Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Drohnenführerschein: Wer den…

Registrierungspflicht sinnvoller

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Registrierungspflicht sinnvoller

    Autor: ChrisPower 28.01.16 - 11:03

    Ich betrachte eine Registrierungspflicht für Copter mit Anbringung der Registrierungsnummer - ähnlich wie in den USA - als sinnvoller, zusammen mit den bisherigen Regeln für den Drohnenflug m.M nach völlig Ausreichend.

    http://drohnentest24.de/rechtliche-fragen-beim-drohnen-flug/

  2. Registrierungspflicht unsinnig

    Autor: TheBigLou13 29.01.16 - 11:58

    ChrisPower schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich betrachte eine Registrierungspflicht für Copter mit Anbringung der
    > Registrierungsnummer - ähnlich wie in den USA - als sinnvoller, zusammen
    > mit den bisherigen Regeln für den Drohnenflug m.M nach völlig Ausreichend.
    >

    Warum sollte man überhaupt sein fliegendes Fernlenkauto registrieren müssen oder einen Führerschein dafür machen? Warum versuchen immer Leute alles einzuschränken und künstlich zu benachteiligen? Menschen schränken Menschen ein - dann können Menschen sich auch gegen Menschen widersetzen.

    Der einzige Grund warum solche Regelungen gefordert werden (wie bei allen Verboten und Kriminalisierungen) ist, weil sich durch das Aufrechterhalten von Verboten so viel Geld verdienen lässt.

    Hoffentlich erkennt die Bildlesende breite Masse das noch solange die Regierung nicht wieder die absolute Vollmacht hat (da bewegt sie sich ja mit nachdruck hin solange sie es noch kann).

  3. Re: Registrierungspflicht unsinnig

    Autor: schuppeste 31.01.16 - 18:38

    Das Grundproblem liegt darin das es Neuland ist und immer mehr Vollidioten ohne Vor und Grundwissen mit den Dingern losfliegen.

    Schon in gut besuchten Foren wird falsch gewarnt und falsch diskutiert.

    Ich wohne Luftlinie 800m neben einem Militärflugplatz.. und trotzdem hab ich hier schon Drohnen fliegen sehen.. ich persöhnlich halte mich an die offizielle Flugverbotszone und muss 5km rausfahren um mal auf nem Abseits liegendem feld Wildzufliegen.

    Der echte Modellbau den es immer schon gibt ist nicht damit zu vergleichen.. niemand bastelt 1Jahr ohne Mitwisser an einem Modell und fliegt dann unbedacht an der nächsten Stelle rum.. dazu kommen bei den Multicoptern noch die gefährliche Regelung die Flyaways auslösen kann und Carbonpropeller mit 12000 umdrehungen..

    Ich könnte jetzt einen noch viel längeren Text schreiben aber das ist ja hier nicht der Sinn.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hartkorn Gewürzmühle GmbH, Mülheim-Kärlich
  2. Axians IT Solutions GmbH, deutschlandweit
  3. Bosch Gruppe, Stuttgart
  4. WAREMA Renkhoff SE, Marktheidenfeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,99€ (erscheint am 14.02.)
  2. (-34%) 22,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  4. 32,25€ (5% Extra-Rabatt mit Gutschein GRCCIVGS (Uplay-Aktivierung))


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht
Magnetfeld
Wenn der Nordpol wandern geht

Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Emotionen erkennen Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn
  2. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  3. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke

Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
Ottobock
Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


    Chromebook Spin 13 im Alltagstest: Tolles Notebook mit Software-Bremse
    Chromebook Spin 13 im Alltagstest
    Tolles Notebook mit Software-Bremse

    Bei Chromebooks denken viele an billige, knarzende Laptops - das Spin 13 von Acer ist anders. Wir haben es einen Monat lang verwendet - und uns am Ende gefragt, ob der veranschlagte Preis für ein Notebook mit Chrome OS wirklich gerechtfertigt ist.
    Ein Test von Tobias Költzsch


      1. Digitalpakt: Schuldigitalisierung in den Startlöchern
        Digitalpakt
        Schuldigitalisierung in den Startlöchern

        Nach langem Streit soll nun der Weg für eine Grundgesetzänderung frei sein - und mit dem Digitalpakt die Schulen digital modernisiert werden.

      2. Google-Alarmanlage: Verborgenes Mikrofon sollte kein Geheimnis sein
        Google-Alarmanlage
        Verborgenes Mikrofon sollte kein Geheimnis sein

        Die Alarmanlage Nest Secure kann seit Kurzem auch mit Sprachbefehlen umgehen - dass in dem Gerät ein Mikrofon steckt, war zuvor unbekannt.

      3. Uploadfilter: Regierung bricht Koalitionsvertrag in EU-Abstimmung
        Uploadfilter
        Regierung bricht Koalitionsvertrag in EU-Abstimmung

        Obwohl Union und SPD in ihrem Koalitionsvertrag des Gegenteil vereinbart haben, stimmt die Bundesregierung auf EU-Ebene für Uploadfilter. Mehrere andere EU-Staaten lehnten die Einigung auf die "Merkelfilter" bis zuletzt ab.


      1. 18:15

      2. 17:50

      3. 17:33

      4. 17:15

      5. 16:50

      6. 16:36

      7. 16:05

      8. 15:18