1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Festnetz- und Internet: Wechsel…

Mit Werbung finde ich es besser.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mit Werbung finde ich es besser.

    Autor: triplekiller 05.08.14 - 21:51

    4 ¤ pro Monat sind kein Geld, aber mit Werbung mag ich fast jede Seite besser.

    Fast, weil wenn man es übertreibt, betrete ich die Seite nie wieder. Werbung lenkt ab, meist auf positive Art und Weise. Wenn der Inhalt schrecklich langweilig wird, kann Werbung motivieren.

  2. Re: Mit Werbung finde ich es besser.

    Autor: triplekiller 05.08.14 - 21:54

    >Als wir vor mehr als einem Jahr unsere Leser baten, ihren Adblocker für Golem.de >abzuschalten, antworteten viele ungefähr so: "Ich will nicht von Werbung genervt >werden, ich will nicht von Werbeanbietern getrackt werden, aber ich sehe ein, dass >Golem.de mit seinen Inhalten Geld verdienen muss und würde gerne dafür zahlen."

    Wenn man etwas verkaufen möchte oder etwas braucht, wie Geld, sollte man nicht so anfangen. Es klingt so, als unsere Meinungen euch in den Nacken sitzen. Dabei solltet ihr euch auf Konkurrenz und Inhalte eurer Texte konzentrieren. Troll bleibt Troll und es gilt: Don't feed the troll.

  3. Re: Mit Werbung finde ich es besser.

    Autor: Kleba 06.08.14 - 10:34

    Ich glaube du bist im falschen Forum... hier geht es um Wechsel von Telekommunikationsverträgen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, deutschlandweit
  2. Interhyp Gruppe, München
  3. lizengo GmbH & Co. KG, Köln
  4. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Rising Storm 2: Vietnam für 7,59€, Upwards, Lonely Robot für 2,99€, MONOPOLY® PLUS...
  2. 3 Monate nur 2,95€ pro Monat, danach 9,95€ pro Monat - jederzeit kündbar


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Streaming: Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation
Streaming
Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation

Kein Kino, kein Fitnessstudio, kein Theater, keine Bars, kein gar nix. Das Coronavirus hat das Land (und die Welt) lahmgelegt, so dass viele nun zu Hause sitzen: Zeit für Serien-Streaming.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Videostreaming Fox kauft Tubi für 440 Millionen US-Dollar
  2. Musikindustrie in Deutschland Mehr Umsatz dank Audiostreaming
  3. Besuch bei Justwatch Größte Streaming-Suchmaschine ohne echte Konkurrenz

Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner

Schenker Via 14 im Test: Leipziger Langläufer-Laptop
Schenker Via 14 im Test
Leipziger Langläufer-Laptop

Dank 73-Wattstunden-Akku hält das 14-Zoll-Ultrabook von Schenker trotz fast komplett aufrüstbarer Hardware lange durch.
Ein Test von Marc Sauter

  1. XMG Neo 15 (E20) Schenker erhöht Akkukapazität um 50 Prozent
  2. XMG Apex 15 Schenker packt 16C-Ryzen in Notebook
  3. XMG Fusion 15 Schenkers Gaming-Laptop soll 10 Stunden durchhalten