Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › EU-Urheberrechtsreform: Die…

Vertreter Deutschlands ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vertreter Deutschlands ...

    Autor: blaub4r 06.02.19 - 17:05

    Wer ist das ? Wissen die was Internet ist ?

    Ich rate mal irgend welche Opas ab 60+ ?

    Warum entscheiden immer Welt fremde Rentner über die Zukunft ?

  2. Re: Vertreter Deutschlands ...

    Autor: deadjoe 06.02.19 - 17:26

    ich glaube da gabs bestimmt evetuell vieleich ne fixe powerpoint zu :-) von daher keine sorge -alles EXPERTEN

  3. Re: Vertreter Deutschlands ...

    Autor: Seismoid 06.02.19 - 17:29

    deadjoe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich glaube da gabs bestimmt evetuell vieleich ne fixe powerpoint zu :-) von
    > daher keine sorge -alles EXPERTEN
    Jo, die Sorte Experten die die Bytes nachzählen lässt um Datendiebstahl festzustellen - und dann gibt's Taschenkontrolle bei den Mitarbeitern, damit man herausfindet wer die fehlenden Bytes eingesteckt hat XD

  4. Re: Vertreter Deutschlands ...

    Autor: Macros 06.02.19 - 17:29

    Hier findest du sie aufgelistet, gleich schön mit Abstimmungsergebnis zu Artikel 13:
    https://saveyourinternet.eu/de/

  5. Re: Vertreter Deutschlands ...

    Autor: MrAnderson 06.02.19 - 17:40

    Danke für den Link

  6. Re: Verräter Deutschlands ...

    Autor: Crossfire579 06.02.19 - 18:04

    kwt

  7. Re: Vertreter Deutschlands ...

    Autor: lincoln33T 06.02.19 - 18:26

    Das sind die Helden die von der Mehrheit gewählt wurden. Und bei der nächsten Wahl werden die gleichen Helden gewählt. Das vernebelte Volk will es nicht anders.

  8. Re: Vertreter Deutschlands ...

    Autor: Vaako 06.02.19 - 19:09

    Macros schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hier findest du sie aufgelistet, gleich schön mit Abstimmungsergebnis zu
    > Artikel 13:
    > saveyourinternet.eu


    mindestens 70% CDU warum wundert mich das nicht

  9. Re: Vertreter Deutschlands ...

    Autor: SirFartALot 07.02.19 - 09:19

    blaub4r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer ist das ? Wissen die was Internet ist ?
    >
    > Ich rate mal irgend welche Opas ab 60+ ?
    >
    > Warum entscheiden immer Welt fremde Rentner über die Zukunft ?

    Dafuer gibts Lobbies, die denen dann erklaeren was sie besser tun sollten. Diesen Service gibts fuer ein fuerstliches Entgelt natuerlich.

    "It's time to throw political correctness in the garbage where it belongs" (Brigitte Gabriel)

  10. Re: Vertreter Deutschlands ...

    Autor: DreiChinesenMitDemKontrabass 07.02.19 - 10:32

    blaub4r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer ist das ? Wissen die was Internet ist ?
    >
    > Ich rate mal irgend welche Opas ab 60+ ?
    >
    > Warum entscheiden immer Welt fremde Rentner über die Zukunft ?

    Die für Uploadfilter sind sind im Schnitt knapp 3,5 Jahre älter als die dagegen. Angabe ohne Gewähr. Das war nur fix copy paste von der ersten wiki Seite.
    54% der Uploadvoter sind 60+, 48% von denen dagegen.

    https://imgur.com/zV1EW7G

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software AG, verschiedene Standorte
  2. BWI GmbH, München
  3. Pfennigparade SIGMETA GmbH, München
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Hagen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. GTA 5 für 12,99€, Landwirtschafts-Simulator 19 für 27,99€, Battlefield V für 32,99€)
  2. 849,00€ (Bestpreis!)
  3. 169,00€
  4. 27,49€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Chromium: Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen
Chromium
Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen

Build 2019 Wie sieht die Zukunft des Edge-Browsers aus und was will Microsoft zum Chromium-Projekt beitragen? Im Gespräch mit Golem.de gibt das Unternehmen die vage Aussicht auf einen Release für Linux und Verbesserungen in Google Chrome. Bis dahin steht viel Arbeit an.
Von Oliver Nickel

  1. Insiderprogramm Microsoft bietet Vorversionen von Edge für den Mac an
  2. Browser Edge auf Chromium-Basis wird Netflix in 4K unterstützen
  3. Browser Microsoft lässt nur Facebook auf Flash-Whitelist in Edge

Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades erhält mehr Story-Inhalte und besseres Balancing
  2. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  3. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. Elektroautos e.GO Mobile liefert erste Fahrzeuge aus
  2. Volkswagen Über 10.000 Vorreservierungen für den ID.3 in 24 Stunden
  3. Zellproduktion EU macht Druck auf Altmaier wegen Batteriezellenfabrik

  1. Tracking: Smartphones anhand ihrer Sensoren verfolgen
    Tracking
    Smartphones anhand ihrer Sensoren verfolgen

    Über die Kalibrierungsdaten von Smartphone-Sensoren lässt sich eine eindeutige Tracking-ID erzeugen, die von Webseiten und Apps ausgelesen werden kann. Besonders gut klappt das Tracking mit Apple-Geräten.

  2. Wissenschaft: Schadet LED-Licht unseren Augen?
    Wissenschaft
    Schadet LED-Licht unseren Augen?

    Die LED-Angst geht um unter Anthroposophen und Lichtbiologen, aber auch in manchen Medien heißt es: Vorsicht, das blaue Licht der Leuchtdioden schadet unseren Augen! Wissenschaftlich fundierte Belege dafür gibt es nicht - im Gegenteil.

  3. Mobilfunkbetreiber: Vorbestellungen für künftige Huawei-Smartphones ausgesetzt
    Mobilfunkbetreiber
    Vorbestellungen für künftige Huawei-Smartphones ausgesetzt

    In Japan und Großbritannien haben große Netzbetreiber Bedenken, es könne nicht sichergestellt werden, dass Kunden über die Huawei-Smartphones uneingeschränkt auf Google-Dienste zugreifen können. Die Maßnahme, die sie ergreifen, soll nur vorübergehend sein.


  1. 12:26

  2. 12:00

  3. 11:39

  4. 11:19

  5. 10:50

  6. 10:35

  7. 10:20

  8. 10:05