Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutsche Telekom: Fast 1…

40 MBit/s werden 100 MBit/s

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 40 MBit/s werden 100 MBit/s

    Autor: limasign 07.05.19 - 14:47

    Vectoring: Upload 40 MBit/s

    S.Vectoring: Upload 100 MBit/s

    Design is unsichtbar. /// design is invisible.

  2. Re: 40 MBit/s werden 100 MBit/s

    Autor: randya99 07.05.19 - 15:01

    Nö. Super Vectoring hat 40 mbit/s Upload

  3. Re: 40 MBit/s werden 100 MBit/s

    Autor: Pecker 07.05.19 - 15:03

    limasign schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vectoring: Upload 40 MBit/s
    >
    > S.Vectoring: Upload 100 MBit/s

    Die 100 Mbit/s stehen auf der Telekomseite mit einem *versehen. Da wirst du feststellen, dass die 100 Mbit/s Upload nur für Glasfaser gelten. 40 Mbit/s Upload ist aber dennoch schon mal ganz nett.

  4. Re: 40 MBit/s werden 100 MBit/s

    Autor: Mimimimimi 07.05.19 - 15:22

    Pecker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 40 Mbit/s Upload ist aber dennoch schon mal ganz nett.
    Mehr als nett aber eben auch nicht.

  5. Re: 40 MBit/s werden 100 MBit/s

    Autor: Bonarewitz 07.05.19 - 15:36

    Mimimimimi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Pecker schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > 40 Mbit/s Upload ist aber dennoch schon mal ganz nett.
    > Mehr als nett aber eben auch nicht.

    Aber völlig ausreichend.
    Ich habe noch nie einen Engpass bemerkt. Und das trotz dauerhafte Cloud-BU.
    Wofür benötigt man aktuell mehr Upload als 40MBit/s?

  6. Re: 40 MBit/s werden 100 MBit/s

    Autor: lincoln33T 07.05.19 - 16:38

    Bonarewitz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mimimimimi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Pecker schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > 40 Mbit/s Upload ist aber dennoch schon mal ganz nett.
    > > Mehr als nett aber eben auch nicht.
    >
    > Aber völlig ausreichend.
    > Ich habe noch nie einen Engpass bemerkt. Und das trotz dauerhafte Cloud-BU.
    >
    > Wofür benötigt man aktuell mehr Upload als 40MBit/s?

    Nur weil du nicht weiß wo für man mehr braucht heißt nicht dass es für alle ausreichend ist.

  7. Re: 40 MBit/s werden 100 MBit/s

    Autor: satan0rx 07.05.19 - 16:38

    Um ein Video von Deiner Katz <b>unkomprimiert</b> in 4K zu streamen.

  8. Re: 40 MBit/s werden 100 MBit/s

    Autor: Sybok 07.05.19 - 16:54

    lincoln33T schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nur weil du nicht weiß wo für man mehr braucht heißt nicht dass es für alle
    > ausreichend ist.

    Wenn das nicht ausreichend ist, dann muss man halt mal mit einem Geldkoffer zu seinem Provider gehen. Ich sehe da kein Problem.

  9. Re: 40 MBit/s werden 100 MBit/s

    Autor: Bonarewitz 07.05.19 - 17:19

    lincoln33T schrieb:
    ------------------------------------------------------------------------------
    > Nur weil du nicht weiß wo für man mehr braucht heißt nicht dass es für alle
    > ausreichend ist.

    Behaupte ich ja auch nicht.
    Ich habe sogar nachgefragt wofür man das benötigt.
    Bislang ohne Antwort.

    Aber wer mehr wirklich benötigt, kann sich das ja legen lassen. Kostet nur viel.

  10. Re: 40 MBit/s werden 100 MBit/s

    Autor: Mimimimimi 07.05.19 - 17:20

    Bonarewitz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber wer mehr wirklich benötigt, kann sich das ja legen lassen. Kostet nur
    > viel.
    Muss ich dann demnächst BMW die Fabrik und Entwicklung bezahlen, wenn ich ein Auto möchte?

  11. Re: 40 MBit/s werden 100 MBit/s

    Autor: LinuxMcBook 07.05.19 - 17:30

    Pecker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 40 Mbit/s
    > Upload ist aber dennoch schon mal ganz nett.

    Und wirklich mehr bekommst du auch mit Kabel Internet nicht, selbst wenn du da doppelt so viel Geld zahlst. Traurig...

  12. Re: 40 MBit/s werden 100 MBit/s

    Autor: sneaker 07.05.19 - 17:40

    Bei Vodafone immerhin 25% mehr Upstream. Für 100/50 zahlt man dauerhaft 38 Euro im Monat, 23 Euro in den ersten 12 Monaten.

  13. Re: 40 MBit/s werden 100 MBit/s

    Autor: Sinnfrei 07.05.19 - 17:41

    Ja, leider ziemlich armselig. Für ordentliches Internet braucht man immer noch einen Glasfaseranschluss der nicht von der Telekom kommt.

    __________________
    ...

  14. Re: 40 MBit/s werden 100 MBit/s

    Autor: LinuxMcBook 07.05.19 - 17:46

    sneaker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei Vodafone immerhin 25% mehr Upstream. Für 100/50 zahlt man dauerhaft 38
    > Euro im Monat, 23 Euro in den ersten 12 Monaten.

    Bei Unitymedia leider nur 40 MBit, egal ob man mehr Upload dazu bucht oder sogar DOCSIS 3.1 nutzt...
    Und für 40¤ bekomme ich sogar über VDSL 100/40 MBit, das ist mir dann doch viel lieber als 100/50 über DOCSIS.
    Immerhin habe ich dann kein Shared Medium, keine Dualstack Lite und vor allem eine ordentliche Auswahl an Router und Modems.

  15. Re: 40 MBit/s werden 100 MBit/s

    Autor: LinuxMcBook 07.05.19 - 17:53

    Sinnfrei schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, leider ziemlich armselig. Für ordentliches Internet braucht man immer
    > noch einen Glasfaseranschluss der nicht von der Telekom kommt.

    Also mein Glasfaseranschluss bietet mir über die Telekom 500 MBit/s Upload. Ist das nicht ordentliches Internet?

    Ist mir natürlich viel zu teuer, maximal würde ich 250/100 MBit/s in Erwägung ziehen, wenn ich ein gutes Angebot mit ordentlich Cashback zum Vertragsabschluss gibt UND mir Unitymedia nach meinen ersten 24 Monaten keine vernünftigen Konditionen anbietet, wenn ich dort weiterhin Kunde bleibe.

  16. Re: 40 MBit/s werden 100 MBit/s

    Autor: Mimimimimi 07.05.19 - 18:21

    LinuxMcBook schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei Unitymedia leider nur 40 MBit, egal ob man mehr Upload dazu bucht oder
    > sogar DOCSIS 3.1 nutzt...
    Blödsinn, UM verkauft 50 MBit.

    > Und für 40¤ bekomme ich sogar über VDSL 100/40 MBit, das ist mir dann doch
    > viel lieber als 100/50 über DOCSIS.
    Warum?

    > Immerhin habe ich dann kein Shared Medium, keine Dualstack Lite und vor
    > allem eine ordentliche Auswahl an Router und Modems.
    Dein DSL ist genauso Shared und ich habe bei UM mit den identischen 40 MBit Upload wie bei SuperVectoring DualStack.

    Deine Argumente sind immer gleich falsch, egal wie oft du sie noch wiederholst.

  17. Re: 40 MBit/s werden 100 MBit/s

    Autor: Faksimile 07.05.19 - 21:01

    Wofür brauchst Du denn Internet? Zum Überleben wohl nicht. Also ist es nicht notwendig.

  18. Re: 40 MBit/s werden 100 MBit/s

    Autor: Bonarewitz 07.05.19 - 21:22

    Mimimimimi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bonarewitz schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Aber wer mehr wirklich benötigt, kann sich das ja legen lassen. Kostet
    > nur
    > > viel.
    > Muss ich dann demnächst BMW die Fabrik und Entwicklung bezahlen, wenn ich
    > ein Auto möchte?
    Wenn du ein Auto möchtest, das 1000km/h vorwärts und 500km/h rückwärts fährt, musst du deutlich mehr Geld locker machen, als wenn du ein verfügbares aus dem Autohaus nimmst, dass bei 100 aufgibt.

  19. Re: 40 MBit/s werden 100 MBit/s

    Autor: Faksimile 07.05.19 - 21:29

    Es gab sogar schon Autos die vorwärts genau so schnell fuhren wie rückwärts.

  20. Re: 40 MBit/s werden 100 MBit/s

    Autor: Bonarewitz 07.05.19 - 21:31

    Die sind dann aber noch teurer =)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität der Bundeswehr München, Neubiberg
  2. Bechtle Onsite Services, Oberhausen
  3. Dataport, Hamburg
  4. OEDIV Oetker Daten- und Informationsverarbeitung KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 204,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  2. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt
  3. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?

10th Gen Core: Intel verwirrt mit 1000er- und 10000er-Prozessoren
10th Gen Core
Intel verwirrt mit 1000er- und 10000er-Prozessoren

Ifa 2019 Wer nicht genau hinschaut, erhält statt eines vierkernigen 10-nm-Chips mit schneller Grafikeinheit einen Dualcore mit 14++-Technik und lahmer iGPU: Intels Namensschema für Ice Lake und Comet Lake alias der 10th Gen macht das CPU-Portfolio wenig transparent.
Von Marc Sauter

  1. Neuromorphic Computing Intel simuliert 8 Millionen Neuronen mit 64 Loihi-Chips
  2. EMIB trifft Foveros Intel kombiniert 3D- mit 2.5D-Stacking
  3. Nervana NNP-I Intels 10-nm-Inferencing-Chip nutzt Ice-Lake-Kerne

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Carver Elektro-Kabinenroller als Dreirad mit Neigetechnik
  2. Elektroauto Neuer Chevrolet Bolt fährt 34 km weiter
  3. Elektroauto Porsches Elektroauto Taycan im 24-Stunden-Dauertest

  1. Disney: 4K kostet bei Disney+ keinen Aufpreis
    Disney
    4K kostet bei Disney+ keinen Aufpreis

    Ohne Aufpreis für 4K-Streaming will sich Disney zum Start von Disney+ von Konkurrenten wie Netflix abheben. Außerdem wird auf der Plattform Binge-Watching weniger populär sein, denn neue Episoden sollen nacheinander wöchentlich erscheinen.

  2. Kickstarter: Retrostone 2 ist ein Game Boy mit LC-Display und Ethernet
    Kickstarter
    Retrostone 2 ist ein Game Boy mit LC-Display und Ethernet

    Er sieht aus wie eine Mischung aus SNES-Controller und Game Boy: Der Retrostone 2 ist eine mobile Spielekonsole, auf der Gamer ihre alten Spiele als Emulation spielen können. Ungewöhnlich: Mit USB, HDMI und Ethernet eignet sich das System auch als Standkonsole am Fernseher.

  3. Taleworlds: Mount and Blade 2 ist 2020 nach acht Jahren spielbar
    Taleworlds
    Mount and Blade 2 ist 2020 nach acht Jahren spielbar

    Mit dem Schwert und dem Pferd können Fans der Mittelaltersimulation Mount and Blade den langersehnten zweiten Teil spielen. Diese Version wird allerdings im Early Access erscheinen und von daher nicht fertig sein. Zumindest geht es voran.


  1. 13:13

  2. 12:34

  3. 11:35

  4. 10:51

  5. 10:27

  6. 18:00

  7. 18:00

  8. 17:41