1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Europäische Union…

Europäische Union: Europaparlament will Cyberkriminalität härter bestrafen

Eine neue EU-Richtlinie sieht höhere Strafen für das Hacken und Abhören von Computern vor. Auch der Aufbau und Betrieb von Botnetzen werden unter Strafe gestellt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Statuiert doch gleich mal an Obama ein Exempel kT 9

    billyx | 05.07.13 13:16 06.07.13 19:36

  2. Yeah, höhere Strafen für NSA und Co ... äääh, no wait, what?!? 2

    smaggma | 05.07.13 15:39 06.07.13 19:22

  3. Hackertools 3

    dernurbs | 05.07.13 14:00 05.07.13 20:23

  4. Wenn geistger menschlicher Abfall regiert kann nur Scheiße dabei herauskommen 3

    Kasabian | 05.07.13 12:41 05.07.13 15:49

  5. Strafmaß vollkommen unverhältnismäßig ! 2

    MyJoshMe | 05.07.13 15:01 05.07.13 15:42

  6. Geheimdienste sind davon sicher ausgenommen 5

    Schiwi | 05.07.13 12:14 05.07.13 14:57

  7. reden die jetzt von der NSA ? 7

    Anonymer Nutzer | 05.07.13 12:21 05.07.13 14:10

  8. @Golem: Mindeststrafe 1

    mag | 05.07.13 13:27 05.07.13 13:27

  9. Passt doch wie Faust aufs Auge. 1

    nichtwichtig | 05.07.13 13:06 05.07.13 13:06

  10. Und whistleblower ? 1

    CraWler | 05.07.13 12:15 05.07.13 12:15

  11. FT: EU will Cyberkriminalität der NSA härter bestrafen (kt) 1

    Hanmac | 05.07.13 12:05 05.07.13 12:05

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. IT Security Administrator / Architekt (m/w/d)
    MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG, Wolfertschwenden
  2. Techniker (m/w/d) im Field Service Netzbetrieb / WLAN
    willy.tel GmbH, Großraum Hamburg
  3. IT-Anwender- und Standort Support (m/w/d)
    Radeberger Gruppe KG, Radeberg
  4. (Senior) Integration Architekt (m/w/d) Boomi & Microsoft Azure
    Cegeka Deutschland GmbH, Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 599€
  2. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Akkutechnologie: Solid Power ist näher an brauchbaren Akkus als Quantumscape
Akkutechnologie
Solid Power ist näher an brauchbaren Akkus als Quantumscape

Lückenhafte technische Daten, schräge Kostenvergleiche, verschwiegene Nachteile - aber Solid Power ist immer noch ehrlicher als Quantumscape.
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Scorpion Capital Quantumscape zeigt unter Druck noch mehr Schwächen
  2. 2030 BMW will Festkörperakku in Autos verbauen
  3. Festkörperakku VW investiert weitere 100 Millionen Dollar in Quantumscape

Neues Betriebssystem von Microsoft: Wir probieren Windows 11 aus
Neues Betriebssystem von Microsoft
Wir probieren Windows 11 aus

Windows 11 ist bereits im Umlauf. Wir haben die Vorabversion ausprobiert und ein schickes OS durchstöbert. Im Kern ist es aber Windows 10.
Ein Hands-on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Windows-10-Nutzer von neuer Wetter-App genervt
  2. Microsoft Windows 10 Ist die "nächste Generation von Windows" ein Windows 11?
  3. Windows 10 Microsoft stellt "die Zukunft von Windows" am 24. Juni vor

Rückschau E3 2021: Galaktisch gute Spiele-Aussichten
Rückschau E3 2021
Galaktisch gute Spiele-Aussichten

E3 2021 Es hat sich selten wie eine E3 angefühlt - dennoch haben Spiele- und Hardware-Ankündigungen Spaß gemacht. Meine persönlichen Highlights.
Von Peter Steinlechner

  1. Xbox Microsoft mit Trailern, Terminen und Top Gun