Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Filesharing: Schweiz will…

Nicht überraschend!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nicht überraschend!

    Autor: Epaminaidos 23.05.13 - 09:56

    Genau aus diesem Grund sollten solche Stopp-Schilder gar nicht erst eingeführt werden. Denn wenn die Werkzeuge erstmal vorhanden sind, dann werden sie auch für andere Dinge benutzt. Klassische Salamitaktik: Man fängt bei Kinderpornos an (da kann ja nun wirklich niemand etwas gegen sagen) und weitet das dann Schritt für Schritt aus.

  2. Re: Nicht überraschend!

    Autor: Phreeze 23.05.13 - 10:17

    Epaminaidos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genau aus diesem Grund sollten solche Stopp-Schilder gar nicht erst
    > eingeführt werden. Denn wenn die Werkzeuge erstmal vorhanden sind, dann
    > werden sie auch für andere Dinge benutzt. Klassische Salamitaktik: Man
    > fängt bei Kinderpornos an (da kann ja nun wirklich niemand etwas gegen
    > sagen) und weitet das dann Schritt für Schritt aus.


    Oder es wird richtig gemacht, die Seiten werden gesperrt, und der Rest wird nicht hinter dem Vorhang gesperrt und geregelt...nicht immer zuviel Pessimismus in die Runde werfen bitte.
    Aber solange Vergewaltiger etc. mit Bewährungsstrafen davon kommen und sich eins ins Fäustchen lachen, ist eh was falsch in der Justiz

  3. Re: Nicht überraschend!

    Autor: azeu 23.05.13 - 20:31

    Und was bringt eine reine Sperre bitte? Du weisst schon, dass die Sperren dann nur in der Schweiz greifen würden? Du weisst schon, dass die Schweiz nur ein klitzekleiner Teil der restlichen Welt ist? Du weisst schon, dass es Dinge wie Proxy/VPN gibt?

    Und, seit wann bekommen überführte Vergewaltiger Bewährung? Oder sprichst Du jetzt von Fällen, wo die Beweislage zu dünn für eine Verurteilung ist/war?

    DU bist ...

  4. Re: Nicht überraschend!

    Autor: Natchil 23.05.13 - 22:16

    > Oder es wird richtig gemacht, die Seiten werden gesperrt, und der Rest wird nicht hinter dem Vorhang gesperrt und geregelt

    Was soll da groß gesperrt werden? Im richtigen Internet wird es kaum KIPO geben, und wenn doch wird es die Regierung sicher nicht zu Gesicht bekommen, und die Seiten die in der Onion gehostet werden, können ja eh nicht gesperrt werden. Mir erschließt sich der Sinn nicht wirklich.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Rasco GmbH, Kolbermoor Raum Rosenheim
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. AKDB, München
  4. KÖNIGSTEINER GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Aorus Pro für 219,90€, Aorus Pro WiFi für 229,90€, Aorus Elite für 189,90€)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vision 5 und Epos 2 im Hands on: Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on
Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen

Die Tolino-Allianz bringt zwei neue E-Book-Reader der Oberklasse auf den Markt. Der Vision 5 hat ein 7 Zoll großes Display, beim besonders dünnen Epos 2 ist es ein 8-Zoll-Display. Es gibt typische Oberklasse-Ausstattung - und noch etwas mehr.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Tolino Page 2 Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung

Funkstandards: Womit funkt das smarte Heim?
Funkstandards
Womit funkt das smarte Heim?

Ob Wohnung oder Haus: Smart soll es bitte sein. Und wenn das nicht von Anfang an klappt, soll die Nachrüstung zum Smart Home so wenig aufwendig wie möglich sein. Dafür kommen vor allem Funklösungen infrage, wir stellen die gebräuchlichsten vor.
Von Jan Rähm

  1. Local Home SDK Google bietet SDK für Smarthomesteuerung im lokalen Netzwerk
  2. GE Smarte Lampe mit 11- bis 13-stufigem Resetverfahren
  3. IoT Smart Homes ohne Internet, geht das? Ja!

Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

  1. CPDoS-Angriff: Cache-Angriffe können Webseiten lahmlegen
    CPDoS-Angriff
    Cache-Angriffe können Webseiten lahmlegen

    Manche HTTP-Caches können dazu gebracht werden, Serverfehlermeldungen zu speichern, die sich durch bestimmte Anfragen auslösen lassen. Das funktioniert beispielsweise mit besonders langen Headern.

  2. ChromeOS: Asus-Chromebooks kommen nach Deutschland
    ChromeOS
    Asus-Chromebooks kommen nach Deutschland

    Bisher ist das Angebot an Chrome-OS-Notebooks in Deutschland nicht sehr groß. Das wird sich ändern, denn Asus bringt gleich sechs Modelle in verschiedenen Formfaktoren und Einsatzbereichen auf den Markt. Der Startpreis ist mit 330 Euro recht niedrig.

  3. X-Pro 3: Neue Fujifilm-Kamera hat Hybridsucher und zwei Displays
    X-Pro 3
    Neue Fujifilm-Kamera hat Hybridsucher und zwei Displays

    Mit der neuen X-Pro 3 setzt Fujifilm wieder auf Retro-Look, seinen X-Trans-2-Sensor und clevere Hardware-Funktionen: Der Sucher ist wahlweise ein hochauflösendes OLED-Display oder ein herkömmlicher optischer Sucher, auf der Rückseite ist ein kleiner Zusatzbildschirm eingebaut.


  1. 13:20

  2. 13:06

  3. 12:35

  4. 12:20

  5. 12:03

  6. 11:58

  7. 11:30

  8. 11:17