

    Autor: Anonymer Nutzer 30.12.16 - 23:08

    Ich bin bisher davon ausgegangen dass diese auch via Glasfaser angeschlossen sind. Als vor einigen Jahren bei uns ADSL2+ ausgebaut wurde, wurden meines Wissens nach alle Outdoor-DSLAMs via Glasfaser angeschlossen.

    Nun behauptet der Artikel dass das nur bei VDSL so sei. Ich bin verwirrt....
    Kann mich jemand aufklären ob das wirklich stimmt dass ADSL-Multiplexer auf der Seite zum Netz Kupfer (oder etwas anderes als Glasfaser) nutzen oder ist das Quatsch was im Artikel steht?

  2. Re: Wie sind die DSLAMs bei ADSL(2+) angeschlossen?

    Autor: eigenunart 31.12.16 - 00:18

    Die Frage entstand schon hier so ähnlich: https://forum.golem.de/kommentare/politik-recht/deutsche-telekom-300.000-haushalte-bekommen-vdsl-oder-vectoring/golem-vdsl-bedeutet-nicht-glas-im-hk/106114,4696156,4696156,read.html#msg-4696156

  3. Re: Wie sind die DSLAMs bei ADSL(2+) angeschlossen?

    Autor: Gucky 31.12.16 - 00:23

    ADSL2+ ist quasi schon VOR dem Glasfaser-Ausbau da gewesen. Also wars vorher Kupfer. Ich habe seit Jahren Kupfer mit ADSL2+. Nun im September 2016 wurde Glasfaser angeschlossen. Und seit Oktober bietet Tlekom hier VDSL mit 100Mbit/s an.
    Leider läuft mein Vertrag mit ADSL2+ bis August 17 -.- Irgendwie muss ich odhc kündigen können...

  4. Re: Wie sind die DSLAMs bei ADSL(2+) angeschlossen?

    Autor: brainDotExe 31.12.16 - 00:33

    Das ist im Artikel zugegebenermaßen etwas schwammig formuliert.
    Im Grunde genommen müsste man das Wörtchen VDSL durch FTTC ersetzen, dann ist alles korrekt.

    Die Outdoor ADSL2(+) DSLAMs der Telekom wurden in der Regel mittels ATM per Glas angebunden. Diese werden jetzt schrittweise durch MSANs und Anbindung per GigabitEthernet per Glas ersetzt.

  5. Re: Wie sind die DSLAMs bei ADSL(2+) angeschlossen?

    Autor: M.P. 31.12.16 - 10:51

    Outdoor-DSLAMs mit ADSL2+ sind nicht mehr der Regelfall. Outdoor-DSLAMs werden in der Regel mit VDSL betrieben. Das "V" in "VDSL" heißt nicht "Vectoring"...

  6. Re: Wie sind die DSLAMs bei ADSL(2+) angeschlossen?

    Autor: Anonymer Nutzer 31.12.16 - 11:26

    Gucky schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ADSL2+ ist quasi schon VOR dem Glasfaser-Ausbau da gewesen. Also wars
    > vorher Kupfer. Ich habe seit Jahren Kupfer mit ADSL2+. Nun im September
    > 2016 wurde Glasfaser angeschlossen. Und seit Oktober bietet Tlekom hier
    > VDSL mit 100Mbit/s an.
    > Leider läuft mein Vertrag mit ADSL2+ bis August 17 -.- Irgendwie muss ich
    > odhc kündigen können...


    Wo ist das Problem? Wechsle in einen aktuellen Magenta Zuhause Tarif. Wenn das ein höherwertiger Tarif ist, wovon ich stark ausgehe wenn du bisher mit ADSL unterwegs warst und VDSL mit 100 mbit ausgebaut wurde, gibt es dafür keinerlei Fristen. Kann sofort per Hotline oder Kundencenter beauftragt werden und wird dann vom Techniker zum nächstmöglichen Termin durchgeführt.

  7. Re: Wie sind die DSLAMs bei ADSL(2+) angeschlossen?

    Autor: Anonymer Nutzer 31.12.16 - 11:37

    PS: auch auf die Gefahr hin, dass du dich zusätzlich ärgerst dich bisher nicht darum gekümmert zu haben, bis einschließlich gestern hättest du sogar noch eine 60 ¤ Gutschrift für einen Wechsel in einen höherwertigen Tarif als Bestandskunde der Telekom bekommen. Die Aktion war aber bis 30.12. befristet.

    Seh es als Motivation dich nun endlich darum zu kümmern ;-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.12.16 11:37 durch Lügenbold.

  8. Re: Wie sind die DSLAMs bei ADSL(2+) angeschlossen?

    Autor: brainDotExe 31.12.16 - 12:50

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Outdoor-DSLAMs mit ADSL2+ sind nicht mehr der Regelfall. Outdoor-DSLAMs
    > werden in der Regel mit VDSL betrieben.

    Ja, aber es war einmal der Regelfall und die gibt es durchaus noch. ;)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.12.16 12:50 durch brainDotExe.

  9. Re: Wie sind die DSLAMs bei ADSL(2+) angeschlossen?

    Autor: Mett 31.12.16 - 15:38

    Gucky schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ADSL2+ ist quasi schon VOR dem Glasfaser-Ausbau da gewesen. Also wars
    > vorher Kupfer.

    Nö, auch die Systemtechnik wurde mit Glasfaser angebunden.

  10. Re: Wie sind die DSLAMs bei ADSL(2+) angeschlossen?

    Autor: sneaker 31.12.16 - 17:53

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Outdoor-DSLAMs mit ADSL2+ sind nicht mehr der Regelfall. Outdoor-DSLAMs
    > werden in der Regel mit VDSL betrieben. Das "V" in "VDSL" heißt nicht
    > "Vectoring"...
    Die neuen DSLAMs und Linecards werden sowohl für VDSL als auch für ADSL2+ genutzt. DSLAMs nur für ADSL2+ werden in der Tat nicht mehr aufgestellt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Concardis GmbH, Eschborn
  2. OSRAM GmbH, Berlin, Garching bei München
  3. Stadt Norderney, Norderney
  4. Interflex Datensysteme GmbH & Co. KG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Monitore, Mäuse, CPUs)
  2. mit Gutschein: NBBCORSAIRPSP19
  3. (heute u. a. Saugroboter)
  4. (u. a. Seasonic Focus Gold 450 W für 46,99€ statt über 60€ im Vergleich)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WD Blue SN500 ausprobiert: Die flotte günstige Blaue
WD Blue SN500 ausprobiert
Die flotte günstige Blaue

Mit der WD Blue SN500 bietet Western Digital eine spannende NVMe-SSD an: Das M.2-Kärtchen basiert auf einem selbst entwickelten Controller und eigenem Flash-Speicher. Das Resultat ist ein schnelles, vor allem aber günstiges Modell als bessere Alternative zu Sata-SSDs.
Von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 ausprobiert Direkt hinter Samsungs SSDs
  2. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  3. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte

5G-Auktion: Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war
5G-Auktion
Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war

Dass die Frequenzen für den 5G-Mobilfunk teuer wurden, lasten Telekom, Vodafone und Telefónica dem Newcomer United Internet an. Doch dies ist laut dem Netzplaner Kai Seim nicht so gewesen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Funklöcher Hohe Bußgelder gegen säumige Mobilfunknetzbetreiber
  2. Bundesnetzagentur 5G-Frequenzauktion erreicht 6,5 Milliarden Euro
  3. 5G-Auktion Etablierte wollen Preis für 1&1 Drillisch hochtreiben

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


    1. Kleinwagen: Peugeot bietet 208 als E-Auto ab 30.450 Euro an
      Kleinwagen
      Peugeot bietet 208 als E-Auto ab 30.450 Euro an

      Peugeot hat den Konfigurator für die vollelektrische Version des neuen Kleinwagens 208 freigeschaltet, demzufolge das Fahrzeug ab 30.450 Euro zu haben sein wird. Die Benzinversion ist erheblich günstiger.

    2. X1D II 50C: Hasselblad mit günstigerer Mittelformatkamera
      X1D II 50C
      Hasselblad mit günstigerer Mittelformatkamera

      Hasselblad hat mit der X1D II 50C eine digitale Mittelformatkamera ohne Spiegel vorgestellt, die das Modell X1D ersetzt und trotz verbesserter Werte günstiger ist.

    3. Laternenparker: In Berlin bauen Supermärkte 140 neue Ladepunkte
      Laternenparker
      In Berlin bauen Supermärkte 140 neue Ladepunkte

      Lidl und Kaufland wollen in Berlin 140 neue Ladepunkte für Elektroautos aufbauen, damit Supermarktkunden während des Einkaufs ihre Fahrzeuge etwas aufladen können. Nachts belegt Volkswagen die Ladesäulen.


    1. 07:55

    2. 07:41

    3. 07:21

    4. 07:00

    5. 19:10

    6. 18:23

    7. 18:08

    8. 17:55