1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektroschrott: LEDs in Leuchten…

Elektroschrott: LEDs in Leuchten häufig fest eingebaut

LED-Lampen gelten als umweltfreundlich. Doch 70 Prozent der Produkte sind komplett Elektroschrott, sobald das fest eingebaute Leuchtmittel kaputtgeht.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Industriebeleuchtung nicht vergessen 1

    Germ | 26.02.17 21:13 26.02.17 21:13

  2. Problem nicht erkannt 12

    desmaddin | 30.01.17 09:04 01.02.17 11:14

  3. Wieder die Mär vom wahllosen Verbraucher... 11

    0xDEADC0DE | 30.01.17 09:31 01.02.17 10:55

  4. Glühlampen machen schöneres Licht (Seiten: 1 2 ) 35

    MAGA | 29.01.17 14:55 01.02.17 09:19

  5. "Eine Möglichkeit der Umsatzsteigerung besteht darin, 10

    b1n0ry | 29.01.17 13:38 30.01.17 16:38

  6. Bitte deutsche Hersteller wie OSRAM nicht mit billigem Chinamüll durcheinander werfen! 5

    ocm | 29.01.17 22:52 30.01.17 15:20

  7. Übrigens - Wiso/Golem 9

    senf.dazu | 29.01.17 13:10 30.01.17 14:10

  8. WISO hat nichts verstanden (Seiten: 1 2 ) 21

    gunkel | 29.01.17 17:28 30.01.17 12:56

  9. Vor 4 Jahren fast komplett umgerüstet 8

    1st1 | 29.01.17 13:17 30.01.17 10:57

  10. Wenn der kunde sowas kauft... 16

    x2k | 29.01.17 12:43 30.01.17 10:52

  11. Re: WISO hat nichts verstanden

    0xDEADC0DE | 30.01.17 10:20 Das Thema wurde verschoben.

  12. Naja, fast richtig... 3

    Mel | 29.01.17 13:09 29.01.17 23:52

  13. Vergessen wird leider auch immer wieder... 8

    Snooozel | 29.01.17 12:46 29.01.17 20:56

  14. Welche LED von Heute kann man denn in 5 Jahren noch kaufen? 2

    schily | 29.01.17 19:25 29.01.17 20:19

  15. Einfach nicht kaufen 1

    johnripper | 29.01.17 16:58 29.01.17 16:58

  16. Nicht gestellte Fragen: Wie lange halten sie, welche Vorteile hat Festeinbau... 5

    JouMxyzptlk | 29.01.17 12:40 29.01.17 16:33

  17. reale Schaltzyklen oft unter aller Sau 16

    Anonymer Nutzer | 29.01.17 12:51 29.01.17 15:42

  18. Irgendwie muss man sein Haus halt beleuchten 6

    torrbox | 29.01.17 14:09 29.01.17 15:27

  19. Neue Sockel? 4

    Gokux | 29.01.17 13:09 29.01.17 15:12

  20. Röhrenfernseher vs. Transistorfernseher. 4

    M.P. | 29.01.17 13:39 29.01.17 13:55

  21. Umweltschweinereien von Audi bis Bauhaus 2

    MarioWario | 29.01.17 13:12 29.01.17 13:46

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. VRS Media GmbH & Co. KG, Bremen
  2. HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Göttingen
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Aachen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 35,99€
  2. (aktuell u. a. Asus VG248QZ Monitor für 169,90€, Cryorig QF140 Performance PC-Lüfter für 7...
  3. 39,09€
  4. 59,00€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Power-to-X: Sprit aus Ökostrom, Luft und Wasser
Power-to-X
Sprit aus Ökostrom, Luft und Wasser

Die Energiewende ist ohne synthetische Treibstoffe nicht zu schaffen. In Karlsruhe ist eine Anlage in Betrieb gegangen, die das mithilfe von teilweise völlig neuen Techniken schafft.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. The Ocean Cleanup Interceptor fischt Plastikmüll aus Flüssen
  2. The Ocean Cleanup Überarbeiteter Müllfänger sammelt Plastikteile im Pazifik

Amazon Echo Studio im Test: Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher
Amazon Echo Studio im Test
Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher

Mit dem Echo Studio bringt Amazon seinen teuersten Alexa-Lautsprecher auf den Markt. Dennoch ist er deutlich günstiger als Apples Homepod, liefert aber einen besseren Klang. Und das ist längst nicht alles.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazons Heimkino-Funktion Echo-Lautsprecher drahtlos mit Fire-TV-Geräten verbinden
  2. Echo Flex Amazons preiswertester Alexa-Lautsprecher
  3. Amazons Alexa-Lautsprecher Echo Dot hat ein LED-Display - Echo soll besser klingen

Bosch-Parkplatzsensor im Test: Ein Knöllchen von LoRa
Bosch-Parkplatzsensor im Test
Ein Knöllchen von LoRa

Immer häufiger übernehmen Sensoren die Überwachung von Parkplätzen. Doch wie zuverlässig ist die Technik auf Basis von LoRa inzwischen? Golem.de hat einen Sensor von Bosch getestet und erläutert die Unterschiede zum Parking Pilot von Smart City System.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Automated Valet Parking Daimler und Bosch dürfen autonom parken
  2. Enhanced Summon Teslas sollen künftig ausparken und vorfahren

  1. Datenschmuggel: US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein
    Datenschmuggel
    US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein

    US-Grenzbeamte dürfen nicht mehr so einfach die Smartphones und Laptops von Einreisenden untersuchen. Es muss ein begründeter Verdacht auf Datenschmuggel vorliegen.

  2. 19H2-Update: Microsoft veröffentlicht Windows 10 v1909
    19H2-Update
    Microsoft veröffentlicht Windows 10 v1909

    Das November-Update ist da: Bei Microsoft steht Windows 10 v1909 zum Download bereit. Laut Hersteller handelt es sich um ein Feature Update, die Installation geht schnell und die Neuerungen sind überschaubar.

  3. Sparvorwahlen: Tele2 feiert Rettung von Call-by-Call
    Sparvorwahlen
    Tele2 feiert Rettung von Call-by-Call

    Verbände und die Deutsche Telekom haben sich auf die freiwillige Weiterführung von Call-by-Call und Pre-Selection verständigt. Es gibt immer noch Nutzer dieser Sparvorwahlen.


  1. 17:23

  2. 17:00

  3. 16:45

  4. 16:30

  5. 16:12

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00