Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Edward Snowden: NSA hat IT…

Darf man also festhalten,...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Darf man also festhalten,...

    Autor: zenker_bln 29.06.13 - 17:27

    ...das die USA/NSA die komplette Restwelt als Feind betrachten?

  2. Re: Darf man also festhalten,...

    Autor: SaSi 29.06.13 - 17:38

    Ja.

  3. Re: Darf man also festhalten,...

    Autor: Nephtys 29.06.13 - 18:08

    zenker_bln schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...das die USA/NSA die komplette Restwelt als Feind betrachten?

    Nein, als potenziellen Feind, aber das war schon immer so. Schon seit Washington und später auch Monroe.

  4. Re: Darf man also festhalten,...

    Autor: M.Kessel 29.06.13 - 18:20

    zenker_bln schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...das die USA/NSA die komplette Restwelt als Feind betrachten?

    ... und die eigenen Bürger auch.

    Wir sind ALLE potentielle Terroristen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.06.13 18:22 durch M.Kessel.

  5. Re: Darf man also festhalten,...

    Autor: SirFartALot 29.06.13 - 21:55

    M.Kessel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > zenker_bln schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ...das die USA/NSA die komplette Restwelt als Feind betrachten?
    >
    > ... und die eigenen Bürger auch.
    >
    > Wir sind ALLE potentielle Terroristen.

    Rrrrrrichtisch! Es nur mehr darum, es uns auch zu beweisen (obwohl vermutlich nicht mal das von Noeten ist).

    Remember, remember the 1st of September!
    Beslan, 2004: als innerhalb weniger Tage die Stadt zur Stadt der kleinen Engel wurde. Eine Wasserflasche und eine Blume fuer jedes tote Kind.

  6. Re: Darf man also festhalten,...

    Autor: developer 30.06.13 - 02:01

    Nephtys schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > zenker_bln schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ...das die USA/NSA die komplette Restwelt als Feind betrachten?
    >
    > Nein, als potenziellen Feind, aber das war schon immer so. Schon seit
    > Washington und später auch Monroe.

    Gab es nicht vor ner Weile leicht irritationen weil raus kam, dass sie sogar Invasionspläne für Groß Britanien gemacht hatten?

    Whatever you do, do it with: 5 + (sqrt(1-x^2(y-abs(x))^2))cos(30((1-x^2-(y-abs(x))^2))), x is from -1 to 1, y is from -1 to 1.5, z is from -100 to 4.5

  7. Re: Darf man also festhalten,...

    Autor: chriz.koch 30.06.13 - 08:46

    developer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nephtys schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > zenker_bln schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > ...das die USA/NSA die komplette Restwelt als Feind betrachten?
    > >
    > > Nein, als potenziellen Feind, aber das war schon immer so. Schon seit
    > > Washington und später auch Monroe.
    >
    > Gab es nicht vor ner Weile leicht irritationen weil raus kam, dass sie
    > sogar Invasionspläne für Groß Britanien gemacht hatten?

    Ich würde wetten das die Invasionspläne für jedes Land haben...

  8. Re: Darf man also festhalten,...

    Autor: mhrt1986 30.06.13 - 08:57

    chriz.koch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > developer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nephtys schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > zenker_bln schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > ...das die USA/NSA die komplette Restwelt als Feind betrachten?
    > > >
    > > > Nein, als potenziellen Feind, aber das war schon immer so. Schon seit
    > > > Washington und später auch Monroe.
    > >
    > > Gab es nicht vor ner Weile leicht irritationen weil raus kam, dass sie
    > > sogar Invasionspläne für Groß Britanien gemacht hatten?
    >
    > Ich würde wetten das die Invasionspläne für jedes Land haben...

    Alter Schwede, das war in den 1930ern. Was hier alles rumgelabert wird.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Dresden, Frankfurt, München
  2. Dataport, Hamburg, Altenholz bei Kiel
  3. T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn
  4. Medion AG, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 11,99€
  2. 12,99€
  3. ab 59,95€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mario Kart 8 Deluxe im Test: Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
Mario Kart 8 Deluxe im Test
Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
  1. Hybridkonsole Nintendo verkauft im ersten Monat 2,74 Millionen Switch
  2. Nintendo Switch Verkaufszahlen in den USA nahe der Millionengrenze
  3. Nintendo Von Mario-Minecraft bis zu gelben dicken Joy-Cons

Bonaverde: Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte
Bonaverde
Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte
  1. Google Alphabet macht weit über 5 Milliarden Dollar Gewinn
  2. Insolvenz Weniger Mitarbeiter und teure Supportverträge bei Protonet
  3. Jungunternehmer Über 3.000 deutsche Startups gingen 2016 pleite

Noonee: Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl
Noonee
Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl

  1. Hauptversammlung: Rocket Internet will eine Bank sein
    Hauptversammlung
    Rocket Internet will eine Bank sein

    Die Klonfabrik Rocket Internet will in neue Bereiche vordringen und wird Anfang Juni ihre Satzung ändern. Dann sind auch Finanzgeschäfte möglich.

  2. Alphabet: Google-Chef verdient 200 Millionen US-Dollar
    Alphabet
    Google-Chef verdient 200 Millionen US-Dollar

    Der relativ unbekannte Sundar Pichai ist der bestbezahlte Mitarbeiter von Alphabet. Pichai führt Google erst seit dem Konzernumbau.

  3. Analysepapier: Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation
    Analysepapier
    Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation

    Auf Facebook versuchen verschiedene Regierungen, auf die öffentliche Meinung Einfluss zu nehmen - das hat das soziale Netzwerk nun erstmals in einem Bericht eingeräumt. Gleichzeitig betont Facebook, dass es gegen derartige Machenschaften konsequent vorgehe.


  1. 13:08

  2. 12:21

  3. 15:07

  4. 14:32

  5. 13:35

  6. 12:56

  7. 12:15

  8. 09:01