Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › E-Mails und Smartphone: "Recht…

Kompletter schwachsinn

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kompletter schwachsinn

    Autor: Andre S 14.06.12 - 14:39

    natürlich ist es Sinnvoll das Gesetzlich zu regeln...
    Wer sich von Nachrichten und E-Mail ausserhalb der Arbeitszeit belästigt oder gestresst fühlt profitiert davon.

    Wo kein kläger da kein Richter. Defakto: Wenn der Angestellte gerne Sonderleistungen erbringen und erreichbar für seine Firma sein möchte wird der Chef den Arbeitnehmer wohl kaum dafür verklagen das er extra Arbeitet, wer dies aber nicht möchte wird durch das Gesetz geschützt. Es ist eine sehr gute Lösung für alle!

    Was soll also wiedermal dieser Stuss von wegen Kreativitätsbehinderung? "Kotz"...!



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 14.06.12 14:40 durch Andre S.

  2. Re: Kompletter schwachsinn

    Autor: bmaehr 15.06.12 - 00:41

    Andre S schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer sich von Nachrichten und E-Mail ausserhalb der Arbeitszeit belästigt
    > oder gestresst fühlt profitiert davon.

    Wer sich von Nachrichten und E-Mail ausserhalb der Arbeitszeit belästigt oder gestresst fühlt der soll doch bitte die Bedienungsanleitung zur Hand nehmen und den Ausschaltknopf suchen.

  3. prinzipiell richtig.

    Autor: fratze123 15.06.12 - 10:23

    aber es geht ja darum, dass viele arbeitnehmer glauben, sie MÜSSEN erreichbar sein.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NRW.BANK, Münster
  2. Bosch Gruppe, Reutlingen
  3. Hanseatisches Personalkontor, Region Bremen
  4. McFIT GMBH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dark Rock Pro TR4 im Test: Be Quiet macht den Threadripper still
Dark Rock Pro TR4 im Test
Be Quiet macht den Threadripper still

Mit dem Dark Rock Pro TR4 hat Be Quiet einen tiefschwarzen CPU-Kühler für AMDs Threadripper im Angebot. Er überzeugt durch Leistung und den leisen Betrieb, bei Montage und Speicherkompatiblität liegt die Konkurrenz vorne. Die ist aber optisch teils deutlich weniger zurückhaltend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Dark Rock Pro TR4 Be Quiets schwarzer Doppelturm kühlt 32 Threadripper-Kerne

Flexibles Smartphone: Samsung verspielt die Smartphone-Führung
Flexibles Smartphone
Samsung verspielt die Smartphone-Führung

Jahrelang dominierte Samsung den Smartphone-Markt mit Innovationen, in den vergangenen Monaten verliert der südkoreanische Hersteller aber das Momentum. Krönung dieser Entwicklung ist das neue flexible Nicht-Smartphone - die Konkurrenz aus China dürfte feiern.
Eine Analyse von Tobias Költzsch

  1. Flexibles Display Samsungs faltbares Smartphone soll im März 2019 erscheinen
  2. Samsung Linux-on-Dex startet in privater Beta
  3. Infinity Flex Samsung zeigt statt Smartphone nur faltbares Display

Coachingbuch: Metapher mit Mängeln
Coachingbuch
Metapher mit Mängeln

Der Persönlichkeitscoach Thomas Hohensee plädiert in seinem neuen Buch dafür, problematische Kindheitsmuster zu behandeln wie schadhafte Programme auf einem Rechner: mit Reset, Updates und Neustart. Ein origineller Ansatz - aber hält er dem Thema stand?
Von Cornelia Birr

  1. Elektronisch Arzneimittelrezept kommt auf Smartphone
  2. Relayr Rückstandsglaube als Startup-Vorteil
  3. Liberty Global Ericsson übernimmt Netzwerkbetrieb bei Unitymedia

  1. Apple: iPad Pro 2018 soll leicht verbiegen
    Apple
    iPad Pro 2018 soll leicht verbiegen

    Das iPad Pro 2018, das Apple erst vor wenigen Wochen vorgestellt hat, soll einigen Berichten zufolge besonders leicht verbiegen.

  2. Smartphone: Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
    Smartphone
    Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen

    Bekommt Googles Pixel-Smartphone wieder einen Kopfhöreranschluss? Ein russisches Blog hat Fotos veröffentlicht, die eine vereinfachte Version des Pixel 3 zeigen sollen. Ob es sich auf den Fotos um ein echtes Pixel 3 Lite handelt, ist aber unklar.

  3. Akkuzellfertigung: Volkswagen legt noch 10 Milliarden Euro drauf
    Akkuzellfertigung
    Volkswagen legt noch 10 Milliarden Euro drauf

    Volkswagen will für die Umstellung auf Elektroautos jetzt nicht nur 34 Milliarden, sondern gleich 44 Milliarden Euro investieren. Der Grund: Den Wolfsburgern fehlen Akkuzellen.


  1. 12:55

  2. 12:25

  3. 11:48

  4. 10:46

  5. 09:00

  6. 00:02

  7. 18:29

  8. 16:45