1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Frequenzen für Mobilfunker…

Ob nun DVB-T oder T2... who cares

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ob nun DVB-T oder T2... who cares

    Autor: heldvomfeld 21.08.14 - 14:59

    In Baden-Württemberg wird der Terrestische (schreibfehler beabsichtigt) durch KabelBW (Unitymedia) ausgebremst. Nix wars mit Grillparty im Garten mit WM-kuken.

  2. Re: Ob nun DVB-T oder T2... who cares

    Autor: Dwalinn 21.08.14 - 15:01

    ca. 10% der Fernseh gucker

  3. Re: Ob nun DVB-T oder T2... who cares

    Autor: Lala Satalin Deviluke 21.08.14 - 15:01

    Wieso sollten die ausbremsen? Fehlen RTL und so? LOL!

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  4. Re: Ob nun DVB-T oder T2... who cares

    Autor: heldvomfeld 21.08.14 - 17:00

    ich habe bei mir in der Umgebung Karlsruhe/Bruchsal orginal 0% DVB-T-Empfang. Auch kein ARD/ZDF. Weder drin noch draußen.
    Habe auch früher ein DVB-T Empfänger im Auto gehabt. Richtung Pforzheim sieht der Empfang ähnlich aus.

  5. Re: Ob nun DVB-T oder T2... who cares

    Autor: Lala Satalin Deviluke 21.08.14 - 18:21

    Wusste gar nicht, dass es bei DVB-T auch weie Flecken gibt...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  6. Re: Ob nun DVB-T oder T2... who cares

    Autor: Bringhimup 21.08.14 - 18:28

    heldvomfeld schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich habe bei mir in der Umgebung Karlsruhe/Bruchsal orginal 0%
    > DVB-T-Empfang. Auch kein ARD/ZDF. Weder drin noch draußen.
    > Habe auch früher ein DVB-T Empfänger im Auto gehabt. Richtung Pforzheim
    > sieht der Empfang ähnlich aus.

    Probier es doch mal hiermit:
    http://www.cnet.de/41503233/dvb-t-antennen-im-eigenbau-bester-empfang-dank-reflektor/

    Funktioniert bei mir extrem viel besser als mehrere Kaufantennen. Damit haben einige Empfang von Türmen, die sehr weit weg stehen. Und kosten tut das 5-10 Euro max.

  7. Re: Ob nun DVB-T oder T2... who cares

    Autor: Casandro 21.08.14 - 19:26

    Das ist das Problem dass man DVB-T nicht ernsthaft eingeführt hat. In anderen Ländern ging man gleich mit höherer Sendeleistung dran... Bei DVB-T2 könnte sich das übrigens ändern, da kann man größere SFNs machen, sprich größere Bereiche mit einer Senderkette abdecken, die Sender "kooperieren" da dann quasi...


    Wobei man natürlich auch sagen muss, dass das Zimmerantennenzeug das da so häufig verkauft wird ziemlicher Mist ist. Da geht es eher um das Aussehen als um die Funktion.

  8. Re: Ob nun DVB-T oder T2... who cares

    Autor: amb0ss 22.08.14 - 08:17

    Ich habe DVB-T kurz nach der Einführung stark genutzt. Mittlerweile ist das Programm so grottenschlecht von der Vielfalt her. Nicht das RTL mit Qualität verbunden wäre, aber da in vielen Bundesländern die gesamte Sparte von denen abgeschaltet wurde, musste man die Plätze irgendwie füllen. Jetzt gibt es um München vielleicht noch 10, eher weniger, brauchbare Kanäle. Der Rest besteht aus irgendwelchen Homeshopping/Internet Kanälen, die keiner sehen will.

  9. Re: Ob nun DVB-T oder T2... who cares

    Autor: lester 22.08.14 - 12:09

    btw. "Internet" Kanälen
    Wie kann man die eigentlich nutzen ?

    Hab die in der Liste mehrerer Geräte bekomme aber nur ein einheitliches Nichts zu sehen ?!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  3. LÖWEN ENTERTAINMENT GmbH, Rellingen
  4. Hannover Rück SE, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. FIFA 20 für 27,99€, Dragon Ball Z Kakarot für 46,89€, Rainbow Six: Siege Deluxe für 8...
  2. 92,99€
  3. 14,29€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dell Ultrasharp UP3218K im Test: 8K ist es noch nicht wert
Dell Ultrasharp UP3218K im Test
8K ist es noch nicht wert

Alles fing so gut an: Der Dell Ultrasharp UP3218K hat ein schön gestochen scharfes 8K-Bild und einen erstklassigen Standfuß zu bieten. Dann kommen aber die Probleme, die beim Spiegelpanel anfangen und bis zum absurd hohen Preis reichen.
Von Oliver Nickel

  1. Dell Anleitung hilft beim Desinfizieren von Servern und Clients
  2. STG Partners Dell will RSA für 2 Milliarden US-Dollar verkaufen
  3. Concept Duet und Concept Ori Dells Dualscreen-Geräte machen Microsoft Konkurrenz

Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner

Coronavirus: Spiele statt Schule
Coronavirus
Spiele statt Schule

Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
Von Rainer Sigl

  1. Coronapandemie Robert Koch-Institut sammelt Gesundheitsdaten von Sportuhren
  2. Google Chrome rollt Regeln für Same-Site-Cookies vorerst zurück
  3. Coronavirus Österreich diskutiert verpflichtendes Tracking