1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › FTTH: CDU für Verkauf der…

Lächerliche Begründung

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Lächerliche Begründung

    Autor: Rosenkohl 24.09.17 - 15:08

    "Nur ist dieses Interesse des Marktführers weder im Interesse der Wirtschaft allgemein noch im Interesse des Staates"
    Und was genau würde sich daran ändern, wenn die Telekom komplett privat wäre?
    Schon vergessen, ein Unternehmen ist seinen Eigentümern verpflichtet und die Neuen sind sicherlich nicht an dem Erfolg der Konkurrenz oder dem Staatswohl interessiert. Nur an maximalem Gewinn.

  2. Re: Lächerliche Begründung

    Autor: Kalti94 24.09.17 - 22:05

    Wie wahr! Manchmal glaubt man dass die Politiker wirklich nicht ihr Gehirn benutzen! Einzig eine Verstaatlichung würde es erreichen dass di Gewinne der Deutschen Telekom AG zurück in den Netzausbau und nicht an die Investoren fließen. 10Mrd. ¤ sind im Bundeshaushalt eh Protokasse. Wenn man betrachtet dass die Aktien dann der Einfluss auf eine der Kerninfrastrukturen eines Landes (Bahn, Straße, Strom und Kommunikation) endgültig verloren ist. Strom ist schon Geschichte. Straße wird mit ÖPP probiert, die Schiene soll ich selbst finanzieren, und von der Telekom gibt es noch ein paar Restaktien.
    Damals vor vielen Jahrzehnten waren die Politiker nicht dumm und haben im Interesse des Volkes gehandelt. Heute nur noch für Großkonzerne und ihr eigenes Berufsleben nach der Legislaturperiode.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter im Bereich Customer Care / Kundensupport (m/w/d)
    tangro software components GmbH, Heidelberg
  2. Geoinformatiker*in (m/w/d) im Fachbereich Datenverarbeitung beim Amt für Landschaftspflege ... (m/w/d)
    Stadt Köln, Köln
  3. Ingenieur für industrielle und automatische Datenverarbeitung (m/w/d)
    ISL Deutsch Französisches Forschungsinstitut, Saint-Louis (Frankreich)
  4. Webentwickler (m/w/d)
    Stadtwerke Rosenheim GmbH & Co. KG, Rosenheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astronomie: Bilder vom Schwarzen Loch im Zentrum der Milchstraße
Astronomie
Bilder vom Schwarzen Loch im Zentrum der Milchstraße

Das Event Horizon Telescope hat keine Beobachtungen in fernen Galaxien gemacht, sondern in unserer Nachbarschaft. Trotzdem ist es kompliziert.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Automatik-Teleskop Stellina im Test Ist es wirklich so einfach?
  2. Astronomie Möglicher Planet Neun entdeckt
  3. Seti Doch kein Signal von Proxima Centauri

Sid Meier's Pirates angespielt: Kaperfahrt in der Karibik
Sid Meier's Pirates angespielt
Kaperfahrt in der Karibik

Mit Pirates schuf Sid Meier vor 35 Jahren einen Klassiker. Wie spielt sich das frühe Open-World-Abenteuer heute?
Von Andreas Altenheimer


    Bundes-Klimaschutzgesetz: Die Bundeswehr wird grüner
    Bundes-Klimaschutzgesetz
    Die Bundeswehr wird grüner

    Die Bundesverwaltung soll bis 2030 klimaneutral sein. Dazu gehört auch die Bundeswehr, die auf erneuerbare Energien und Elektrofahrzeuge umsteigen soll.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. 600 Millionen Euro Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen