1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Duke Nukem: Gearbox verklagt 3D…

Sie bringen Ihn um

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sie bringen Ihn um

    Autor: Bill S. Preston 24.02.14 - 10:16

    den Duke. Traurig ...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.02.14 10:16 durch Bill S. Preston.

  2. Re: Sie bringen Ihn um

    Autor: peter_pan 24.02.14 - 10:19

    Der Duke kommt schon wieder nicht....

  3. Re: Sie bringen Ihn um

    Autor: violator 24.02.14 - 10:20

    "Son of a bitch must pay!"

  4. Re: Sie bringen Ihn um

    Autor: divStar 24.02.14 - 10:29

    Alte Franchises werden mal wieder ausgeschlachtet :(

  5. Re: Da ist nix mehr umzubringen ...

    Autor: Muhaha 24.02.14 - 10:36

    Der Duke riecht doch schon arg streng. Jetzt wird nur ein wenig auf dem Kadaver rumgetrampelt.

  6. Re: Da ist nix mehr umzubringen ...

    Autor: thecrew 24.02.14 - 10:57

    +1

    so isses.. Lasst Ihn sterben und bringt was ganz "total" neues!

    wie wärs mit The bitch son of Duke.....

    Den nennen wir dann einfach Neal Nail ém ...... SCNR....

  7. Re: Da ist nix mehr umzubringen ...

    Autor: AIM-9 Sidewinder 24.02.14 - 11:16

    > Neal Nail ém
    Gibt's dann kein Problem mit id Software und Quakes Nailgun? =D

  8. Re: Da ist nix mehr umzubringen ...

    Autor: StefanBP 24.02.14 - 11:16

    Oh man als ob sich noch jemand für Duke interessieren würde...

  9. Re: Da ist nix mehr umzubringen ...

    Autor: Bill S. Preston 24.02.14 - 14:07

    Banause! ;-)

  10. Re: Da ist nix mehr umzubringen ...

    Autor: Muhaha 24.02.14 - 14:35

    Er hat doch Recht. Der Duke als Ubermacho mit peinlichen Sex-Witzchen und der Parodie auf die Actionfilme der 80er ... wer ausser ein paar Nostalgikern soll sich dafür interessieren?

    Andererseits ... der Duke, der diesmal die Neuzeit auf die Schippe nimmt und das parodiert, was aktuell in Kultur und Weltgeschehen passiert, der Duke als respektloser Anfechter "moralischer Mehrheiten", der sich über alles lustig macht, was heute verschämt als political incorrect nicht gesagt werden "darf" ... dieser Duke wäre es wert, dass man wieder ein Spiel um ihn macht. Weil man diesen Duke immer wieder neu mit Leben erfülen kann, anstatt ihn auf bloße Oberflächlichkeiten zu reduzieren, ihn als peinlichen, lächerlichen, notgeilen Opa bis zum Erbrechen zu kopieren.

  11. Re: Da ist nix mehr umzubringen ...

    Autor: Bill S. Preston 24.02.14 - 16:40

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Duke als Ubermacho mit peinlichen Sex-Witzchen und
    > der Parodie auf die Actionfilme der 80er

    COOL!


    > Andererseits ... der Duke, der diesmal die Neuzeit auf die Schippe nimmt
    > und das parodiert, was aktuell in Kultur und Weltgeschehen passiert, der
    > Duke als respektloser Anfechter "moralischer Mehrheiten", der sich über
    > alles lustig macht, was heute verschämt als political incorrect nicht
    > gesagt werden "darf"


    Nein Danke!
    Dafür kann man eine eigene Reihe machen, aber nicht Duke ...

  12. Re: Da ist nix mehr umzubringen ...

    Autor: Anonymer Nutzer 24.02.14 - 21:10

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Er hat doch Recht. Der Duke als Ubermacho mit peinlichen Sex-Witzchen und
    > der Parodie auf die Actionfilme der 80er ... wer ausser ein paar
    > Nostalgikern soll sich dafür interessieren?
    >
    > Andererseits ... der Duke, der diesmal die Neuzeit auf die Schippe nimmt
    > und das parodiert, was aktuell in Kultur und Weltgeschehen passiert, der
    > Duke als respektloser Anfechter "moralischer Mehrheiten", der sich über
    > alles lustig macht, was heute verschämt als political incorrect nicht
    > gesagt werden "darf" ... dieser Duke wäre es wert, dass man wieder ein
    > Spiel um ihn macht. Weil man diesen Duke immer wieder neu mit Leben erfülen
    > kann, anstatt ihn auf bloße Oberflächlichkeiten zu reduzieren, ihn als
    > peinlichen, lächerlichen, notgeilen Opa bis zum Erbrechen zu kopieren.


    Apropos trash und 80er http://www.youtube.com/watch?v=72RqpItxd8M&app=desktop ,ich bin total für die Idee mit diesem Kung Führer. ^^

  13. Re: Da ist nix mehr umzubringen ...

    Autor: non_sense 24.02.14 - 22:09

    Tzven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Apropos trash und 80er,ich bin total für die Idee mit diesem Kung Führer.
    > ^^

    Sehr schön zu sehen, dass das Funding erfolgreich war. :D

  14. Re: Da ist nix mehr umzubringen ...

    Autor: Anonymer Nutzer 24.02.14 - 22:36

    Ja,da stimmt einfach alles.
    Bleibt nur noch zu hoffen das es einen ebenso hochwertigen Soundtrack geben wird.

  15. Re: Da ist nix mehr umzubringen ...

    Autor: peter_pan 25.02.14 - 12:26

    Ahahaha, wie geil. Der Trailer macht Lust auf viel mehr!! :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Advantest Europe GmbH, Böblingen
  2. comuny GmbH, Weinheim
  3. R+V Allgemeine Versicherung AG, Wiesbaden
  4. W. Pelz GmbH & Co. KG, Wahlstedt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de