Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ersatzteile für alle: Apple soll…

Von der US-Justiz können alle noch etwas lernen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Von der US-Justiz können alle noch etwas lernen

    Autor: Signator 16.02.17 - 12:44

    Das ist eigentlich schade dass es dazu dann so eine Regierung gibt ;D

  2. Re: Von der US-Justiz können alle noch etwas lernen

    Autor: JohnStones 16.02.17 - 16:52

    Signator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist eigentlich schade dass es dazu dann so eine Regierung gibt ;D

    Gesetzgebung ist nicht das Aufgabenfeld der Justiz, sondern von Regierung(Verordnungen)/Parlament(Gesetze). Aber hey, der halbgebildete Bürger kommt wohl bei keinem Thema ohne das übliche Trump-Bashing aus.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.02.17 16:52 durch JohnStones.

  3. Re: Von der US-Justiz können alle noch etwas lernen

    Autor: Signator 16.02.17 - 17:30

    Gesetze und Urteile...
    Bitte informiere dich selbst bitte auch erst einmal, bevor du andere der Bildungsarmut beschimpfst...

  4. Re: Von der US-Justiz können alle noch etwas lernen

    Autor: JohnStones 16.02.17 - 17:40

    Signator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gesetze und Urteile...
    > Bitte informiere dich selbst bitte auch erst einmal, bevor du andere der
    > Bildungsarmut beschimpfst...

    Im Artikel geht es um einen Gesetzentwurf. Weiß nicht, was das jetzt für ein billiger Versuch von dir ist, von deinem dummen Kommentar abzulenken.

  5. Re: Von der US-Justiz können alle noch etwas lernen

    Autor: tokiox 17.02.17 - 18:50

    Schuldig bis man seine Unschuld bewiesen hat finde ich nicht erstrebenswert!

  6. Re: Von der US-Justiz können alle noch etwas lernen

    Autor: Niyak 21.02.17 - 18:06

    tokiox schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schuldig bis man seine Unschuld bewiesen hat finde ich nicht
    > erstrebenswert!
    Auch in den USA gilt die Unschuldsvermutung und die Beweislast liegt beim Staatsanwalt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. IT4IPM GmbH, Berlin
  3. über JobLeads GmbH, Hamburg
  4. European XFEL GmbH, Schenefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 17,99€ statt 29,99€
  2. 79,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

Bodyhacking: Ich, einfach unverbesserlich
Bodyhacking
Ich, einfach unverbesserlich

  1. Stewart International Airport: New Yorker Flughafen wohl ein Jahr schutzlos am Netz
    Stewart International Airport
    New Yorker Flughafen wohl ein Jahr schutzlos am Netz

    Ein Flughafen bei New York lagerte seine Backups offenbar ungewollt in einer öffentlichen Cloud. Unter den Daten sollen sich E-Mails, Passwortlisten für Flughafensysteme und Personalakten befinden.

  2. Blackberry Key One: Android-Smartphone mit Hardware-Tastatur kostet viel
    Blackberry Key One
    Android-Smartphone mit Hardware-Tastatur kostet viel

    MWC 2017 TCL hat ein neues Blackberry-Smartphone vorgestellt. Das Key One hat eine fest eingebaute Hardware-Tastatur und wird wohl ähnliche Probleme wie das Priv-Smartphone bekommen.

  3. Arrow Launcher 3.0: Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM
    Arrow Launcher 3.0
    Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM

    Mit einer neuen Version hat Microsoft seinen Android Launcher Arrow deutlich effizienter gemacht. Der Launcher nutzt in der Version 3.0 weniger Arbeitsspeicher und belastet den Akku nicht mehr so stark. Obendrein verspricht Microsoft eine höhere Geschwindigkeit.


  1. 10:41

  2. 20:21

  3. 11:57

  4. 09:02

  5. 18:02

  6. 17:43

  7. 16:49

  8. 16:21