1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DVB-T2: Bundesländer werden DVB…

Besser für freie Nutzung freigeben! =>Freifunk

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Besser für freie Nutzung freigeben! =>Freifunk

    Autor: DjNDB 12.06.14 - 20:02

    Damit könnte man wunderbar ein neues Netz mit hoher Reichweite schaffen zum privaten Internet sharing wie bei Freifunk.
    Kostenloses mobiles Internet ohne Drosselung.

    Davon hätten wir viel mehr, als von noch mehr Internetdiensten von Providern zu Mondpreisen.

  2. Re: Besser für freie Nutzung freigeben! =>Freifunk

    Autor: Jonnie 12.06.14 - 21:33

    Eine Art freies WLAN-TO-GO das von der Störerhaftung befreit ist, offen ist (also auf allen Routern funktioniert, eine hohe Reichweite hat und Standardmäßig aktiviert ist (also ein opt-out modell, kein opt-in wie bei WLAN-TO-GO, den opt-in ist bei solchen Sachen Schwachsinn)

  3. Re: Besser für freie Nutzung freigeben! =>Freifunk

    Autor: plutoniumsulfat 13.06.14 - 09:29

    :D:D doch nicht in Deutschland, wo kämen wir denn da hin? Zu armen Providern? Gibt es sowas überhaupt? :D

    Spaß beiseite, das wäre natürlich eine feine Sache. Aber dafür ist die Lobby zu groß.

  4. Re: Besser für freie Nutzung freigeben! =>Freifunk

    Autor: MarioWario 13.06.14 - 09:50

    1+ - das macht bloß die Kanzlerin/Marionette von Springer und Burda nicht mit…

    Merkwürdig ist die zeitweilige Abschaltung von DVB-t in Berlin, offenbar sollen die Fernsehgucker in Abo's getrieben werden.

    Vllt. sollte man eine generelle Verschlüsselung einführen, WENN man dafür die GEZ-Steuer einsparen kann - sehr, sehr KORRUPT unser politisches System.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Berlin
  2. Bayerische Versorgungskammer, München
  3. Nextron Systems GmbH, Dietzenbach bei Frankfurt am Main
  4. STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 369,45€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. 3D-Druck: 3D-Drucker baut zweistöckiges Haus
    3D-Druck
    3D-Drucker baut zweistöckiges Haus

    Per 3D-Drucker aufgebaute Häuser gibt es schon. Ein Gebäude in Belgien soll das erste zweistöckig gedruckte Haus Europas sein.

  2. Valve: Half-Life 3 sollte zum Teil prozedural generiert werden
    Valve
    Half-Life 3 sollte zum Teil prozedural generiert werden

    In einem neuen Dokumentarfilm ist endlich mehr über die Pläne von Valve für Half-Life 3 und andere Spiele zu erfahren.

  3. Entwicklung: Microsoft beendet Windows-Support für PHP
    Entwicklung
    Microsoft beendet Windows-Support für PHP

    Die kommende Version 8.0 von PHP wird nicht mehr offiziell von Microsoft für Windows gepflegt. Die Community könnte den Support übernehmen.


  1. 17:20

  2. 15:21

  3. 14:59

  4. 14:17

  5. 12:48

  6. 12:31

  7. 12:20

  8. 12:06