1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › EuGH: Onlinehändler müssen…

Die Angaben seitens Amazon stimmen oft nicht.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Die Angaben seitens Amazon stimmen oft nicht.

    Autor: Muellersmann 05.05.22 - 13:28

    Bei meinem Monitor stehen 3 Jahre Garantie dran (auch im Testbericht), aber auf Nachfrage beim Hersteller sind es dann nur 2 Jahre. Als Teil der Produktbeschreibung wäre es anfechtbar, aber wer macht schon einen Screenshot?

  2. Re: Die Angaben seitens Amazon stimmen oft nicht.

    Autor: scrumdideldu 05.05.22 - 16:47

    Muellersmann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > aber wer macht schon einen
    > Screenshot?

    Ich! Immer wenn was von Herstellergarantie dort steht jage ich das kurz in ein PDF. Titel ist vorne YYYYMM_Garantie_bis_YYYY_was fuer ein produkt und wo gekauft.pdf

    Genauso wenn auf einer Verpackung was von Lifetime-Garantie oder 10 Jahre oder sonst was steht.

    Die Rechnungen kommen ja zu 90% eh per Email. Die finde ich also auch völlig unkompliziert nach 10 Jahren noch in meiner Mailbox.

    Ich habe auch vor kurzem eine über 10 Jahre alte CF-Karte meiner Kamera reklamiert und eine neue bekommen (Verbatim Lifetime). Auch verschiedene SanDisk Produkete habe ich schon nach 3 oder 4 Jahren erfolgreich reklamiert und austauschen lassen.

  3. Re: Die Angaben seitens Amazon stimmen oft nicht.

    Autor: chefin 09.05.22 - 13:54

    Muellersmann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei meinem Monitor stehen 3 Jahre Garantie dran (auch im Testbericht), aber
    > auf Nachfrage beim Hersteller sind es dann nur 2 Jahre. Als Teil der
    > Produktbeschreibung wäre es anfechtbar, aber wer macht schon einen
    > Screenshot?

    Und wer gibt diese Garantie? Also ich entnehme das der Hersteller nur 2 Jahre gibt, vieleicht gibt der Verkäufer 3 Jahre. Garantie ist nämlich eine Vertragsklausel. Und die kann daher jeder geben. zB bekomme ich vom Elektrohändler bei mir vor Ort 5 Jahre Garantie. 3 Jahre direkt und weitere 2 Jahre von einer Versicherung, die ich abschliesse. Bedeutet also das hier sogar der Garantiegeber mitten im Nutzungszeitraum noch wechselt. Wobei ich vermute das die ersten 2 Jahre vom Hersteller sind, das dritte Jahr der Händler via Versicherung abdeckt auf seine Kosten und das vierte und fünfte Jahr zahle ich selbst.

    Also solltest du beim nächsten mal schauen, wer dir diese Garantie gibt.

    Gewährleistung hingegen kann der Hersteller dir garnicht geben. Den die ist grundsätzlich nur zwischen Käufer und Verkäufer möglich und das ist der Händler bei dem du kaufst. Ausser du kaufst direkt beim Hersteller ohne weitere Umwege. Geht aber nur bei den wenigsten Produkten. 99% wird via Einzelhandel verkauft, sei es Laden, sei es Onlineshop. Und hier greift grundsätzlich die Gewährleistung. Die ist auch nicht auf 3 Jahre ausweitbar, dann wäre es eine Garantie.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Sachgebietsleiterin (m/w/d)
    Stadt Köln, Köln
  2. UX/UI Designer (m/w/d)
    Brückner Maschinenbau GmbH & Co. KG, Siegsdorf
  3. Trainee Softwareentwicklung (m/w/d)
    andagon people GmbH, Köln
  4. IT-Produktverantwortliche/IT- -Produktverantwortlicher (m/w/d) Referat Projekt- und Portfoliomanagement
    GKV-Spitzenverband, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,79€
  2. (u. a. Tales of Arise - Ultimate Edition für 46,99€, For Honor für 6,99€, Sword Art Online...
  3. (u. a. God of War für 34,99€, Horizon Zero Dawn - Complete Edition für 21,99€, Days Gone für...
  4. ab 59,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ferngesteuertes Auto ausprobiert: Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht
Ferngesteuertes Auto ausprobiert
Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht

Der Carsharing-Anbieter Elmo zeigt uns seine Lösung für ferngesteuertes Fahren in Städten und stößt dabei an die Grenzen der deutschen Mobilfunknetze.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. EU-Verkehrsminister Lkw-Ladepunkte an allen wichtigen Straßen bis 2030
  2. Bloomberg Die Revolution in der E-Mobilität auf zwei Rädern
  3. Elektromobilität Produktion von Elektroautos ist 2021 stark gestiegen

Technics EAH-A800 im Praxistest: Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer
Technics EAH-A800 im Praxistest
Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer

Technics' neuer ANC-Kopfhörer EAH-A800 ist eine der besten Alternativen zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer WH-1000XM5. Im Bereich Akkulaufzeit liefert er sogar Spitzenleistung.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Akkutechnik: CATLs Qilin-Batterie schlägt Teslas 4680-Akku deutlich
    Akkutechnik
    CATLs Qilin-Batterie schlägt Teslas 4680-Akku deutlich

    Der größte Akku-Hersteller der Welt hat seine Akkupacks weiter optimiert und stellt damit Teslas alte 4680-Technik in den Schatten.
    Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Fernverkehr MAN baut 100 Millionen Euro teures Batteriewerk für E-Lkw
    2. Elektromobilität Rock Tech Lithium baut Lithiumhydroxid-Fabrik in Guben
    3. Akkutechnik Our Next Energy baut Akku für 1.000 km-BMW-Prototyp