1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Edward Snowden: Alle Deutschen…

Ihr seit das Volk

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ihr seit das Volk

    Autor: joojak 28.05.14 - 13:56

    Ihr lasst es doch alle mit euch machen.

    Zu bequem zum demonstrieren
    Zu beschäftigt um sich darüber gedanken zu machen
    Zu verschuldet um angstlos gegen das system vor zu gehen.

    In den 70er haben unsere väter und unsere opas dafür gekämpft das wir ein gutes leben haben. was machen wir daraus?

    Ein facebook eintrag machen wir daraus und vielleicht noch einen tweet. Lächerlich die coolen jungen leute! Schämt euch!

  2. Re: Ihr seit das Volk

    Autor: nonameHBN 28.05.14 - 14:15

    joojak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zu beschäftigt um sich darüber gedanken zu machen

    Ich muss dir erstmal recht geben, kaum einer macht was dagegen. Aber das übrige Zitat ist jedoch, sehr zweischneidig.

    Es mag Leute geben, die sich keine Gedanken machen und welche, die es eben nicht können. In meinem Thread habe ich bereits angerissen, dass meine normale Arbeitswoche aus 60+x Stunden besteht. Wann soll man sich da Gedanken machen? Die Woche über bin ich quasi nur noch zum Schlafen zu Hause.

    Aber ich versuche natürlich mir Gedanken zu machen, die finanziellen Mittel lassen einen zwangsweise dazu kommen. Gestern erst im Radio gehört, dass unvorhergesehene Kosten durch viele Haushalte gar nicht mehr gestemmt werden können. Ich fühle mich langsam aber sicher auch in der Situation, Sparguthaben sind aufgebraucht, damit man überhaupt zur Arbeit kommt. Hängen bleiben tut nicht viel. So kann es nicht weiter gehen.

  3. Re: Ihr seit das Volk

    Autor: Rababer 28.05.14 - 14:45

    nonameHBN schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > joojak schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Zu beschäftigt um sich darüber gedanken zu machen
    >
    > Ich muss dir erstmal recht geben, kaum einer macht was dagegen. Aber das
    > übrige Zitat ist jedoch, sehr zweischneidig.
    >
    > Es mag Leute geben, die sich keine Gedanken machen und welche, die es eben
    > nicht können. In meinem Thread habe ich bereits angerissen, dass meine
    > normale Arbeitswoche aus 60+x Stunden besteht. Wann soll man sich da
    > Gedanken machen? Die Woche über bin ich quasi nur noch zum Schlafen zu
    > Hause.
    >
    > Aber ich versuche natürlich mir Gedanken zu machen, die finanziellen Mittel
    > lassen einen zwangsweise dazu kommen. Gestern erst im Radio gehört, dass
    > unvorhergesehene Kosten durch viele Haushalte gar nicht mehr gestemmt
    > werden können. Ich fühle mich langsam aber sicher auch in der Situation,
    > Sparguthaben sind aufgebraucht, damit man überhaupt zur Arbeit kommt.
    > Hängen bleiben tut nicht viel. So kann es nicht weiter gehen.


    Also ist deine Arbeit wichtiger als deine Privatsphäre ? Interessant!

  4. Re: Ihr seit das Volk

    Autor: nonameHBN 28.05.14 - 14:53

    Welche Privatsphäre? Meinst du die paar Stunden, die mir und meiner Lebensgefährtin, die 3-schichtig auch am Wochenende arbeitet, gegönnt sind. Die sind unbezahlbar. Der Rest wird ja ständig überwacht.

    Meine Meinung habe ich schon deutlich gemacht, dass die Politik nicht nur die NSA-Affäre totschweigt sondern viele andere Dinge auch. Wenn schon, denn schon und das dann richtig.

  5. Re: Ihr seit das Volk

    Autor: OdinX 28.05.14 - 22:51

    Das ist ja alles gut und recht, aber bitte lerne den Unterschied zwischen seit und seid. Das hat deinen guten Post vollständig zerstört.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. RheinEnergie AG, Köln
  3. Schaeffler Paravan Technologie GmbH & Co. KG, Schorndorf
  4. Interxion Deutschland GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Seagate Backup Plus 8TB für 139€, Roccat Khan Pro für 63,99€ (inkl...
  2. 11,19€
  3. (aktuell WISO steuer:Sparbuch 2020 ab 11,19€ und Amazon-Geräte reduziert, z. B. Kindle, Echo...
  4. (u. a. Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands für 18,99€, Oriental Empires für 5,99€, Crowntakers...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Streaming: Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation
Streaming
Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation

Kein Kino, kein Fitnessstudio, kein Theater, keine Bars, kein gar nix. Das Coronavirus hat das Land (und die Welt) lahmgelegt, so dass viele nun zu Hause sitzen: Zeit für Serien-Streaming.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Videostreaming Fox kauft Tubi für 440 Millionen US-Dollar
  2. Musikindustrie in Deutschland Mehr Umsatz dank Audiostreaming
  3. Besuch bei Justwatch Größte Streaming-Suchmaschine ohne echte Konkurrenz

Schenker Via 14 im Test: Leipziger Langläufer-Laptop
Schenker Via 14 im Test
Leipziger Langläufer-Laptop

Dank 73-Wattstunden-Akku hält das 14-Zoll-Ultrabook von Schenker trotz fast komplett aufrüstbarer Hardware lange durch.
Ein Test von Marc Sauter

  1. XMG Neo 15 (E20) Schenker erhöht Akkukapazität um 50 Prozent
  2. XMG Apex 15 Schenker packt 16C-Ryzen in Notebook
  3. XMG Fusion 15 Schenkers Gaming-Laptop soll 10 Stunden durchhalten

Coronavirus: Spiele statt Schule
Coronavirus
Spiele statt Schule

Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
Von Rainer Sigl

  1. Sport@home Kampfkunst geht online
  2. Coronavirus Funktion zur Netflix-Drosselung war längst geplant
  3. Coronakrise China will Elektroautoquote vorübergehend lockern