Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › EU-Projekt soll Techniken für…

EU-Projekt soll Techniken für Internetüberwachung entwickeln

Im Rahmen des EU-Projektes Indect entwickeln Wissenschaftler aus neun Ländern Techniken, um Websites, soziale Netze und Foren zu überwachen. Ziel ist ein System, das automatisch "ungewöhnliches Verhalten" erkennt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Größtes Verbrechen aller Zeiten! 5

    OMFSM | 24.09.09 16:59 26.11.09 14:10

  2. DU bist Terrorist 8

    BT90 | 24.09.09 17:47 25.09.09 18:22

  3. Zensur und Freiheit 1

    -gh- | 25.09.09 17:23 25.09.09 17:23

  4. Sorry Bündnis 90 1

    Amüsierter Leser | 25.09.09 16:45 25.09.09 16:45

  5. EU du bist scheisse 5

    RaiseLee | 24.09.09 18:11 25.09.09 09:58

  6. Vielleicht sollten sie mal … 2

    someone | 25.09.09 00:26 25.09.09 01:02

  7. Tschüss STASI - Meine Daten sind dann mal weg (im VPN-Tunnel)! 9

    backtrack100 | 24.09.09 17:01 25.09.09 00:42

  8. Verschlüsselungstechniken haben Zukünftig Hochkonjunktur 4

    Tingelchen | 24.09.09 16:47 24.09.09 23:17

  9. Überwacht mich halt! 4

    rewgergwer | 24.09.09 19:07 24.09.09 22:26

  10. Das ist alles eine Verschwörung gegen freie Menschen ^^ 4

    Bibabuzzelmann | 24.09.09 16:49 24.09.09 22:13

  11. Wurde auch Zeit 1

    WLAN surfer | 24.09.09 19:53 24.09.09 19:53

  12. OH NO 1

    Meeeee | 24.09.09 19:24 24.09.09 19:24

  13. Der faschismus lebt ! 1

    Anarchist | 24.09.09 18:43 24.09.09 18:43

  14. und all die Überwachung... 2

    Rob Roy | 24.09.09 18:29 24.09.09 18:34

  15. schwachsinn ³ 2

    geldverschwendung | 24.09.09 18:01 24.09.09 18:04

  16. 4chan? 2

    detrexer101 | 24.09.09 17:13 24.09.09 18:00

  17. Das Internet abschaffen 1

    omg | 24.09.09 17:23 24.09.09 17:23

  18. Ich rufe zum reload DoS aus! 1

    Benqer | 24.09.09 17:08 24.09.09 17:08

  19. Endlich... 1

    Schäck | 24.09.09 17:05 24.09.09 17:05

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Immenstaad am Bodensee
  2. TDM Systems GmbH, Tübingen
  3. AKDB, München, Landshut, Würzburg, Augsburg, Bayreuth
  4. über duerenhoff GmbH, Ludwigsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 264,00€
  2. ab 479€
  3. ab 219,00€ im PCGH-Preisvergleich
  4. Für 150€ kaufen und 75€ sparen


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Informationsfreiheitsbeauftragte Algorithmen für Behörden müssen diskriminierungsfrei sein
  2. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  3. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär

Campusnetze: Das teure Versäumnis der Telekom
Campusnetze
Das teure Versäumnis der Telekom

Die Deutsche Telekom muss anderen Konzernen bei 5G-Campusnetzen entgegenkommen. Jahrzehntelang von Funklöchern auf dem Lande geplagt, wollen Siemens und die Automobilindustrie nun selbst Mobilfunknetze aufspannen. Auch der öffentliche Rundfunk will selbst 5G machen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  2. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt
  3. Stadtnetzbetreiber 5G-Netz kann auch aus der Box kommen

  1. Tor-Netzwerk: Britischer Kleinstprovider testet Tor-SIM-Karte
    Tor-Netzwerk
    Britischer Kleinstprovider testet Tor-SIM-Karte

    Eine SIM-Karte, die mobiles Internet nur über den Anonymisierungsdienst Tor zulässt? Bei einem kleinen britischen Provider befindet sich Onion Routed 3G im Betatest. Ganz einfach ist es nicht.

  2. Spielebranche: Hamburger Spiele-Publisher Gamigo kauft Trion Worlds
    Spielebranche
    Hamburger Spiele-Publisher Gamigo kauft Trion Worlds

    Für einen "niedrigen zweistelligen Millionenbetrag" kauft die Gamigo AG aus Hamburg den US-Spieleentwickler Trion Worlds (Rift, Defiance) und entlässt offenbar einen großen Teil der Mitarbeiter.

  3. Mozilla: Firefox 63 erweitert Optionen für Trackingschutz
    Mozilla
    Firefox 63 erweitert Optionen für Trackingschutz

    Der von Mozilla seit Jahren in Firefox genutzte Trackingschutz ist in der aktuellen Version 63 für Nutzer noch einfacher konfigurierbar als bisher. Der Browser bringt außerdem Leistungssteigerungen und Designverbesserung für Windows und macOS.


  1. 14:29

  2. 14:13

  3. 13:35

  4. 13:05

  5. 12:48

  6. 12:33

  7. 12:06

  8. 11:55