1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Digitalisierung: CSU will…
  6. Thema

Unglaublich...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


  1. Re: Unglaublich...

    Autor: Rulf 02.01.21 - 20:23

    für diesen consentschwachsinn wurden extra firmen gegründet, die mit dem programmieren/einbinden der entsprechenden popups usw mächtig kohle scheffeln...
    ich sag nur cookielaw...

    also nützt es anscheinend doch jemandem...

  2. Re: Unglaublich...

    Autor: Trockenobst 03.01.21 - 07:28

    theFiend schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und dann setzt man sich noch hin, tut so als wäre man in der Opposition,
    > und stellt irgend ein Forderungprogramm auf, als könnte man sonst nichts
    > machen.

    Was sollen sie sonst machen? Die Grünen haben die Glaubwürdigkeit gerade so bei Umweltthemen, bei der Landwirtschaft zählt nur Profit und bei den Sozialthemen ist die CSU absolut unglaubwürdig. Die gehen früh mit Netz-Belanglosigkeiten in den Wahlkampf, damit es andere Parteien (und die Grünen) es schwer haben diese Themen noch zu besetzen.

    Das ist billigstes Kinderschach, aber nach Adam Riese wird es eh Schwarz+Grün, ggf. mit Druck von Steinmeier. Das ist schon ausgewürfelt.

  3. WOW! Re: Unglaublich...

    Autor: Tuxgamer12 03.01.21 - 09:51

    Wenn so langsam die Wahlen näher rücken, mal einen "Vorschlag" raushauen, auf den wirklich jeder Internet-Nutzer gekommen wäre.

    Also, reines Geblubber in irgendeiner 17 Punkte Liste vs. konkrete Vorschläge, die schon länger in der EU diskutiert werden.

    Und wer strebt sich da besonders und ist somit maßgeblich verantwortlich, dass wir immer noch keine vernünftige Cookie-Regelung haben? Richtig: CSU / CDU.

    https://netzpolitik.org/2017/eprivacy-morgen-entscheidende-abstimmung-ueber-vertraulichkeit-der-digitalen-kommunikation/#vorschaltbanner

    Das nenne ich mal "Unglaublich".

  4. Schwarz+Grün

    Autor: Cerdo 03.01.21 - 17:05

    Trockenobst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist billigstes Kinderschach, aber nach Adam Riese wird es eh
    > Schwarz+Grün, ggf. mit Druck von Steinmeier. Das ist schon ausgewürfelt.

    Naja so ernst darf man die Umfragen aktuell nicht nehmen. Aktuell hat die CDU noch den Merkel- und Corona-Bonus.
    Mit dem neuen Kanzlerkandidaten wird es dann persönlich und gerade CDU-Wählern ist das Gesicht sehr wichtig. Inhalte sind da leider oft zweitrangig. Zum Glück sind die aktuellen Kandidaten (inkl. Söder) ziemliche Nullnummern. Das kann das Wahlergebnis schon noch stark drücken.

  5. Re: Unglaublich...

    Autor: Schnarchnase 03.01.21 - 18:15

    Spekulant schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nebenbeibemerkt gibt es genug Browsererweiterungen, die den ganzen dreck
    > automatisch ausblenden. I don't care about Cookies und uBlock drauf und gut
    > is..

    Eine Erweiterung reicht, für uBlock Origin gibt es auch Filterlisten die die Cookiebanner gleich entfernen.

  6. Re: Unglaublich...

    Autor: demonkoryu 04.01.21 - 17:03

    Spekulant schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Unglaublich ist eher, dass hier die Cookieregelung gefeiert wird, während
    > es noch 16 andere Punkte im Paket gibt, die sehr ernst sind.
    >
    > Also hat die Taktik ja wieder funktioniert.
    >
    > Nebenbeibemerkt gibt es genug Browsererweiterungen, die den ganzen dreck
    > automatisch ausblenden. I don't care about Cookies und uBlock drauf und gut
    > is..

    Das hilft mir mit Chrome auf Android leider nicht weiter.

  7. Re: Unglaublich...

    Autor: demonkoryu 04.01.21 - 17:06

    Myxin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Bürgerüberwachung bleibt doch..
    >
    > Korrigiere mich, wenn ich falsch liege, aber war nicht von
    > „genereller Zustimmung über den Browser“ die rede, d.h. alle
    > bleibt wie gehabt nur das ich mich grundsätzlich damit abfinden kann,
    > komplett und immer verfolgt zu werden.

    Ich ging davon aus, dass es einfach bedeutet, gewisse Präferenzen per Request Header zu senden (Session-Cookies: Yes oder so), und damit die Fragen, die das Banner stellen müsste, vorab schon beantwortet.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP Treasury Software Engineer (m/w/d)
    Allianz Technology SE, Stuttgart
  2. Software-Entwickler (m/w/d) in PHP
    artvera GmbH & Co. KG, Berlin-Charlottenburg,Berlin
  3. Softwareentwickler (m/w/d)
    Schoeller Werk GmbH & Co. KG, Hellenthal / Eifel
  4. (Senior) Product Owner für Digitale Geldanlage (w/m/d)
    VisualVest GmbH, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Evil Dead - The Game, Human Fall Flat, Arcadegeddon)
  2. (basierend auf Anzahl der Bestellungen, stündlich aktualisiert)
  3. (basierend auf Anzahl der Bestellungen, stündlich aktualisiert)
  4. 27,99€ (-53%)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de