Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Europäischer Polizeikongress…

Warum muss es 'Dark' Net sein?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum muss es 'Dark' Net sein?

    Autor: danielmain 20.02.19 - 12:52

    Kann man das nicht einfach besser Deep Web nennen?

    Tatsache, dass man was illegal einkaufen kann (Abhängig im welchen Land man sich gerade befindet was legal oder illegal ist) muss nicht gleich heissen, dass alle onion Adressen 'Dark' oder böse sind.

    Beispiel Wikileaks, Protonmail, usw.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.02.19 12:58 durch danielmain.

  2. Re: Warum muss es 'Dark' Net sein?

    Autor: azeu 20.02.19 - 13:36

    Entscheider dürfen nun mal keine Ahnung von ihrem Fach haben.

    ... OVER ...

  3. Re: Warum muss es 'Dark' Net sein?

    Autor: Anonymouse 20.02.19 - 13:37

    Wir können es auch einfach BuntNet oder GoodNet nennen. Vielleicht kommt das ja dann besser in der Bevölkerung an :)

  4. Re: Warum muss es 'Dark' Net sein?

    Autor: nicoledos 20.02.19 - 22:52

    'Dark' im Darknet steht nicht für das böse.

    Es steht für das "dunkel" man sieht nicht von aussen was da ist.

  5. Re: Warum muss es 'Dark' Net sein?

    Autor: hG0815 21.02.19 - 07:03

    So funktioniert Sprache - je nachdem wie man etwas nennt oder darüber spricht, kann man es der Masse in den Medien unterschieben. "Dark" klingt eben böse genug, dass man vielen Leuten erzählen kann dass es gefährlich ist -> sie bekommen / haben Angst davor (nur was für Kriminelle, Hacker, Dealer,...) -> leichter es zu verbieten

  6. Re: Warum muss es 'Dark' Net sein?

    Autor: FreiGeistler 21.02.19 - 18:34

    nicoledos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 'Dark' im Darknet steht nicht für das böse.
    >
    > Es steht für das "dunkel" man sieht nicht von aussen was da ist.

    Nein, nur die gängigen Suchmaschinen sehen das nicht.
    Universitäts-Netze oder das Firmen-Wiki gehören auch zum Darknet.

    Dass man das HIER noch erklären muss...

  7. Re: Warum muss es 'Dark' Net sein?

    Autor: plutoniumsulfat 22.02.19 - 16:05

    Falsch, das Uninetz kann ich auch von außen erreichen, wenn ich die Adresse kenne. Es ist nur schlichtweg nicht indexiert.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Freie und Hansestadt Hamburg Finanzbehörde Hamburg, Hamburg
  2. Vodafone GmbH, Hamburg
  3. AOK Niedersachsen', Hannover
  4. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 334,00€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Games-Kunstwerke für die Hosentasche
Mobile-Games-Auslese
Games-Kunstwerke für die Hosentasche

Cultist Simulator, Photographs, Dungeon Warfare 2 und mehr: Diesen Monat lockt eine besonders hochkarätige Auswahl an kniffligen, gruseligen und komplexen Games an die mobilen Spielgeräte.
Von Rainer Sigl

  1. Spielebranche Auch buntes Spieleblut ist in China künftig verboten
  2. Remake Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
  3. Workers & Resources im Test Vorwärts immer, rückwärts nimmer

Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    IT-Headhunter: ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
    IT-Headhunter
    ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

    Marco Nadol vermittelt für Hays selbstständige Informatiker, Programmierer und Ingenieure in Unternehmen. Aus langjähriger Erfahrung als IT-Headhunter weiß er mittlerweile sehr gut, was ihre Chancen auf dem Markt erhöht und was sie verschlechtert.
    Von Maja Hoock

    1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
    2. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?
    3. Milla Bund sagt Pläne für KI-gesteuerte Weiterbildungsplattform ab

    1. Customer First: SAP-Anwender sind in der Landschaft gefangen
      Customer First
      SAP-Anwender sind in der Landschaft gefangen

      SAP-Kunden sind treu, weil sie die eingeführte SAP-Landschaft nicht so einfach ablösen können. Doch sie bleiben auch deswegen, weil die Geschäftsprozesse gut unterstützt werden.

    2. Konsolenleak: Microsoft stellt angeblich nur Specs der nächsten Xbox vor
      Konsolenleak
      Microsoft stellt angeblich nur Specs der nächsten Xbox vor

      Die Veröffentlichungstermine von Spielen wie Cyberpunk 2077 und Gears 5, dazu die wichtigsten Spezifikationen der nächsten Xbox möchte Microsoft laut einem Leak während der Pressekonferenz auf der E3 vorstellen. Gerüchte gibt es auch über die Streamingpläne von Nintendo.

    3. FCC: Regulierer für Übernahme von Sprint durch T-Mobile US
      FCC
      Regulierer für Übernahme von Sprint durch T-Mobile US

      Nach offenbar weitgehenden Zugeständnissen beim Netzausbau auf dem Land und bei 5G hat der Regulierer in den USA dem Kauf von Sprint zugestimmt. Für die Telekom steigen damit die Kosten.


    1. 18:21

    2. 18:06

    3. 16:27

    4. 16:14

    5. 15:59

    6. 15:15

    7. 15:00

    8. 14:38