1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Edublogs.org: 1,45 Millionen…

Damit müssten doch alle anderen ein recht auf...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Damit müssten doch alle anderen ein recht auf...

    Autor: flasherle 16.10.12 - 10:43

    Damit müssten doch alle anderen ein recht auf schadenersatz ahben, weil ihre blogs ohne grund nicht erreichbar waren....

  2. Re: Damit müssten doch alle anderen ein recht auf...

    Autor: tingelchen 16.10.12 - 11:26

    Das wird wenn nur was mit einer Sammelklage. Da die einzelnen Personen nicht genug Geld besitzen um einen solchen Klageweg finanziell zu überstehen.

  3. Re: Damit müssten doch alle anderen ein recht auf...

    Autor: Genie 16.10.12 - 11:40

    Schadenersatz, weil ein kostenloses Angebot nicht erreichbar war. Ihr Experten !

  4. Re: Damit müssten doch alle anderen ein recht auf...

    Autor: admin666 16.10.12 - 11:46

    kriegt man eh nicht durch... !

    da rein zufällig zu diesem Zeitpunkt Wartungsarbeiten für den Kunden an den Servern vorgenommen wurden, mussten die Server neu gebootet werden und da kam es halt zu kurzfristigen Verzögerungen beim Neustart..... und hierbei können keine Schadensersatzforderungen gelten gemacht werden.

    Und dieser Passus steht 99,99% in den AGB ....


    .... & rock´n´roll

  5. Re: Damit müssten doch alle anderen ein recht auf...

    Autor: Pillum 16.10.12 - 14:38

    Genie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schadenersatz, weil ein kostenloses Angebot nicht erreichbar war. Ihr
    > Experten !

    und die 7000 US Dollar die edublogs an den Hoster zahlt sind ja nichts gell?

  6. Re: Damit müssten doch alle anderen ein recht auf...

    Autor: berritorre 16.10.12 - 15:44

    tingelchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das wird wenn nur was mit einer Sammelklage. Da die einzelnen Personen
    > nicht genug Geld besitzen um einen solchen Klageweg finanziell zu
    > überstehen.

    Sammelklage gegen Serverbeach kann es ja nicht geben. Nur der Betreiber der Plattform ist dort Kunde und kann damit Klagen. Die Blogbetreiber sind keine Kunden bei Serverbeach, müssten sich also an den Betreiber der Plattform wenden. Da der die Plattform aber offensichtlich kostenlos anbietet, sehe ich da nicht viel Möglichkeit auf Schadenersatz zu klagen.

    Was soll's auch, das Ding war ein paar Stunden offline und die gehosteten Projekte sind ja wohl eher "Hobby".

    Also sollte man da mal keine zu grosse Welle machen.

    Nichts desto trotz ist da wohl ein bisschen was schief gelaufen bei Serverbeach, aber das haben sie ja offensichtlich selbst schon eingesehen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Expertin/IT-Experte (w/m/d) im Referat KM 37 Digitalisierung von Fachverfahren und IT-Unterstützung
    Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Freital bei Dresden
  2. Sachbearbeiter*in (m/w/d) Dokumentenmanagenement
    Paul-Ehrlich-Institut, Langen
  3. Principal Data Engineer (m/f/d)
    über experteer GmbH, München
  4. Fachinformatiker (m/w/d)
    ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH, Hagen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,49€
  2. (u. a. The Walking Dead: The Telltale Definitive Series für 23,99€, Project Wingman für 18...
  3. Teilnahmeschluss 28.09., 19 Uhr


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dune: Der Wüstenplanet so schön wie nie zuvor
Dune
Der Wüstenplanet so schön wie nie zuvor

Bombastisch, fantastisch besetzt und einfach wunderschön: Die Dune-Neuverfilmung von Denis Villeneuve ist ein Traum - aber leider nur ein halber.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Science-Fiction-Filme aus den 80ern Damals gefloppt, heute gefeiert
  2. Film zu Stargate: Origins Da hilft nur Amnesie
  3. Science Fiction Raumpatrouille Orion wird neu aufgelegt

Vernetzung im Smart Home: Alles eins mit Thread und Matter
Vernetzung im Smart Home
Alles eins mit Thread und Matter

Mit Thread und Matter soll endlich etwas gelingen, woran bislang alle gescheitert sind: verschiedenste Smart-Home-Produkte zu einem Ökosystem zu verbinden.
Von Jan Rähm

  1. Wiz Signify bringt neue WLAN-Lampen
  2. Smarte Beleuchtung Wiz im Test Es muss nicht immer Philips Hue sein
  3. Smart Home Matter verzögert sich bis 2022

Gopro Hero 10 Black ausprobiert: Gopros neue Kamera ist die Schnellste
Gopro Hero 10 Black ausprobiert
Gopros neue Kamera ist die Schnellste

Endlich ein neuer Chip und mehr Zeitlupe! Wo Gopros Action-Kamera das Vorgängermodell schlägt, konnten wir vor dem Produktstart ausprobieren.
Von Martin Wolf

  1. Gopro Hero 9 Black Gereifte Gopro im Test