Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Digitale Infrastruktur: Ralph…

Was ist denn 1&1?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ist denn 1&1?

    Autor: Juge 18.11.17 - 20:05

    Ist das nicht so eine Handyklitsche mit billiger Werbung? Wer hat die denn gefragt?!

  2. Re: Was ist denn 1&1?

    Autor: ernstl 18.11.17 - 21:12

    Juge schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist das nicht so eine Handyklitsche mit billiger Werbung?
    Es geht nicht nur um 1&1. Die United Internet AG macht einen Jahresumsatz von 2,4 Milliarden Euro. Nicht gerade die Summe, bei der man von Klitsche spricht.

    > Wer hat die denn gefragt?!
    Er macht es wie du: Einfach die Meinung irgendwo hinschreiben. Einziger Unterschied: Er wird wahrgenommen, weil er ziemlich erfolgreich ist.

  3. Re: Was ist denn 1&1?

    Autor: HowlingMadMurdock 18.11.17 - 21:47

    "Es geht nicht nur um 1&1. Die United Internet AG macht einen Jahresumsatz von 2,4 Milliarden Euro. Nicht gerade die Summe, bei der man von Klitsche spricht. "

    Doch im Verhältnis zu denen die er selbst nannte, ist und bleibt seine Bude ein Hobbyschrauberverein, mit netter Vereinskasse.

    "Er wird wahrgenommen, weil er ziemlich erfolgreich ist."

    Seit wann ist Abzocken gleich Erfolg?

  4. Re: Was ist denn 1&1?

    Autor: mrgenie 18.11.17 - 22:02

    Juge schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist das nicht so eine Handyklitsche mit billiger Werbung? Wer hat die denn
    > gefragt?!

    Die sind im Grunde Reseller von Telekomleitungen welche Sie mieten.

  5. Re: Was ist denn 1&1?

    Autor: Dingens 18.11.17 - 22:37

    HowlingMadMurdock schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > "Er wird wahrgenommen, weil er ziemlich erfolgreich ist."
    >
    > Seit wann ist Abzocken gleich Erfolg?

    Hmm...seitdem es funktioniert? Abzocken ist schon eine starke Säule der Wirtschaft...

  6. Re: Was ist denn 1&1?

    Autor: HowlingMadMurdock 19.11.17 - 08:51

    Stimmt leider.

  7. Re: Was ist denn 1&1?

    Autor: piratentölpel 19.11.17 - 10:20

    Hatte in den letzten 10 Jahren mehrere 1und1 Verträge für mehrere Verwandte abgeschlossen, bisher war ich zufrieden. Solange alle Angaben und Termine ordentlich genannt worden sind, gab es niemals irgendwelche Probleme wie Internetausfall oder irgendwelche Verspätungen. Habe selber vor drei Monaten einen neuen DSL-Vertag mit 1und1 abgeschlossen, bis jetzt funktioniert alles tadellos.
    Habe selbst gemerkt, das es bei Leuten nur dann zu Problemen kommt, wenn irgendwelche Unterlagen oder Angaben falsch oder zu spät übermittelt worden sind. Da kann ich schon verstehen das es zu irgendwelchen Auseinandersetzungen kommt.
    Auch richte ich selber dann alle Anschlüsse ein, bei Verwandten und bei mir, deshalb ist es dann wieder etwas unkomplizierter.
    Worauf ich hinaus möchte, 1und1 ist meiner Meinung nach keine kleine und unbedeutende Handybude sondern ein etabliertes Telekommunikationsunternehmen.

  8. Re: Was ist denn 1&1?

    Autor: Kirmes 19.11.17 - 11:11

    Juge schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist das nicht so eine Handyklitsche mit billiger Werbung? Wer hat die denn
    > gefragt?!

    Wie das Mobilfunkangebot bei 1&1 ist kann ich nicht beurteilen, aber das Festnetzinternet ist das Beste was ich bisher hatte. Ich war früher bei Arcor, Alice, Vodafone, O2. Keines dieser Anbieter war annähernd so gut im Support bzw bei der versprochenen Leistung wie 1&1. Außerdem finde ich den Kundenportal und die App viel besser/übersichtlicher als bei der Konkurrenz.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.11.17 11:13 durch Kirmes.

  9. Re: Was ist denn 1&1?

    Autor: johnripper 19.11.17 - 11:24

    Besser wie Alice, Vodafone und O2 zu sein ist jetzt nicht wirklich eine Kunst.

  10. Re: Was ist denn 1&1?

    Autor: Ispep 19.11.17 - 12:03

    1und1 ist für Festnetz und DSL schon so ziemlich das Beste, was man momentan in Deutschland kriegen kann. Entweder kriegt man bei denen TDSL oder das hauseigene Versanet und beide laufen problemlos, bin selber gerade von TDSL auf Versanet umgestellt worden und speziell Streaming läuft jetzt besser, als bei der Drosselkom.

    Bei denen muss man nur genau auf die Fußnoten gucken und vor abschicken der Bestellung nochmal alles gegenchecken.

  11. Re: Was ist denn 1&1?

    Autor: senf.dazu 19.11.17 - 12:50

    Also das gleiche wie die Telekom. Die investiert ja auch nichts ins die technische Aktualisierung "Ihrer" besonders kostpieligen letzten Meile. Erklärtermaßen deswegen weil so langfristige Investitionen nicht ins eigene Geschäftmodell passen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.11.17 12:52 durch senf.dazu.

  12. Re: Was ist denn 1&1?

    Autor: HowlingMadMurdock 19.11.17 - 15:38

    Kann mir mal einer erklären, wieso die Qualität so unterschiedlich ist, wenn die doch alle mit der selben Leitung arbeiten müssen.

    Bei 1&1 ist es ja sogar so, dass es im Prinzip ja eh der Anschluss der Telekom ist.

  13. Re: Was ist denn 1&1?

    Autor: Lyni 19.11.17 - 16:22

    Genau das ist eben nicht korrekt. Es ist eben nicht immer komplett Telekom. Die sogenannte 'letzte Meile' ist oft von der Telekom, soweit korrekt. Ausnahme: lokale Anbieter die z.B. Glasfaser bieten. Und genau da kommt der unterschied. Hat man keine eigene Leitung, von Versatel mal abgesehen, dann schaltet man den Kunden über das best mögliche was die Vordienstleister anbieten. Nichts zwingt einen dazu zur Telekom zu schalten wenn es an der Adresse einen anderen Anbieter mit besserer Leistung gibt.

  14. Re: Was ist denn 1&1?

    Autor: HowlingMadMurdock 19.11.17 - 16:31

    Der DSL-Anschluss von 1&1 ist der Anschluss der Telekom. Da sogar die Ip aus dem Adressbereich der Telekom stammt.

    Das mit dem Local Tail ist mir bekannt. Aber wie kann es sein, dass der Anschluss der über 1&1 läuft besser läuft als der Anschluss direkt von der Telekom. Wo es doch das selbe Produkt ist.

  15. Re: Was ist denn 1&1?

    Autor: tomatentee 19.11.17 - 18:10

    HowlingMadMurdock schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das mit dem Local Tail ist mir bekannt. Aber wie kann es sein, dass der
    > Anschluss der über 1&1 läuft besser läuft als der Anschluss direkt von der
    > Telekom. Wo es doch das selbe Produkt ist.
    >
    Weil sich "das selbe Produkt" nur auf die Leitung von der Vermittlungsstelle bis zu dir bezieht. Alles was (von dir aus) hinter dem DSLAM passiert ist in der Hadn von 1&1. Die peeren im Gegesatz zur Telekom offen am DeCIX. Die Telekom hat einen eigene Peering-Point und will sich von Level3&Co dort nochmal bezahlen lassen und setzt als Druckmittel die eigenen Kunden ein.

    http://www.focus.de/digital/internet/youtube-lange-ladezeit-veraergert-telekom-kunden_aid_629924.html
    https://telekomhilft.telekom.de/t5/Telefonie-Internet/Unannehmbare-ping-Zeiten/m-p/1515221

  16. Re: Was ist denn 1&1?

    Autor: HowlingMadMurdock 19.11.17 - 18:22

    Wir hatten bis 2010 einen Anschluss bei 1&1 und dort bekamen wir eine IP der Telekom dort wurde auch nichts durchs Netz der 1&1 geroutet.

    Es handelte sich bei dem Anschuss von 1&1 nicht um einen IP-Bitstromzugang, weiß nicht wie das derzeit ist?


    "Für alternative DSL Anbieter ist es aber schon länger möglich, die Telekom-Anschlüsse unter eigenem Namen an den Mann zu bringen."

    https://www.dslweb.de/dsl-anschluss-alternativen.php



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 19.11.17 18:37 durch HowlingMadMurdock.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. Süwag Energie AG, Frankfurt am Main
  3. Camelot Management Consultants AG, Mannheim, Köln, München, Basel (Schweiz)
  4. über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Region Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 369€ + Versand
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.


    iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
    iPad OS im Test
    Apple entdeckt den USB-Stick

    Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
    2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
    3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

    Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
    Mobilfunktarife fürs IoT
    Die Dinge ins Internet bringen

    Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
    Von Jan Raehm

    1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
    2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
    3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

    1. Windows 10: Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt
      Windows 10
      Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt

      Der System File Checker in Windows 10 markiert neuerdings Dateien des Windows Defender als fehlerhaft. Der Bug ist auch Microsoft bekannt. Das Problem: Die neue Version des Defenders verändert im Installationsimage verankerte Dateien. Der Hersteller will das mit einem Update von Windows 10 beheben.

    2. Keystone: Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an
      Keystone
      Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an

      Die auf Kickstarter finanzierte Keystone ist eine mechanische Tastatur mit Hall-Effekt-Schaltern. Diese können die Druckstärke registrieren. Eine Software ermöglicht es der Tastatur, das Tippverhalten der Nutzer zu analysieren und Druckpunkte entsprechend anzupassen.

    3. The Witcher: Erster Netflix-Trailer mit Geralt, Ciri, Triss und Striegen
      The Witcher
      Erster Netflix-Trailer mit Geralt, Ciri, Triss und Striegen

      Netflix stellt den ersten Trailer seiner Serie The Witcher vor. Henry Cavill als Geralt von Riva kämpft dabei gegen Monster und Menschen und verwendet Hexerzeichen, Pirouettenkampf und Zaubertränke. Einige Szenen erinnern an Passagen aus den Büchern.


    1. 13:00

    2. 12:30

    3. 11:57

    4. 17:52

    5. 15:50

    6. 15:24

    7. 15:01

    8. 14:19