Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › EU-Urheberrechtsreform: Droht…
  6. Thema

Urheberrechtsreform: droht der Europäischen Union das aus?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Urheberrechtsreform: droht der Europäischen Union das aus?

    Autor: Kakiss 08.11.18 - 01:38

    waldschote schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit Reichsbürgergeschwafel hat das wenig zu tun.
    >
    > de.wikipedia.org
    >
    > D.h. sie könnte definitiv Konkurs anmelden, wie jede andere GmbH auch. Wird
    > aber nicht passieren nur weil sich die EU auflöst :)


    Das Niveau macht einen einfach nur sprachlos, weiter oben hat jemand zur Genüge erklärt.

    Bitte kommt nicht mit halbgaren Infos und dichtet diese hoch.

  2. Re: Urheberrechtsreform: droht der Europäischen Union das aus?

    Autor: waldschote 08.11.18 - 01:44

    Wer hat was genau erklärt?

  3. Re: Urheberrechtsreform: droht der Europäischen Union das aus?

    Autor: AllDayPiano 08.11.18 - 07:05

    Hä? Dein erster Link sagt doch ganz klar:

    [ständiger] Versuch, Zustand der Beeinflussung von Abgeordneten durch Interessengruppen

    Es geht hier um Beeinflussung. Ein Politiker ist aber kein Beeinflusser, sondern ein (Meinungs-)Vertreter.

    Das ist doch ein himmelweiter Unterschied.

    Abgesehen davon finde ich die Folgediskussion schon lustig. Warum sollte man das Oxfort als Referenz der englischen Sprache als Referenz für eine deutsche Terminologie heranziehen? Wenn's nach dem geht, ist unser Wort bekommen ja auch falsch, denn es heißt werden und nicht kriegen, erhalten im Englischen.

  4. Re: Urheberrechtsreform: droht der Europäischen Union das aus?

    Autor: AllDayPiano 08.11.18 - 07:08

    Du verwechselst hier den Braunkohletagebau mit dem Steinkohleuntertagebau.

    Aber ja, beides hat massivste ökologische und geologische Folgen, deren "Wiedergutmachung" Jahrzehnte bis Jahrhunderte dauern wird.

  5. Re: Urheberrechtsreform: droht der Europäischen Union das aus?

    Autor: AllDayPiano 08.11.18 - 07:12

    Du hast aber schon bemerkt, dass Deutschland GmbH absolut gar nichts mit der Bundesrepublik Deutschland – Finanzagentur GmbH zu tun hat?

    Dass Deutschland eine GmbH sei, ist eine absolut eindeutig der Reichsbürgerbewegung zuzuordnende, absolut haltlose Behauptung - genau wie der ganze Rest deren Chemtrail-Geschwafel, das zumeist bei deren zweiten und dritten Satz folgt.

    Bitte werfe hier also nicht wüste Verschwörungstheorien in den Raum oder deute diese an, denn das ist schlussendlich nur der K.O. für eine sinnvolle Diskussions.

  6. Re: Urheberrechtsreform: droht der Europäischen Union das aus?

    Autor: AllDayPiano 08.11.18 - 07:14

    Banken sind deshalb wichtig, weil sie Geld erzeugen können. Und nur sie können das, ohne dabei eine Inflation zu verursachen, wie es der Neudruck von Banknoten täte.

    Der Geldfluss läße sich auch ohne Banken aufrecht erhalten.

  7. Re: Urheberrechtsreform: droht der Europäischen Union das aus?

    Autor: DeathMD 08.11.18 - 09:10

    Jetzt mal ganz langsam... ich weiß wir sind klein, aber gerade auf das Land zu vergessen, das maßgeblich zum Entstehen der beiden Weltkriege beigetragen hat und Dank Bumsti und Co. gerade den Grundstein für Nummer drei legen, enttäuscht mich dann doch sehr. ;)

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  8. Re: Urheberrechtsreform: droht der Europäischen Union das aus?

    Autor: waldschote 08.11.18 - 21:30

    Damit kann ich leben :) Ich bin allerdings erst einmal davon ausgegangen das man den exakten Namen der GmbH nicht kennt. Das dürfte in der Tat für einige Menschen in diesem Land gelten. Da die GmbH jetzt nicht wirklich in aller Munde ist. Mit Verschwörungstheorien hab ich allerdings nicht um mich geworfen.

  9. Re: Urheberrechtsreform: droht der Europäischen Union das aus?

    Autor: waldschote 08.11.18 - 21:32

    Hast recht. Hab beides nicht differenziert gehalten. Mein Fehler :)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  3. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden
  4. Amprion GmbH, Pulheim-Brauweiler

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)
  2. 69,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Ãœberwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29