Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DVB-T2: Nach Kritik werden…

DVB-T2: Nach Kritik werden andere Freenet-TV-Preise geprüft

Neben dem als zu hoch kritisierten Jahrespreis von 69 Euro für Freenet TV soll es alternative Angebotsformen geben. Dabei könnten Preise, Laufzeit und Umfang für DVB-T2 anders aussehen, erklärte Media Broadcast. Das Abo gilt jedoch nur für ein Gerät, und bisher lassen sich private Sender nicht aufnehmen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Fragen.... 4

    ibsi | 12.07.16 18:26 21.03.17 05:18

  2. Niemals zahle ich für werbe tv 1

    CYBERSCHISS | 12.10.16 06:50 12.10.16 06:50

  3. Keine Aufnahme der Privaten 1

    Trips | 14.07.16 06:44 14.07.16 06:44

  4. Erkenntnisse 3

    petermsao | 13.07.16 08:58 13.07.16 21:17

  5. Qualitätsunterschied 6

    DebugErr | 12.07.16 15:47 13.07.16 21:06

  6. Hatte es schon alles gekauft... 2

    romolusi | 12.07.16 21:33 13.07.16 20:59

  7. Luxus Abzocke 15

    Koto | 12.07.16 16:30 13.07.16 18:08

  8. Keine Aufnahme möglich? 6

    linux-macht-glücklich | 12.07.16 20:55 13.07.16 18:04

  9. Also muss ich jetzt für jedes Gerät 69¤ im Jahr zahlen? 3

    blue_think | 13.07.16 12:20 13.07.16 17:45

  10. Das Debakel ist nicht mehr zu retten 1

    Keridalspidialose | 13.07.16 13:55 13.07.16 13:55

  11. Zu spät, zu teuer, Trend verschlafen 2

    Nahkampfschaf | 12.07.16 22:39 13.07.16 10:08

  12. Aufzeichnungen "im üblichen Umfang" möglich 7

    nate | 12.07.16 17:00 13.07.16 09:42

  13. Da abonniere ich lieber ... 1

    mmarcel | 12.07.16 22:20 12.07.16 22:20

  14. Kostenlos oder es wird kein Erfolg. 16

    John2k | 12.07.16 15:56 12.07.16 21:07

  15. Privat HD nicht empfangbar 6

    triplekiller | 12.07.16 17:53 12.07.16 20:58

  16. Andere Modelle Monatlich zahlen? 1

    robinx999 | 12.07.16 19:23 12.07.16 19:23

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. ARBURG GmbH + Co KG, Loßburg
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  3. IT2media GmbH & Co.KG, Nürnberg
  4. Springer Nature, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

Airselfie im Hands on: Quadcopter statt Deppenzepter
Airselfie im Hands on
Quadcopter statt Deppenzepter
  1. Fiberglas und Magneten Wabbeliger Quadcopter übersteht Stürze
  2. Senkrechtstarter Solardrohne fliegt wie ein Harrier
  3. Mobiler Startplatz UPS-Lieferwagen liefert mit Drohne Pakete aus

"Mehr Breitband für mich": Was wurde aus dem FTTH-Ausbau der Telekom für Selbstzahler?
"Mehr Breitband für mich"
Was wurde aus dem FTTH-Ausbau der Telekom für Selbstzahler?
  1. 50 MBit/s Dobrindt glaubt weiter an bundesweiten Ausbau bis 2018
  2. Breitbandgipfel 2.000 Euro für FTTH im Gewerbegebiet sind akzeptiert
  3. Breitbandgipfel Telekom hält 100 MBit/s für "im Moment ausreichend"

  1. Energielabels: Aus A+++ wird nur noch A
    Energielabels
    Aus A+++ wird nur noch A

    Die verwirrenden Kennzeichnungen für den Energieverbrauch elektrischer Geräte werden geändert. Künftig soll eine Produktdatenbank für mehr Klarheit sorgen.

  2. Update 1.2: Gog.com-Client erhält Cloud-Speicheroption und fps-Zähler
    Update 1.2
    Gog.com-Client erhält Cloud-Speicheroption und fps-Zähler

    Der Onlineshop Gog.com hat seinen Client überarbeitet und um neue Funktionen erweitert. PC-Spieler können jetzt Speicherstände auch von älteren Titeln in der Cloud ablegen und die Bildrate von Games ermitteln.

  3. HTTPS: US-Cert warnt vor Man-In-The-Middle-Boxen
    HTTPS
    US-Cert warnt vor Man-In-The-Middle-Boxen

    Wer HTTPS-Verbindungen aufmacht, schadet der Sicherheit der Nutzer. Dieser Ansicht ist Forschern zufolge jetzt auch das US-Cert und fordert Unternehmen auf, verwendete Geräte zu testen.


  1. 18:59

  2. 18:42

  3. 18:06

  4. 17:39

  5. 17:10

  6. 16:46

  7. 16:26

  8. 16:24