Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fehlt der Piratenpartei die…

Fehlt der Piratenpartei die Offline-Kompetenz?

Der stellvertretende Vorsitzende der Piratenpartei, Andreas Popp, ist wegen eines Interviews in die Kritik geraten. Weniger wegen des Inhalts, sondern weil er es arglos einer Zeitung gab, die als zumindest rechtslastig gilt.

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wie begründet sich das Interview-Verbot? (Seiten: 1 2 ) 24

    LennStar | 16.09.09 17:35 24.09.09 22:28

  2. und mit den rechten darf keiner sprechen? 2

    xdavidx | 17.09.09 11:23 23.09.09 20:58

  3. Auf "Stänkerbombe" reingefallen 2

    Nadann | 21.09.09 09:43 21.09.09 10:07

  4. Piraten damit UNwählbar! (Seiten: 1 2 ) 35

    EX-Pirat | 16.09.09 19:53 19.09.09 22:35

  5. Die FDP fordert nun den Rücktritt der gesamten Partei (Seiten: 1 2 3 ) 58

    Planet | 16.09.09 18:02 19.09.09 12:42

  6. Schwachsinn hoch 3 1

    R.S. | 18.09.09 11:31 18.09.09 11:31

  7. Piratenpartei ist ja auch rechtsgesinnt (Seiten: 1 2 36 ) 120

    Ein wahrer Linker | 16.09.09 21:08 18.09.09 11:15

  8. Da wäre ich wohl auch drauf reingefallen 5

    Pirat2035 | 17.09.09 20:54 18.09.09 11:11

  9. Wer sich über sowas aufregt, soll am besten wieder verschwinden 1

    Clownmenschen | 18.09.09 09:23 18.09.09 09:23

  10. Die JF ist rechtskonservativ, so what? 19

    Kritiker | 16.09.09 23:51 18.09.09 04:02

  11. Wieso sollte man einer rechten Zeitung keine Interviews geben? 4

    Lalaaaaaa | 17.09.09 12:23 17.09.09 22:23

  12. muss eine partei... 1

    thomas_ | 17.09.09 22:05 17.09.09 22:05

  13. Warum man Piraten wählen sollte 6

    schmierfink | 17.09.09 18:44 17.09.09 21:56

  14. Vielen Anhängern fehlt auch die Online Verantwortung 6

    EineBessereWelt | 17.09.09 12:28 17.09.09 20:57

  15. Wahlbündnis mit Rechtsrockern und Rep-Sektierern in Düsseldorf 2

    -jha- | 17.09.09 18:33 17.09.09 20:49

  16. Großes Kopfschütteln … wähle aber trotzdem die Piraten 5

    Tekl | 17.09.09 01:20 17.09.09 20:29

  17. warum soll ich als antifaschist irgendwelche nazi-wichsblätter kennen? 7

    blub | 17.09.09 09:25 17.09.09 16:21

  18. Zensur der Piraten? Seite weg! 8

    Langsamwerdeichsauer | 17.09.09 11:11 17.09.09 15:44

  19. Achja, die "Alphablogger" 1

    Noobody | 17.09.09 14:59 17.09.09 14:59

  20. Schade... Es wäre DIE Gelegenheit gewesen Rückgrat zu zeigen 1

    bluntboy | 17.09.09 14:56 17.09.09 14:56

  21. "Planet" ist ein dreister Lügner 3

    Lalaaaa | 17.09.09 12:29 17.09.09 14:34

  22. Kompetenz? Es kann nur eine geben! 1

    FurbleWurble | 17.09.09 13:55 17.09.09 13:55

  23. Bitte erst das Intervies lesen und dann reden! (Seiten: 1 2 ) 22

    piratenversteher | 16.09.09 17:53 17.09.09 13:38

  24. piraten-partei? kompetenz? widerspruch in sich ... 3

    offline-kompetenter | 17.09.09 12:47 17.09.09 13:32

  25. China, Reis, Sack 1

    /mecki78 | 17.09.09 13:22 17.09.09 13:22

  26. Autobahn!

    Tach | 17.09.09 12:08 Das Thema wurde verschoben.

  27. Ich frage mich bei all den "sofort zurücktreten"-Schreiern hier... 3

    Ice | 17.09.09 09:03 17.09.09 11:31

  28. Die JF ist rechtskonservativ *und* demokratisch - ja und? 1

    shalalalala | 17.09.09 11:12 17.09.09 11:12

  29. ganz ehrlich... 4

    detru | 16.09.09 17:49 17.09.09 10:59

  30. Finde ich gar nicht so schlimm. 6

    warum nicht | 17.09.09 08:27 17.09.09 10:58

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. DI Deutsche Immobilien Gruppe (DI-Gruppe), Düren
  2. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  3. Universität Passau, Passau
  4. RUAG Defence Deutschland GmbH, Wedel bei Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,70€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Deutsche Bahn: Die Bauzeit verzögert sich um wenige Jahre ...
Deutsche Bahn
Die Bauzeit verzögert sich um wenige Jahre ...

Dass der Bau neuer Bahnstrecken Jahrzehnte dauert, soll sich ändern. Aber jetzt wird die Klage einer Bürgerinitiative verhandelt, die alles noch verschlimmern könnte.
Eine Reportage von Caspar Schwietering

  1. DB Cargo Wagon Intelligence Die Hälfte der Güterwagen hat Funkmodule mit Sensorik
  2. Schienenverkehr Die Bahn hat wieder eine Vision
  3. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein

Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
Manipulierte Zustimmung
Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
  2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
  3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

5G-Antenne in Berlin ausprobiert: Zu schnell, um nützlich zu sein
5G-Antenne in Berlin ausprobiert
Zu schnell, um nützlich zu sein

Neben einem unwirtlichen Parkplatz in Berlin-Adlershof befindet sich ein Knotenpunkt für den frühen 5G-Ausbau von Vodafone und Telekom. Wir sind hingefahren, um 5G selbst auszuprobieren, und kamen dabei ins Schwitzen.
Von Achim Sawall und Martin Wolf

  1. Tausende neue Nutzer Vodafone schafft Zuschlag für 5G ab
  2. Vodafone Callya Digital Prepaid-Tarif mit 10 GByte Datenvolumen kostet 20 Euro
  3. Kabelnetz Vodafone bekommt Netzüberlastung nicht in den Griff

  1. Elektromobilität: Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
    Elektromobilität
    Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen

    Verkehrsminister Scheuer will günstige Elektroautos stärker fördern, Vizekanzler Olaf Scholz fordert "so was wie ein Eine-Million-Ladesäulen-Programm". Doch die Stromversorger warnen vor einer "überdimensionierten Ladeinfrastruktur".

  2. Saudi-Arabien: Drohnenangriffe legen halbe Erdölproduktion lahm
    Saudi-Arabien
    Drohnenangriffe legen halbe Erdölproduktion lahm

    Drohnen aus dem Jemen sollen die wichtigste Erdölraffinerie Saudi-Arabiens in Brand gesetzt haben. Die USA beschuldigen den Iran, die Huthi-Rebellen mit der Waffentechnik ausgerüstet zu haben.

  3. Biografie erscheint: Union lehnt Asyl für Snowden weiter ab
    Biografie erscheint
    Union lehnt Asyl für Snowden weiter ab

    US-Whistleblower Edward Snowden hätte weiterhin nichts dagegen, Russland in Richtung Deutschland zu verlassen. Doch Schutz vor einer Auslieferung in die USA kann er hierzulande nicht erwarten.


  1. 14:21

  2. 12:41

  3. 11:39

  4. 15:47

  5. 15:11

  6. 14:49

  7. 13:52

  8. 13:25