Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Freier Video-Standard: Zwölf…

War doch vorhersehbar! In Bälde kommen vermutlich die ersten Webm Produkte raus

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. War doch vorhersehbar! In Bälde kommen vermutlich die ersten Webm Produkte raus

    Autor: NachDenkenIstFrei 29.07.11 - 12:01

    In Bälde kommen vermutlich die Produkte der WebM CCL Inititive heraus -> (WebM: Kreuzlizenzierung gegen Patentansprüche ... Zu den Gründungsmitgliedern der WebM CCL Initiative zählen neben den Browser-Herstellern Mozilla und Opera unter anderem AMD, Cisco, HiSilicon (Huawei), LG Electronics, Logitech, MIPS, STMicroelectronics, TI und Samsung. ... -> ) http://www.heise.de/newsticker/meldung/WebM-Kreuzlizenzierung-gegen-Patentansprueche-1232432.html

    das muss doch mal FUDiert werden.

    weitere Hintergrundinfiormation u.a. auf Heise "Nero verklagt MPEG LA wegen Kartellrechtsverletzung". Dort steht, dass MPEGLA inzwischen angibt, 1300 Schutzrechte auf H264 zu besitzen. Und alle diese können WEBM offensichtlich nichts anhaben. Und jetzt kommen die berühmten alternativlosen nicht näher genannten 12 Super Schutzansprüche?!? Der instabile Turm von 1300 Wackel-Steinen hat jetzt 1312.

    typisch FUD::::

    a) Die 12 Koffer mit den absoluten Beweisen für Patentverletzungen werden im Detail beschrieben.
    b) Den Inhalt wird keiner je zu sehen kriegen, aber immer fundierte Gerüchte von 3. Seite.
    c) Auf Nachfrage werden die Köffer unterwegs, im Kleiderschrank bei SCO oder gerade in der Reinigung sein.
    d) Wir werden immer zwischendrin immer wieder patent (u.a. durch die ach so tolle gemeinnützige Fraunhofer) über die ungeheure Technologie, und die dabei entstandenen Kosten aufgeklärt.

    Vorschlag: Alle Firmen, die nach aussen hin keine Gewinne ausweisen gemeinnützig machen. Dann sind eigentlich so gut wie alle Firmen die ich kenne gemeinnützig. Einer üppigen Bezahlung der Ausstattung und Geschäftsführer steht eine solche Gemeinnützigkeit auch nicht im Wege.

    => alles nur FUD, weiter WEBM benutzen

  2. Re: War doch vorhersehbar! In Bälde kommen vermutlich die ersten Webm Produkte raus

    Autor: Lokster2k 29.07.11 - 16:10

    http://en.wikipedia.org/wiki/Female_urination_device ?
    ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Raum Sindelfingen
  2. über experteer GmbH, München
  3. Stadtwerke Karlsruhe Netzservice GmbH, Karlsruhe
  4. Gemeinde Burgkirchen a.d.Alz, Burgkirchen a.d. Alz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Inno3D Geforce RTX 2070 X2 OC für 399,00€, Zotac Gaming Geforce RTX 2080 AMP Extreme...
  2. 199,90€ (Bestpreis!)
  3. ab 794,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)
  4. ab 1.144,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
Garmin Fenix 6 im Test
Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
  2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

Party like it's 1999: Die 510 letzten Tage von Sega
Party like it's 1999
Die 510 letzten Tage von Sega

Golem retro_ Am 9.9.1999 kam in den USA mit der Sega Dreamcast die letzte Spielkonsole der 90er Jahre auf den Markt. Es sollte auch die letzte Spielkonsole von Sega werden. Aber das wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand.
Von Martin Wolf


    1. Handelskrieg: Cisco gegen weltweite Zersplitterung der Technologiebranche
      Handelskrieg
      Cisco gegen weltweite Zersplitterung der Technologiebranche

      Trump hatte die US-Konzerne aufgefordert, alle Verbindung mit China abzubrechen. Der Cisco-Chef will diese Spaltung nicht und muss sie wirklich fürchten.

    2. Machine Learning: Software maskiert Gesichter mit anderen Gesichtern
      Machine Learning
      Software maskiert Gesichter mit anderen Gesichtern

      Forscher arbeiten an einer Software, die die eigene Privatsphäre schützen soll. Deepprivacy maskiert das eigene Gesicht mit zufälligen anderen Gesichtern. Noch sieht das sehr surreal aus.

    3. Digitale Signalübertragung: VDV möchte mehr Geld für ETCS-Eisenbahn-Umrüstungen
      Digitale Signalübertragung
      VDV möchte mehr Geld für ETCS-Eisenbahn-Umrüstungen

      Das Fahren von Zügen auf Strecken ohne sichtbare Signale wird von der Bundesregierung gefördert. Dem Verband der Verkehrsunternehmen (VDV) reicht das Geld für die ETCS-Ausrüstung aber nicht, er möchte eine Aufstockung, da die Kosten enorm hoch sind.


    1. 14:04

    2. 13:13

    3. 12:30

    4. 12:03

    5. 12:02

    6. 11:17

    7. 11:05

    8. 10:50