1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn…

Damals auf dem Pausenplatz

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Damals auf dem Pausenplatz

    Autor: Geigenzaehler 11.10.17 - 08:01

    Mitte der 1980er, vierte oder fuenfte Klasse. Ein Schulkamerad bringt eine Pfeife und ein Tabaksaecklein mit in die Schule und beginnt in der Pause, die Pfeife zu stopfen. Ein Lehrer sieht das und schnappt ihn sich natuerlich sofort und will wissen, was er da tut.
    "Na, ich stopfe eine Pfeife!" Der Lehrer ist ziemlich baff ob so viel Frechheit, versucht ihm aber klarzumachen, dass Schuelern in seinem Alter das Rauchen nicht erlaubt sei, schon gar nicht waehrend der Schule! Darauf mein Kamerad: "Ich habe sie nur gestopft, aber nicht angezuendet oder geraucht. Das hat uns niemand verboten." Stellt sich ausserdem heraus, dass in der Zuendholzschachtel nur Zahnstocher waren.

  2. Re: Damals auf dem Pausenplatz

    Autor: Fippsel 11.10.17 - 15:05

    Ziemlich gutes Beispiel, und lässt gleichzeitig auch auf ein tiefgreifenderes Problem schließen:
    Die irgendwann resultierende Angst. Kontrollen sind eigentlich nie angenehm, da sie im harmlosesten Fall einfach nur Zeit kosten. Also beginnt man irgendwann damit sich anzupassen und manche Dinge nicht zu tun, wie mutig oder kreativ zu sein.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Garmin Würzburg GmbH, Würzburg
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. Bechtle AG, Zuffenhausen
  4. Hays AG, Leopoldshöhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-76%) 14,50€
  2. 29,99€
  3. 36,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de