1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DLD-Konferenz: Gabriel warnt vor…

Höttges...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Höttges...

    Autor: David64Bit 21.01.18 - 22:12

    "Die Deutsche Telekom wird seit 20 Jahren reguliert - und jetzt beschweren sich die Leute, dass wir nicht genug in die Infrastruktur investierten", kritisierte Höttges. "

    Genau, es liegt daran das die Telekom reguliert wird, dass die nix auf die Reihe kriegen. T-Mobile US hat sehr ähnliche Regulierungen in den USA und seltsamerweise schaffen es die, 500 Gigabyte UNGEDROSSELT LTE (mit komplett unlimitiertem 3G) für einen Preis an zu bieten, der seines gleichen Sucht. Der Rest von Europa steht genau so gut da.

    Und jetzt bitte nicht wieder das Märchen, dass Deutschland ja so unterschiedlich Bevölkert ist, dass man es nicht kostengünstig schafft LTE flächendeckend unlimitiert an zu bieten.

    Sorry - die Telekom hat's in Deutschland schlicht versaut, von vorne bis hinten. Da hilft auch IoT nix, mal davon abgesehen, dass das eines der größten Fiaskos überhaupt geben kann - Deregulierung hilft da gar nix, macht euren Job gescheit, verschlüsselt die Dinger und stellt euch ordentliche IT-Sicherheitsexperten ein, die ihren Job machen.
    Aber wahrscheinlich bin ich dazu viel zu "altmodisch", mit der Frage, warum denn jeder furz vernetzt sein muss...

    Wenn Deutschland flächendeckend Glasfaser hätte und in Schulen die technischen Dinge gefördert werden würden (lasst die Kids doch einfach mal Arduino Zeugs basteln wie in der Grundschule das Zeichnen), dann würde Deutschland den Anschluss nicht verlieren. Europa steht alles andere als schlecht da.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter Arbeitszeitmanagement / Projektleitung (w/m/d)
    Medizinische Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz - medbo KU, Regensburg, Parsberg, Wöllershof
  2. IT Project Manager (m/w/d)
    thinkproject Deutschland GmbH, München
  3. IT Senior Softwareentwickler (m/w/d)
    CG Car-Garantie Versicherungs-AG, Freiburg im Breisgau
  4. DevOps Engineer (m/w/d)
    Friedrich PICARD GmbH & Co. KG, Bochum

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 424,99€
  2. 629,99€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    TECH TALKS: Kann Europa Chips?
    TECH TALKS
    Kann Europa Chips?

    In eigener Sache Die Autobauer leiden unter Chip-Mangel, die EU will mehr Chips in Europa produzieren. Doch ist das realistisch? Über dieses und weitere spannende Themen diskutiert die IT-Branche am 10. Juni bei den Tech Talks von Golem.de und Zeit Online.

    1. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
    2. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish
    3. Tech Talks Eintauchen in spannende IT-Themen und Jobs für IT-Profis

    Neues Apple TV 4K im Test: Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung
    Neues Apple TV 4K im Test
    Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung

    Beim neuen Apple TV 4K hat sich Apple eine ungewöhnliche Steuerung einfallen lassen, die aber im Alltag eher eine Spielerei ist.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Shareplay TVOS 15 soll gemeinsame Streaming-Erlebnisse schaffen
    2. Apple TV Farbkalibrierung per iPhone schneidet schlecht ab
    3. Sofasuche beendet Airtag-Hülle für Apple-TV-Fernbedienung