1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DRM: Apple wird wegen…

Apple, gibt's die noch?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Apple, gibt's die noch?

    Autor: Qbit42 03.12.14 - 11:09

    Um es gleich klar zu machen, dies soll kein bashing gegen Apple werden, aber bei solchen Aussagen (bezüglich der Konkurrenz) dreht sich mir der Magen um. Das erinnert auch an Ähnliche Aussagen beim MS Browser-Dschihad und lässt sich auch bei so vielen anderen Megaunternehmen finden. Ich finde solche arroganten Aussagen einfach wiederlich.

    Mir ist klar, dass es für Unternehmen nicht einfach ist, sich einen Platz an der Sonne zu erkämpfen. Ich frage mich nur, ob man diese Einstellung irgendwann einfach bekommt, wenn man an der Spitze eines solchen Unternehmens sitzt (Macht korrumpiert), oder ob dies sogar eine notwendige (oder zumindest begünstigende) Eigenschaft ist, um so weit zu kommen?

    So oder so scheint es eine Eigenschaft zu sein die in Korrelation mit Erfolg zu stehen scheint. Das wäre schade, denn ich will nie so sein.

  2. Re: Apple, gibt's die noch?

    Autor: JensM 03.12.14 - 11:34

    Qbit42 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So oder so scheint es eine Eigenschaft zu sein die in Korrelation mit
    > Erfolg zu stehen scheint. Das wäre schade, denn ich will nie so sein.

    Dann hab einfach keinen Erfolg, Problem gelöst. Praktiziere ich auch seit Jahren so!

  3. Re: Apple, gibt's die noch?

    Autor: Moe479 03.12.14 - 15:29

    erfolg schafft ähnlich wenig demut wie überheblichkeit erfolg.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Developer (m/w/d)
    Volkswagen Financial Services AG, Braunschweig
  2. Fachinformatikerin / Fachinformatiker - Datenverarbeitung
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  3. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    BruderhausDiakonie Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg, Reutlingen
  4. Mitarbeiter (m/w/d) IT-Gerätemanagement
    WDR mediagroup digital GmbH, Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (basierend auf Anzahl der Bestellungen, stündlich aktualisiert)
  2. (wechselnde Angebote)
  3. (u. a. Super Mario Odyssey, Metroid Dread, The Witcher 3) im Nintendo eShop
  4. (basierend auf Anzahl der Bestellungen, stündlich aktualisiert)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ankermake M5: Der rasend schnelle 3D-Drucker
Ankermake M5
Der rasend schnelle 3D-Drucker

Achtung, bewegliche Teile: Der Ankermake M5 von Anker ist aufs schnelle 3D-Drucken ausgelegt. Das funktioniert gut, die Software weniger.
Ein Test von Oliver Nickel und Friedhelm Greis

  1. Biohome3D Haus aus dem 3D-Drucker komplett recycelbar
  2. 3D4U Miele-3D-Druckvorlagen für Kaffee, Bohrlöcher und Düsen
  3. Schusswaffen Interpol warnt vor verbesserten Waffen aus dem 3D-Drucker

Hardware auf dem Schreibtisch: Der Tastaturen-Leitfaden
Hardware auf dem Schreibtisch
Der Tastaturen-Leitfaden

Was für Tastaturen, welche Größen und welche Layouts gibt es? Und was ist eine 40-Prozent-Tastatur? Wir geben Antworten auf Tastaturfragen.
Von Oliver Nickel

  1. Azio Cascade Slim Flache, kompakte Tastatur hat austauschbare Switches

Pentiment im Test: Das beste Spiel von Microsoft im Jahr 2022 ist ein Buch
Pentiment im Test
Das beste Spiel von Microsoft im Jahr 2022 ist ein Buch

Tatort Kirche: Das von Microsoft entwickelte Pentiment bietet auf Konsole und Windows-PC historische Detektivarbeit.
Von Peter Steinlechner

  1. Obsidian Entertainment Pentiment bietet Oberbayern statt Postapokalypse