1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Exklusiver Nahbereich: Warum…

Exklusiver Nahbereich: Warum Node-Level-Vectoring nicht eingesetzt wird

Technisch kann nur ein Netzbetreiber im Nahbereich um die Hauptverteiler Vectoring einsetzen. Doch das müsste nicht so sein, denn es gibt Node-Level-Vectoring: Von der Bundesnetzagentur nicht gewollt, von Betreibern nicht standardisiert und wegen der hohen Kosten nicht gekauft.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Technik für Marktradikale 2

    barforbarfoo | 17.07.17 11:07 18.07.17 11:48

  2. Super Vectoring fähig? 1

    LinuxMcBook | 17.07.17 17:23 17.07.17 17:23

  3. "Die Lösung unterstützt weder mehrere Betreiber noch Geräte unterschiedlicher Hersteller" 2

    BangerzZ | 17.07.17 09:28 17.07.17 11:58

  4. Ein Kunststück, dieser Artikel 6

    M.P. | 17.07.17 09:06 17.07.17 10:55

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Otto Krahn Group GmbH, Hamburg
  2. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden
  3. KIRCHHOFF Automotive GmbH, Iserlohn
  4. SOMATEX Medical Technologies GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de