1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Druck der Filmwirtschaft: EU…

Druck der Filmwirtschaft: EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

Die EU-Kommission kommt mit der Abschaffung des Geoblockings nicht recht weiter. Nun hat sich das EU-Parlament gegen einen EU-weiten Zugriff auf die Mediatheken der TV-Sender gesperrt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wie war das? Die EU wollte den Freihandel? 5

    Vigtor | 13.12.17 22:35 18.12.17 11:27

  2. Wenn's Geld einbringt, dann eher gegen die Globalisierung 13

    atarixle | 13.12.17 16:54 14.12.17 16:36

  3. Irgendwann wird der Tag kommen... 4

    divStar | 14.12.17 03:39 14.12.17 15:41

  4. Glückwunsch an die Lobyisten. 4

    Sinnfrei | 13.12.17 20:57 14.12.17 11:10

  5. Enttäuschend für die Urheber? 4

    /mecki78 | 13.12.17 20:08 14.12.17 10:34

  6. Dann hoffe ich das die Filmwirtschaft fleißig wählen geht. 1

    Anonymer Nutzer | 13.12.17 18:49 13.12.17 18:49

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  2. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  3. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Bagdad
  4. neam IT-Services GmbH, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 51,90€ (Release 12. Februar)
  2. (u. a. Monster Hunter World: Iceborne Digital Deluxe für 29,99€, Phoenix Wright: Ace Attorney...
  3. 2,50€
  4. 8,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de